BÜRO

20 Räume, die beweisen, dass der Trend zu offenen Küchenschränken ungebrochen ist

open kitchen cabinets

Wenn es darum geht, unser Zuhause zu verschönern, gehen wir mit offenem Geist an unsere Küche heran – buchstäblich. In den letzten Jahren waren offene Küchenschränke der letzte Schrei, und ehrlich gesagt ist es nicht schwer zu verstehen, warum. Diese Modeerscheinung verleiht dem Raum nicht nur ein leichtes, luftiges Gefühl, sondern ist auch eine tolle Möglichkeit, Ihre sorgfältig zusammengestellten Schüsseln, Gläser und Kochgeschirre zu präsentieren.

Nach so vielen Jahren als Deko-Trend du jour kann man leicht annehmen, dass offene Küchenschränke der Vergangenheit angehören werden. Aber was uns betrifft, ist dies ein Designtrend, der bleiben wird.

Beweise gefällig? Hier finden Sie 20 wunderschöne offene Küchenschränke, die Zeit und Trends überdauern werden.

Umfassen Sie die Elemente

open kitchen cabinets

Entwurf: Robert McKinley; Foto: Nicole Franzen

Für eine offene Kücheneinrichtung, die eine Hommage an Mutter Natur ist, sollten Sie sich ein Beispiel an Robert McKinley nehmen. Hier hat der New Yorker Designer die Holzregale mit einer Aufkantung aus Stein und passenden Arbeitsplatten kombiniert. Das Ergebnis? Ein Raum, der sich modern anfühlt, aber in den Grundlagen verwurzelt ist.

Mischen und kombinieren

open countertops

Design: Kelly Wearstler; Foto: The Ingalls

Nur weil Sie den Look offener Regale ausprobieren wollen, müssen Sie nicht gleich alle Schränke umbauen. In ihrem Haus in Malibu hat die Designerin Kelly Wearstler eine Reihe offener Regale einem traditionellen, mit Türen versehenen Stil gegenübergestellt.

Eine weitere Sache, die wir an der Einrichtung lieben? Die Schränke über und unter der Insel bilden ein cooles Fenster zum Servieren, das sich zweifellos als nützlich erweisen wird, wenn Sie Gastgeber sind.

Entscheiden Sie sich für eine

open kitchen cabinets

Man braucht nicht unbedingt eine Menge offener Küchenschränke, um ein Statement zu setzen. Manchmal reicht sogar ein einziger. Die Designerin Cathie Hong hat mit dieser gelungenen Kombination den Stauraum maximiert und gleichzeitig einen “Wow”-Faktor geschaffen.

Wow mit Holz

open kitchen cabinets

Möchten Sie Ihrer Küche einen Bauernhof-Flair verleihen? Gestalten Sie Ihre offenen Schränke mit Holz im Used-Look neu. In diesem Haus in Clinton Hill kombiniert Melissa Lee von Bespoke Only diesen rustikalen Stil mit filigranen Beschlägen und einem verschnörkelten Kronleuchter. Die strategisch platzierte Aufkantung rundet den Look ab und verleiht dem Landhauscharme eine moderne Note.

Eine Backsteinmauer ausgleichen

open kitchen cabinets

Wie dieser Raum von Karen Emile beweist, ist es wichtig, kritisch darüber nachzudenken, wo Sie Ihre offenen Küchenschränke platzieren. Die Bloggerin von Milk and Honey Life hat die rustikale Stimmung aufrecht erhalten, indem sie die schlichten Regale einer weiß getünchten Backsteinwand gegenüberstellte.

Erzeugen Sie eine optische Illusion

open kitchen cabinets

Wenn Sie einen dezenteren Stil bevorzugen, sollten Sie Ihre offenen Regale an die Aufkantung anpassen. Bei Mani von Afro Bohemian Living sieht es in ihrer Küche so aus, als würden ihre Gegenstände in der Luft schweben.

Ein Muster hinzufügen

open kitchen cabinets

Amy Leferink von Interior Impressions

Nur weil Ihre offenen Küchenschränke einen praktischen Zweck erfüllen – Sie wissen schon, um Geschirr, Kochutensilien und Ihre wichtigsten Geräte unterzubringen -, müssen sie nicht langweilig sein. Amy Leferink von Interior Impressions hat die perfekte Balance zwischen Form und Funktion gefunden, indem sie ihre Regale an einer Wand mit gemusterten Fliesen anbrachte.

Füllen Sie etwas negativen Raum

open kitchen cabinets

Entwurf: Cortney Bishop; Foto: Katie Charlotte.

Einer der Gründe, warum wir offene Schränke so lieben, ist die Tatsache, dass sie das Layout Ihrer Küche verändern, ohne das Aussehen und das Gefühl des dringend benötigten Negativraums zu beeinträchtigen. Ein Beispiel dafür ist dieser luftige Raum von Cortney Bishop. Gepaart mit raumhohen Schränken und einer auffälligen Marmorplatte sind diese offenen Küchenschränke ein echter Blickfang, ohne den Raum zu überladen.

Ein Regal einrichten

open kitchen cabinets

Wenn Sie nur ein paar offene Schränke in Ihrer Küche haben, nutzen Sie sie, um Ihre besten Produkte zu präsentieren. “Versuchen Sie, einen Mix aus verschiedenen Keramiken zu kombinieren, um einen individuellen Look zu erzielen”, sagt die Designerin Kristin Dion. “Bonuspunkte gibt es, wenn sie auch funktional sind, wie Kaffeebecher, Glaswaren, Kunst und Pflanzen. Kochbücher sind immer nützlich, weil sie sich stapeln lassen und hoch sind.”

Der Schwerkraft trotzen

open kitchen cabinets

Wie dieser Raum von Ashley Montgomery beweist, geht es nur nach oben. Wir finden es toll, wie die kanadische Designerin diese luftigen Regale so gestapelt hat, dass sie zur Höhe der mit Fensterläden verkleideten Schränke passen. Dieser Designtrick hebt offene Küchenschränke in neue Höhen und zieht dabei den Blick nach oben.

Unterstützen Sie Ihre Einrichtung

open kitchen cabinets

Wir sind der festen Überzeugung, dass offene Küchenschränke nicht nur für sich allein stehen können, sondern auch eine großartige Stütze sind. In dieser Küche von Sarah Fultz flankieren luftige Regale jede Seite der Herdplatte und lenken den Blick direkt auf die Abzugshaube.

Erneuern Sie Ihre Kücheninsel

open kitchen cabinets

Entwurf: Velinda Hellen Design; Foto: Sara Ligorria-Tramp

Falls Sie es noch nicht mitbekommen haben: Offene Küchenschränke müssen sich nicht auf den Raum über der Arbeitsplatte beschränken. Wir finden es toll, wie die Designerin Velinda Hellen dieses Merkmal mit freiliegenden Regalen auf der Kochinsel auf den Kopf gestellt hat. Dank seiner leicht zugänglichen Platzierung verleiht dieser Designtrick offenen Küchenschränken einen praktischen Vorteil.

Ergänzen Sie Ihre Frühstücksecke

open kitchen cabinets

Ein weiterer Platz für Ihre offenen Küchenschränke? Direkt über Ihrer Frühstücksecke. Ein oder zwei freistehende Regale, wie in diesem Raum von Arbor & Co., sind der perfekte Platz für die Küchenutensilien, die Sie nicht unbedingt regelmäßig benutzen.

Farbcode

open kitchen cabinets

Offene Küchenschränke sind in der Regel aus einem neutralen Holz gefertigt. Wo könnte man also besser einen dringend benötigten Farbakzent setzen? Stephanie Watkins von Casa Watkins Living hat die Popularität von farbcodierten Bücherregalen auf ihr Küchenquartier übertragen. Das Ergebnis? Visuelles ASMR.

Hacken Sie Ihre Einrichtung

open kitchen cabinets

Sie möchten offene Küchenschränke einrichten, haben aber nicht das Budget oder die Zuständigkeit für eine umfassende Renovierung? Fälschen Sie den Look, indem Sie ein breites Bücherregal in Ihre Küche stellen. Diese Aufnahme von Rikki Snyder zeigt Ihnen, wie es geht.

Mehr Licht

open kitchen cabinets

Design: Calimia Home; Foto: Jeanne Canto

Sie haben unsere offizielle Erlaubnis, Ihre offenen Küchenschränke zu beleuchten – im wahrsten Sinne des Wortes. In diesem Raum von Calimia Home lenken zwei Scones den Blick direkt auf die schwebenden Regale und machen diese Aufbewahrungslösung zu einem echten “Wow”-Faktor.

Glänzend

open kitchen cabinets

Auf den ersten Blick klingt das Hinzufügen weißer offener Küchenschränke zu einer ganz in Weiß gehaltenen Küche etwas, nun ja, langweilig. Dem in Los Angeles ansässigen Designbüro Chelius House of Design gelingt es jedoch, diese Kombination zum Strahlen zu bringen. Der Trick? Die freiliegenden Regale werden mit einer glänzenden Aufkantung kombiniert. Der unerwartete Glanz rückt die offenen Schränke auf die bestmögliche Weise ins Rampenlicht.

Kontraste schaffen

open kitchen cabinets

Wir lieben das Aussehen und die Wirkung einer kontrastreichen Farbpalette, und die gute Nachricht ist, dass Sie den gleichen Effekt mit Ihren offenen Küchenschränken erzielen können. Der Trick besteht darin, sich für Regale in einer dunklen Beize zu entscheiden – hier zeigt Ihnen die Designerin Desiree Burns, wie es geht.

Der tiefe Farbton wirkt wie ein stimmungsvolles Schwarz und verleiht dem Raum einen unbestreitbar schicken Touch.

Schwebend bleiben

open kitchen cabinets

Während die meisten offenen Küchenschränke so installiert werden, dass sie wie schwebende Regale aussehen, beweist dieser Raum von Becca Interiors, dass die Aufhängung von der Decke eine weitere geeignete Alternative ist. Die Verkabelung lenkt den Blick nach oben und stellt die wunderschönen Holzbalken in den Mittelpunkt.

Organisatorische Elemente hinzufügen

open kitchen cabinets

Zugegeben, offene Küchenschränke können ein wenig Angst einflößen. Da sich Ihre Sachen nicht hinter einer Jalousie verstecken, sind sie für alle Gäste sichtbar. Um ein mögliches Durcheinander zu vermeiden, sollten Sie Ihre Einrichtung mit einigen Trennwänden versehen. Wir finden es toll, wie die Designerin Katie Martinez die Teller dieser Kundin in bestimmte Fächer eingeteilt hat.

LESEN SIE MEHR:

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button