BÜRO

21 Schlafzimmer, die beweisen, dass der rustikale Stil immer noch im Trend ist

A light-filled bedroom with wood-paneled ceilings and floors

Es gibt unzählige Möglichkeiten, ein gemütliches Schlafzimmer einzurichten. Aber eine der einfachsten? Füllen Sie Ihr Zimmer mit rustikalem Flair. Rustikale Schlafzimmer sind in der Regel strukturiert und traditionell – so, wie man es in einer Hütte vorfindet und sich sofort hineinkuscheln möchte. Dicke Bettwäsche, Holzmöbel und Kamine sind weit verbreitet. Aber dank innovativer Dekorateure können auch kühnere und modernere Stücke in einem rustikalen Dekorationsschema zu Hause sein.

Im Laufe der Jahre hat das rustikale Schlafzimmer eine Reihe von Interpretationen erfahren, so dass wir eine Fülle von warmen, einladenden und ansprechenden Inspirationen für rustikale Schlafzimmer finden können.

Musterspiel

A wood-paneled bedroom with a plaid bed

Rustikale Räume sind in der Regel ziemlich minimalistisch. Das heißt aber nicht, dass Sie nicht ein wenig Spaß haben können. Indem Sie Drucke, Muster und Texturen innerhalb der gleichen Farbfamilie mischen, können Sie einen Raum schaffen, der dynamisch, aber kohäsiv ist – und total gemütlich.

Große, kräftige Möbel

A white bed on a solid bedframe

Ein stabiler Bettrahmen kann einen Raum im Handumdrehen in ein rustikales Paradies verwandeln. Entscheiden Sie sich für etwas Kräftiges und Beherrschendes wie einen Massivholzrahmen. Und kombinieren Sie es mit strukturierter Bettwäsche. Ein flauschiges Kissen, das normalerweise eher modern wirkt, kann in Kombination mit den richtigen Möbeln ganz rustikal wirken.

A large wooden bedframe

Klassische Paare

Two twin beds with plaid bedspreads

Die Kombination von Karos und Holz ist ein todsicherer Weg, um Ihrem Raum einen Hauch von Hüttenatmosphäre zu verleihen. Bleiben Sie traditionell und entscheiden Sie sich für verwaschene Holzteile und neutrale Plaids. Oder verleihen Sie Ihrem Raum einen modernen Touch, indem Sie sich für ein etwas kräftigeres Dekor entscheiden. In jedem Fall haben Sie einen Raum, in dem es sich lohnt, sich einzukuscheln.

Schichten aus Holz

A wood-paneled bedroom with a wood-paneled bed

Zu viel Holz gibt es nicht – vor allem nicht, wenn Sie ein rustikales Interieur gestalten wollen. Verkleiden Sie Ihre Wände mit Holzpaneelen und decken Sie sich mit Holzmöbeln ein. Nachttische, Schreibtische und Bettgestelle eignen sich hervorragend, um in ein wenig Holz zu investieren. Und da Holz in der Regel ziemlich neutral ist, können Sie die Oberflächen nach Herzenslust kombinieren. (Braun passt immer zu Braun.)

LESEN SIE MEHR:

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button