BÜRO

20 schöne Deko-Ideen für die Küste, die den Strand zu Ihnen bringen

Pure Salt Interiors

Die Einrichtung Ihres Zuhauses spiegelt nicht nur Ihren persönlichen Stil wider, sondern kann Sie auch (wenn auch nur gedanklich) an jeden beliebigen Ort der Welt versetzen. Wenn Sie nur noch an einen Tag am Strand denken können, ist es an der Zeit, einige Elemente einzubringen, die Sie daran erinnern, die Sonne aufzusaugen, die kühle Meeresbrise zu spüren und die Sehenswürdigkeiten zu bewundern. Ganz gleich, wie weit Sie von der Küste entfernt wohnen, die Einrichtung am Meer ist ein zeitloser Designstil, der Ihr Zuhause zu einer beruhigenden Oase machen kann – lassen Sie also das Licht herein und gestalten Sie Ihren Raum neu.

Möchten Sie die offene, luftige Atmosphäre des Mittelmeers in die USA holen oder bevorzugen Sie den Look eines klassischen Strandhauses, das die Stile der Atlantik- und Pazifikküste aufgreift? In jedem Fall haben Innenarchitekten die Kunst der einzigartigen Stranddekoration gemeistert, um Sie auf eine Insel in der Sonne zu entführen. Holen Sie Ihre luftige Bettwäsche hervor, decken Sie sich mit gewebten Stoffen ein, und gestalten Sie Ihren Raum mit entspannenden Meerestönen.

Lesen Sie weiter, um sich von Sand und Meer inspirieren zu lassen und Ihre nächste Reise an den Strand mit der besten Küstendekoration zu beginnen.

Umarmen Sie Faux Views

Pure Salt Interiors

Ein großer Druck eines thematisch passenden Strandortes in Ihrem Eingangsbereich ist genau das Richtige, um den Ton anzugeben, wenn Ihre Gäste Ihr Haus zum ersten Mal betreten. Auch wenn Sie nicht jeden Tag an den Strand kommen, können Sie die Aussicht genießen, wenn Sie ein schönes Foto aufhängen. Kleine Details binden diesen Raum zusammen, von passenden Fotorahmen, die den Blick den Flur hinunter lenken, bis hin zu Kissen, die Farbakzente des Hauptkunstwerks hervorheben.

Kreativ werden mit Statement-Dekor

Pure Salt Interiors

Das stilvolle und zugleich funktionale Herzstück dieser offenen Küche ist zweifellos das an der Wand befestigte Surfbrett. Anstatt es in der Garderobe oder im Eingangsbereich aufzubewahren, setzt ein Ständer für das Surfbrett im Hauptwohnbereich ein Statement – und es ist immer noch leicht von der Wand zu holen, wenn Sie bereit sind, an den Strand zu gehen. Mit Rattan-Pendelleuchten, luftiger weißer Farbe und geflochtenen Möbeln wirkt die Platzierung des Surfbretts in diesem Raum dank des bewussten Designs entspannt und elegant zugleich.

Ein Waschraum am Meer

Burchard Design Co.

Schmutzräume sind nicht nur für Bauernhäuser reserviert. Dieser vom Meer inspirierte Raum ist der perfekte Ort, um den Sand abzuschütteln, die Schuhe auszuziehen und sich am Ende eines anstrengenden Tages zu entladen. Geflochtene Körbe dienen als Auffangbehälter, um die täglichen Dinge stilvoll aufzubewahren, während Fliesenböden im mediterranen Stil die Reinigung erleichtern und den Schmutz verbergen, wenn man vom Strand kommt.

Unterhaltung in luftigen Esszimmern

Becca Interiors

Verwandeln Sie Ihr Esszimmer mit Hilfe von Pendelleuchten und Schiffswänden in einen von einem Urlaubsort inspirierten Aufenthaltsraum. Die Tiefe zwischen den Texturen verleiht diesem Raum einen glamourösen Schwerpunkt, während das Rattanmaterial das Gefühl vermittelt, an einem eigenen Strand zu wohnen. Mit rustikalem Holzdekor, Bambusjalousien und bequemen geflochtenen Sitzmöbeln können Sie das ganze Jahr über eine paradiesische Stimmung schaffen.

Finden Sie das Paradies in Drucksachen

Michelle Berwick Design

Wenn Sie eine eklektische Einrichtung bevorzugen, Ihr Zuhause aber trotzdem kühl und küstenländisch wirken soll, können Sie das Beste aus beiden Welten kombinieren, indem Sie Drucke mit einem schlichten Stil kombinieren. Wir lieben dieses Spiel mit Mustern, das selbst bei einfachen Blumendrucken einen Hauch von Strand vermittelt. Der Trick ist, bei Blau- und Sandtönen zu bleiben und gelegentlich ein vom Strand inspiriertes Motiv einzubauen, wenn es passt.

Wenn Sie sich nicht auf eine bestimmte Tapete festlegen möchten, können Sie die Muster auch über Fensterdekorationen, Decken und Akzentkissen einbringen, um einen persönlichen Akzent zu setzen, der sich bei einer Renovierung leicht austauschen lässt.

Konzentrieren Sie sich auf die Materialien

Pure Salt Interiors

Dieses Wohnzimmer beweist, dass es bei der Einrichtung im Küstenbereich vor allem auf die Materialien ankommt. Von den Leinenkissen un d-hockern bis hin zu den Akzenten aus Naturholz – es ist nicht zu leugnen, dass dieser Raum ein Ort ist, an den man sich nach einem langen Tag in der Sonne zurückzieht. Geflochtene Akzentstühle ergänzen die Materialien des übergroßen Couchtischs zu einem dynamischen Design, das verschiedene Texturen ausbalanciert.

Essen mit Aussicht

White Sands Design + Build

Es gibt nichts Schöneres, als den Sonnenuntergang über dem Meer zu genießen, während man an seinem Esstisch ein Glas Wein schlürft. Wenn Sie nicht gerade in einem Haus am Strand wohnen, ist ein überdimensionaler Druck, der in Ihrem Blickfeld hängt, genau das Richtige, um Sie gedanklich auf Ihre private Insel zu versetzen. Etwas lebendiges Grün kann auch nicht schaden – vor allem, wenn Sie durch das Esszimmerfenster einen Blick auf Palmwedel erhaschen können.

Kombinieren Sie Eleganz mit lässiger Dekoration

White Sands Design + Build

Die Einrichtung in diesem Esszimmer erinnert an ein Strandhaus in Huntington Beach, Kalifornien. Die helle Farbpalette (einschließlich der eleganten Blumen im Tafelaufsatz und der weiß gestrichenen Bambusstühle) ist fast so klassisch wie der zarte Kronleuchter, der über dem Tisch hängt. Farbkleckse in der vom Sonnenuntergang inspirierten Wandkunst und der gepolsterten Esszimmerbank verleihen dem Raum gerade genug Charakter, ohne von dem hellen weißen Design abzulenken.

Kleine Akzente für ein großes Finish

Calimia Home

Sie brauchen keine weitläufigen Räume und tonnenweise Dekoration, um Ihr Zuhause wie einen Rückzugsort am Meer wirken zu lassen. In diesem Eingangsbereich sorgen ein paar Akzente aus Jute und Rattan (wie der Teppich, der Aufbewahrungskorb und der Strohhut) sowie eine schimmernde Leuchte dafür, dass sich jeder Tag wie ein Sommer am Strand anfühlt. Ganz in Weiß gestrichen und mit viel hellem Dekor versehen, bleibt die Atmosphäre offen und luftig und setzt einladende Akzente.

Gestalten Sie Ihr traumhaftes Schlafzimmer

Pure Salt Interiors

Die Schlichtheit dieses Schlafzimmers ist genau das, was Sie anstreben sollten, wenn Sie Ihr von der Küste inspiriertes Zimmer einrichten. Das moderne Himmelbett mit flauschigen weißen Laken, strukturierten Kissen und einer Leinenbank ist von Lattenwänden umgeben. Auf beiden Seiten des Bettes hängen geflochtene Pendelleuchten, die die Stimmung mit einem symmetrischen Element auflockern, das an die Anker von Segelbooten und an Dekoration am Meer erinnert.

Möbel mit Bedacht wählen

Calimia Home

Für einen Maximalisten bietet dieser Essbereich im Freien eine Fülle von herausragenden Stücken, die alle zusammen das Gefühl einer Flucht an den Ozean nach Hause bringen. Die Rattan-Leuchten sind natürlich ein Statement, aber was dieses Design einzigartig macht, ist die Kombination der verschiedenen Stücke. Eine schlichte Topfpalme ergänzt einen übergroßen Bauernhoftisch, strahlend weiße Stühle und eine perfekt gestylte Tischdekoration und macht das Ganze komplett.

Bleiben Sie auf neutralem Terrain

Becca Interiors

Wenn Blau nicht Ihr Lieblingsfarbton ist, ist dieser Raum die Inspiration, die Sie brauchen, um einen Raum zu schaffen, der auch ohne die Farbe küstennah wirkt. Hier bringen warme Töne eine atemberaubende Kombination von Texturen für ein dynamisches Design zur Geltung, während neutrale Farbtöne für Gelassenheit sorgen. Durch die Verwendung verschiedener Streifentypen – von der Bambus-Fensterdekoration bis hin zu den Kissen und dem gewebten Teppich – wirken die gemischten Muster stimmig.

Wenn Sie mit einem neutralen Farbschema arbeiten, ist Textur alles: Schaffen Sie visuelles Interesse, indem Sie verschiedene Materialien in ähnlichen Tönen mischen, um Ihrem Raum Tiefe zu verleihen.

Das Gefühl von Blau

White Sands Design + Build

Blau ist die Farbe des Ozeans, und so ist es keine Überraschung, dass dieser Farbton in Ihrer Einrichtung an einen Aufenthalt am Meer erinnert. In diesem Esszimmer werden alle Schattierungen von Indigo in einer Vielzahl von Drucken auf einer komplett weißen Leinwand verwendet, um einen ruhigen Raum zu schaffen. Ein eleganter Kronleuchter, der aus vom Meer inspirierten Pendelleuchten besteht, erinnert an ein Essen unter rollenden Wellen, während die gemusterten Akzentstühle die sanften Farbtöne des Ozeans hervorheben.

Holen Sie sich den Sand nach Hause

Calimia Home

Es gibt keinen besseren Ort, um am Ende des Tages die Füße hochzulegen, als einen neutral getönten Rückzugsort wie dieses vom Sand inspirierte Schlafzimmer. Um diesen Look bei Ihnen zu Hause nachzustellen, suchen Sie sich zunächst einen großen Juteteppich mit viel Textur. Kombinieren Sie den Raum mit weißem Dekor, zwei minimalistischen geflochtenen Wandleuchten und Plüschbettwäsche. Es ist die einfarbige Schlichtheit, die dieses Design zu einem Ganzen macht.

Gestalten Sie ein Badezimmerparadies

White Sands Design + Build

Ein winziges Badezimmer kann eine große Wirkung haben, wenn Sie sich für ein lebhaftes Muster, wie dieses blaue Muschelmuster, an den Wänden entscheiden. Eine strahlend weiße Vertäfelung in der unteren Hälfte der Wand sorgt für ein stilvolles Gleichgewicht. Gepaart mit schlichtem Dekor, wie symmetrischen Handtuchhaken und einer weißen Orchidee, wirkt dieser Raum frisch, einladend und sauber.

Gestalten Sie Ihr Gartenhäuschen

Pure Salt Interiors

Sie müssen kein Wochenende in Tulum planen, um Margaritas unter einer Cabana zu schlürfen – Sie können den Instagram-Charme mit üppigen Sitzgelegenheiten im Freien und einem geflochtenen Hängesessel auch in Ihren Garten bringen. Holzbalken über strandblauen Kacheln im Außenbrunnen geben den Ton an – egal, ob Sie Gäste empfangen oder am Wochenende entspannen möchten. Kein Flugticket erforderlich.

Glamour am Strand

Michelle Berwick Design

Wer sagt denn, dass eine Einrichtung an der Küste nicht auch unverschämt glamourös sein kann? Die schimmernden Messingakzente in diesem Badezimmer wirken modern und schick, während erdige Schrankfarben und frische Blumen für ein einladendes Gefühl sorgen. Holen Sie sich den Look in Ihren Raum, indem Sie passende runde Wandspiegel in einem Finish anfertigen, das zu den Beschlägen Ihres Badezimmers passt.

Holen Sie die Natur ins Haus

White Sands Design + Build

Manchmal liegt der schönste Teil Ihres Zuhauses direkt vor Ihrem Fenster. Wenn Sie das Glück haben, eine große Veranda zu haben, dekorieren Sie sie mit strandigen Akzenten, wie diesen Rattan-Hängesesseln und einem gewebten Teppich mit gemütlichen Bodenkissen. Diese von Wand zu Wand versenkbaren Türen bringen die Natur ins Haus – und wir können uns keinen schöneren Ausblick vorstellen, um den Tag ausklingen zu lassen.

Gestalten Sie eine Galeriewand am Meer

Becca Interiors

Diese Essecke kombiniert eine Vielzahl von Fotostilen un d-rahmen zu einem stimmigen Look. Durch die Wahl desselben Themas für jedes Stück – rauschende Wellen und rollende Meere – wirkt die Galeriewand überhaupt nicht kollidierend, sondern eher gewollt. Wände aus Schilfrohr, ein angelehntes Surfbrett und eine gemütliche Sitzbank machen diese Ecke zum perfekten Ort, um mit Freunden und Familie in einer einladenden Strandatmosphäre zusammenzukommen.

Wärmen Sie den Außenbereich auf

Pure Salt Interiors

Manchmal versteckt sich das schönste Paradies in Ihrem Hinterhof. Wenn Sie nicht in einer tropischen Gegend leben, können Sie mit einem Außenkamin – oder einer Holz- oder Gasfeuerstelle, die eine preisgünstigere Option darstellt – Wärme in Ihren Raum bringen. Kombinieren Sie sie mit bequemen Sofas im Freien, viel üppigem Grün, Stranddekor und einer überdachten Decke, damit Sie Ihren Raum bei jedem Wetter genießen können.

LESEN SIE MEHR:

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button