BÜRO

20 der besten Einrichtungslektionen, die ich in meinen 20ern gelernt habe

Soft pink pastel bedroom with wooden nightstand.

Da mein 30. Geburtstag immer näher rückt, habe ich natürlich viel nachgedacht. Und im Geiste des Rückblicks auf alles, was ich in meinen 20ern gelernt habe, musste ich natürlich auch all die designbezogenen Leckerbissen notieren, die ich in den letzten 10 Jahren gesammelt habe.

Zugegeben, einige dieser Erkenntnisse sind einfach nur Notizen für mein zukünftiges Ich (hallo, Nummer 1 und 18), aber hey, zumindest versuche ich, Fortschritte zu machen.

Hier sind die 20 wichtigsten Lektionen, die ich in meinen 20ern in Sachen Dekoration gelernt habe.

Hör auf, Kaffeetassen zu kaufen

Cozy living room with lit candle and coffee mug.

Du brauchst keine weiteren Kaffeebecher – niemals. Ja, sie sind niedlich und voller lustiger Designs und witziger Sprüche, aber du wirst feststellen, dass du sowieso jede Woche nur eine Handvoll davon benutzt. Sparen Sie sich das Geld und den Platz im Schrank, und hören Sie einfach auf, sie zu kaufen.

Nehmen Sie Veränderungen an

Soft neutral white bedroom with plants.

Ihr Stil wird sich ständig weiterentwickeln, und zwar nicht nur, weil Sie Design lieben, ständig von neuen Produkten Wind bekommen und von allen möglichen Räumen schwärmen, sondern auch, weil es ganz natürlich ist, dass sich Ihre Vorlieben mit der Zeit ändern. Die rosafarbenen und goldenen Accessoires, die Sie mit Anfang 20 gekauft haben, mögen Sie jetzt abstoßen, aber sie haben Ihnen in einem bestimmten Lebensabschnitt Freude bereitet, und das ist alles, was zählt.

Sparen Sie für ein teures Stück

Large leather sofa with throw pillows and blanket.

Auf lange Sicht ist es ökonomisch klüger und nachhaltiger, ein teures Stück einmal zu kaufen, als sich für ein günstiges Stück zu entscheiden und es alle paar Jahre zu ersetzen – siehe billige Sofas und Nachttische. Wenn es also möglich ist, ein wenig zu warten, ist es besser, für ein langlebiges Stück zu sparen, das lange hält.

Möbel umstellen für ein frisches Gefühl

Living room with wooden coffee table and pink candle.

Das Umstellen von Möbeln ist eine gute Möglichkeit, einem Raum ein neues und frisches Gefühl zu geben, ohne viel Geld auszugeben. Ziehen Sie Ihre Möbel nur nicht über die Hartholzböden Ihrer Wohnung, sonst.

Investieren Sie in einen guten Teppich

Soft neutral kitchen with jute rug.

Ein guter Teppich kann einen Raum erheblich verändern und jedem noch so kleinen Zimmer viel Persönlichkeit verleihen. Er muss nicht teuer sein, um schick und funktionell zu sein.

Und Qualitätsbettwäsche

Soft neutral bed with cane bedframe.

Bequeme Bettwäsche macht alles besser am Ende eines langen Tages. Bettlaken und Bettbezüge aus Leinen sind die Investition zu 100 Prozent wert.

Genießen Sie das Singleleben

A neutral bed with abstract art above.

Allein zu leben ist etwas, das man genießen und feiern sollte – Ihre Lebensumstände werden sich wahrscheinlich in nicht allzu ferner Zukunft ändern, also vergeuden Sie nicht die Gelegenheit, die Junggesellenbude Ihrer Träume zu gestalten. Füllen Sie die Badezimmerschränke mit all Ihren Lieblingsschönheitsprodukten, stellen Sie Ihre wertvollsten Besitztümer frei aus und genießen Sie die Freiheit, einen ganzen Kleiderschrank für sich allein zu haben. Das wird wahrscheinlich nicht ewig so bleiben.

Lassen Sie Ihren Stil wachsen

Soft pink pastel bedroom with wooden nightstand.

Ändern Sie bei jedem Wohnungswechsel Ihren Stil ein wenig. Nicht alle Räume sind dazu bestimmt, auf die gleiche Weise eingerichtet zu werden. Berücksichtigen Sie die Besonderheiten Ihrer Wohnung, wenn Sie entscheiden, welche Gegenstände Sie einrichten wollen.

Verbessern Sie Ihre Heimwerkerfähigkeiten

Painted teal dresser in traditional bedroom.

Mit ein bisschen DIY oder IKEA-Hack kann man viel erreichen. Scheuen Sie sich nicht davor, die Sprühfarbe auszupacken und ein gut erhaltenes Stück neu zu beleben. Sie werden glücklich sein, etwas zu besitzen, das absolut einzigartig ist, aber nicht die Bank sprengt.

Materialien mischen und kombinieren

Neutral bedroom with metal chandelier and wooden bedframe.

Kombinieren Sie Farben, Metalle, Texturen und Ähnliches. Ein Raum sollte nie zu gleichförmig aussehen, und es macht ohnehin mehr Spaß, eine Reihe von Gegenständen und Stilen zu verwenden.

Klein einkaufen

China cabinet filled with antique decor.

Wenn es um Kunstwerke geht, ist ein kleiner Einkauf die beste Lösung. Warum sollten Sie die gleichen Drucke kaufen wie alle anderen, wenn Sie einen lokalen Hersteller oder einen aufstrebenden Künstler unterstützen können (und hey, vielleicht sind ihre Werke in ein paar Jahren ein hübsches Sümmchen wert).

Weg mit dem Geld

Antique inspired dining room.

Vergessen Sie nicht, immer nach neuen Schätzen Ausschau zu halten, egal ob Sie geschäftlich unterwegs sind oder einfach nur eine neue Gegend in Ihrer Stadt erkunden. Man weiß nie, welche Schätze man finden kann. Besuchen Sie Flohmärkte, schauen Sie in Vintage-Läden vorbei, und gehen Sie auch zu Flohmärkten.

Vermeiden Sie Impulskäufe

Minimalistic bedroom with large plant.

Kaufen Sie keine Dinge, nur weil sie im Angebot sind. Der Kissenbezug mag zwar hübsch und billig sein, aber wenn er nicht zum Farbschema Ihrer Wohnung passt, lassen Sie ihn liegen. Ein glückliches Zuhause ist ein gut sortiertes, aufgeräumtes Zuhause.

Akzeptieren Sie ein perfektes, unvollkommenes Zuhause

Bedroom with neutral furniture and olive green painted arch.

Jede Wohnung kann mit ein wenig Liebe zum Detail aufgewertet werden. Nicht jede Wohnung, die Sie vorfinden, hat den perfekten Charakter und Charme, aber es ist einfach, alles hinzuzufügen, von Wandleisten bis zu einem künstlichen Kamin. Denken Sie über den Tellerrand hinaus und machen Sie sich den Raum zu eigen, in dem Sie jetzt leben, auch wenn es nicht Ihre Traumwohnung ist.

Lassen Sie gute Beleuchtung strahlen

Modern funky dining room lighting fixture.

Eine gute Beleuchtung ist das A und O. Wenn Sie einen Raum mit viel natürlichem Licht finden, nehmen Sie ihn. Wenn nicht, täuschen Sie es vor. Lampen sind mehr als nur funktional – sie können einem Raum viel Persönlichkeit verleihen, also haben Sie Spaß an ihnen.

Praktisch bleiben

Large comfy gray sofa.

Design: Lindsey Brooke; Foto: Amy Bartlam

Zweckmäßigkeit sollte siegen. Wenn Sie die meisten Abende auf dem Sofa verbringen, verzichten Sie auf das zierliche Stück, das nur für gelegentliche Cocktailpartys gedacht ist. Wenn Sie gerne lesen, sollten Sie Ihre bunten Bücher mit Stolz präsentieren, selbst die zerfledderten Exemplare.

Umarmen Sie das Unkonventionelle

Modern eclectic living room with funky throw pillows.

Regeln sind dazu da, gebrochen zu werden. Es gibt einen Grund, warum Designer gerne Risiken eingehen und über die Grundlagen hinausgehen. Wenn Ihnen etwas gefällt, sollten Sie es ausprobieren, auch wenn es ein bisschen unkonventionell ist.

Lassen Sie das Heimwerken für tagsüber

Kitchen with wooden barstools with wallpapered island.

Versuchen Sie Heimwerkerprojekte nicht am späten Abend – und zücken Sie auch nicht den Hammer und hängen Sie abends eine Galeriewand auf. Damit verärgern Sie Ihre Nachbarn sehr schnell.

Seien Sie ein Pflanzen-Elternteil

Boho bedroom with plants.

Integrieren Sie immer ein oder zwei Pflanzen in Ihr Zuhause. Die grünen Freunde haben viele Vorteile, und sie sehen auch noch verdammt gut aus.

Machen Sie Fotos in Ihrem jetzigen Raum

Living room with pink sofa and orange chairs.

Fotografieren Sie Ihren Raum häufig. Sie werden auf jede Phase Ihres Lebens zurückblicken und sich daran erinnern wollen, was Ihnen gefallen hat und wie Sie gelebt haben. Ihr älteres Ich wird es Ihnen danken.

LESEN SIE MEHR:

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button