BÜRO

13 Beleuchtungsideen für das Esszimmer zur Aufhellung Ihres Raumes

dining room lighting

Es ist kein Geheimnis, dass die richtige Leuchte einen Raum sofort verwandeln kann. Wie unsere Stammleser bereits wissen, haben wir hier bei grandthestore.com schon einiges zu diesem Thema geschrieben – zum Beispiel, wie der Austausch einer Standard-Deckenleuchte gegen eine stilvolle Hängeleuchte ein Mietwohnzimmer aufwerten kann, wie eine Stehlampe mit Papierlaterne einem Schlafzimmer Atmosphäre verleiht und wie die Installation einer Reihe von Wandleuchten ein Badezimmer aufwerten kann. Wie Sie wahrscheinlich schon erraten haben, ist das Esszimmer keine Ausnahme.

Aber verlassen Sie sich nicht nur auf unser Wort – auch die gefragte Innenarchitektin Emily Henderson ist der Meinung, dass eine auffällige Leuchte den Unterschied im Raum ausmachen kann. “Ich liebe auffällige Leuchten für das Esszimmer”, sagt sie gegenüber MyDomaine. “Es ist so einfach, mit nur einem Stück eine Menge Stil in den Raum zu bringen – und ist das nicht der Traum?” Obwohl wir in den letzten Jahren den Aufstieg der Hängeleuchten erlebt haben, sagt Henderson voraus, dass ein bestimmter Beleuchtungstrend in jedem stilvollen Haus zu finden sein wird. “Ich liebe alles, was ein bisschen überdimensioniert ist”, sagt sie, sagt aber auch voraus, dass “der Lampenschirm aus Weidengeflecht und Naturfasern” wieder auf dem Vormarsch ist. (Sie haben es hier zuerst gehört!)

Ich liebe auffällige Leuchten für das Esszimmer. Es ist so einfach, mit nur einem Stück eine Menge Stil in die Wohnung zu bringen – und ist das nicht ein Traum?

Überzeugt? Scrollen Sie weiter und lassen Sie sich von 13 Beleuchtungsideen für Ihr Esszimmer inspirieren, die Ihren Raum im wahrsten Sinne des Wortes zum Strahlen bringen werden. Ob Wandleuchter, Hängeleuchten oder Kronleuchter – auf dieser Liste ist garantiert für jeden etwas dabei.

Pendelleuchte aus Naturfasern

Wie Emily Henderson vorausgesagt hat, ist die Pendelleuchte aus Naturfasern gerade sehr beliebt. Hier hat die Innenarchitektin Mandy Cheng in ihrer Mietwohnung eine geflochtene Pendelleuchte installiert, um eine Edelstahlleuchte zu ersetzen. “Ich empfehle dringend, den Vermieter zu fragen, ob Sie das auch tun können, denn das macht den größten Unterschied”, so Cheng gegenüber MyDomaine.

Papierlaterne als Pendelleuchte

Lassen Sie sich von diesem von Melanie Burstin gestalteten Raum inspirieren und installieren Sie eine Papierlaterne als Pendelleuchte über Ihrem Esstisch, um sofort ein stimmungsvolles Ambiente zu schaffen. Obwohl der Trend zur Papierlaterne schon seit einiger Zeit im Kommen ist, glauben wir nicht, dass diese ikonische Leuchte so bald aus der Designszene verschwinden wird.

Globe Pendelleuchte

Folgen Sie dem Beispiel von Erin Hiemstra von Apartment 34 und entscheiden Sie sich für eine Pendelleuchte in Form einer Kugel, die das Esszimmer sowohl direkt als auch indirekt beleuchtet. Hier verleiht die Pendelleuchte aus Naturfasern dem Raum eine entspannte Sensibilität, die die Formalität ein wenig zurücknimmt und eine funktionale und dennoch stilvolle Beleuchtungslösung bietet.

Überdimensionale Pendelleuchte

Erlauben Sie der Innenarchitektin Raili Clasen zu demonstrieren, welche Wirkung eine übergroße Pendelleuchte in einem kleinen Raum haben kann. In diesem Esszimmer sorgt eine großformatige Hängeleuchte mit einem tiefschwarzen Schirm für Dramatik und ergänzt eine Reihe dunkler Esszimmerstühle und eine mit schwarzer Tintenkleckstapete gestaltete Wand.

Laterne Pendelleuchte

Dieses von Studio McGee gestaltete Esszimmer verfügt über eine große Hängeleuchte, die ein weiteres Argument für die Wahl einer überdimensionalen Leuchte darstellt. Über dem Tisch platziert, zieht die Laterne den Blick nach oben und unterstreicht die helle und luftige Ästhetik, die von den raumhohen Fenstern ausgeht, und dient im Wesentlichen als Mittelpunkt des Raumes.

Mini-Hängeleuchte

Obwohl wir uns gerade für übergroße Hängeleuchten ausgesprochen haben, ist dieser Raum der Beweis dafür, dass eine Mini-Hängeleuchte in einem Esszimmer eine ebenso große Wirkung haben kann. Nehmen Sie sich ein Beispiel an diesem von Olivia Thébaut entworfenen Interieur und schrecken Sie nicht davor zurück, sich für eine kleinere Leuchte zu entscheiden, wenn diese besser zu Ihrem Raum (oder Ihrem Geschmack) passt.

Kronleuchter als Hängeleuchte

Diese umwerfende Leuchte ist teils Hängeleuchte, teils Kronleuchter und beweist, dass man alles haben kann. Lassen Sie sich von diesem Instagram-würdigen Esszimmer, das von Studio DB gestaltet wurde, ein für alle Mal davon überzeugen, dass die richtige Leuchte einen sofortigen, eindrucksvollen Effekt haben kann, der einen bereits gut gestalteten Raum auf die nächste Stufe hebt.

Kronleuchter als Hängeleuchte

Falls Sie noch einen weiteren Beweis dafür suchen, dass ein Hängeleuchter wirklich das Beste aus beiden Welten ist, sollten Sie sich diesen atemberaubenden Raum von Sissy + Marley Interiors ansehen. In diesem Esszimmer bietet ein Pendellüster die ganze Dramatik eines Kronleuchters und die Modernität einer Hängeleuchte. Müssen wir noch mehr sagen?

Moderner Hängekronleuchter

Eine geradlinige Leuchte, wie der moderne Pendelleuchter in diesem von der Innenarchitektin Joyce Downing Pickens von JDP Interiors entworfenen Raum, eignet sich besonders gut für ein Esszimmer, in dem ein langer Tisch im Mittelpunkt steht. Er wirft direktes Licht über die gesamte Länge des Tisches und sorgt dafür, dass niemand im Dunkeln essen muss.

An der Wand montierte Wandleuchten

Nehmen Sie sich ein Beispiel an der Innenarchitektin Leanne Ford und verzichten Sie auf die typischen Beleuchtungsoptionen für das Esszimmer (z. B. Kronleuchter und Hängeleuchten) und entscheiden Sie sich für eine unerwartete, aber ebenso schicke Lösung: ein Set von Wandleuchten. Hier erhellen vom Midcentury Modern inspirierte Leuchten ein modernisiertes Esszimmer im traditionellen Stil.

Zweiflammige Schwenkarmleuchte

Dieser von Arent & Pyke gestaltete Raum ist ein überzeugendes Beispiel für eine weitere unerwartete Esszimmerleuchte: eine zweiflammige Schwenkarmleuchte. Wie hier zu sehen, ist diese Leuchte an einer Wand neben dem Essbereich angebracht und eignet sich besonders gut für eine stimmungsvolle Beleuchtung in einem Raum mit mehreren Fenstern, in dem der Blick nicht versperrt werden darf.

Statement-Kronleuchter + Wandleuchten

Park & Oak zeigt meisterhaft, wie man die Beleuchtung in einem Esszimmer schichten kann. Wie Sie hier sehen können, hängt ein Kronleuchter über dem Esstisch und spendet direktes Licht, während ein Paar Wandleuchten den Bankettraum beleuchten, den Raum in ein angenehmes Licht tauchen und die Wandkunst im Raum erstrahlen lassen.

Art-Déco-inspirierte Pendelleuchte

Das herausragende Element im Esszimmer der Innenarchitektin Ginny Macdonald – und in diesem gut ausgestatteten Raum gibt es viel Konkurrenz um diesen Titel (die dunkelblaue Farbe, der Barschrank, die alte Landkarte) – ist die von der Art déco inspirierte Hängeleuchte. Dieser Raum zeigt, dass die Beleuchtung wirklich das Schmuckstück eines Raumes ist.

LESEN SIE MEHR:

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button