BÜRO

29 Rustikale Küchenideen bringen Country-Charme in Ihr Zuhause

A rustic kitchen with a floral-textured backsplash

Rustikales Design kann sich in jedem Bereich des Hauses sehen lassen, und in der Küche sieht es besonders gut aus. Schließlich ist die Küche ein warmer, einladender Raum, in dem Mahlzeiten zubereitet werden, die man gemeinsam genießt, und genau darum geht es beim rustikalen Design.

“Ich liebe die Art und Weise, wie rustikales Design die Menschen entwaffnen kann”, sagt Alexis Garrett, Innenarchitektin bei Alexis Garrett Design. “Es kann an eine einfachere Zeit erinnern, den Menschen helfen, sich zu entschleunigen, und sie von unnötigem Ballast befreien, damit sich Beziehungen freier entfalten können.

Garrett sagt, dass es bei rustikalem Design darum geht, natürliche Elemente wie Holz und Stein mit verwitterten Stücken zu kombinieren, die ein langes Leben hinter sich haben und eine Menge Seele besitzen.

“Ich liebe es auch, wie rustikales Design uns oft mit der natürlichen Welt und den Menschen und Ideen der Vergangenheit verbindet – es hilft, Erinnerungen lebendig zu halten oder sogar neue zu wecken”, sagt sie. “Es kann uns dazu inspirieren, einfacher und enger mit der Welt um uns herum zu leben.

Dieser Fokus auf Beziehungen und Gemeinschaft passt natürlich gut in die Küche – ein Raum, der der gemeinsamen Zubereitung und dem Austausch von Speisen gewidmet ist. Ganz gleich, ob Sie sich ganz dem rustikalen Design verschreiben oder einfach nur ein paar rustikale Designelemente in Ihre ansonsten modern eingerichteten Räume einbauen möchten, es gibt viele rustikale Küchen, an denen Sie sich orientieren können – wir haben im Folgenden 29 hervorragende Beispiele zusammengestellt.

Treffen Sie die Expertin

  • Alexis Garrett ist Innenarchitektin bei Alexis Garrett Design, einem Innenarchitekturbüro in San Diego.
  • Karen B. Wolf ist die Hauptdesignerin von Karen B. Wolf Interiors, einem Innenarchitekturbüro in New Jersey.
  • Nancy Charbonneau ist die Hauptdesignerin bei Charbonneau Interiors, einem Innenarchitekturbüro in Houston.
  • Stephanie Lindsey ist Chefdesignerin bei Etch Design Group, einem Innenarchitekturbüro in Austin.

Legen Sie sich auf eine Palette fest, die Sie lieben

A rustic kitchen with exposed wood beams and other reclaimed wood accents

Die Wahl einer Farbpalette muss nicht der erste Schritt bei der Gestaltung eines Raums sein. Aber wenn Sie nicht wissen, wo Sie sonst anfangen sollen, ist dies ein guter Ausgangspunkt. Überlegen Sie, von welchen Farben Sie nicht genug bekommen können, und stellen Sie sich vor, wie sie in Ihrer Küche aussehen würden, oder überlegen Sie, welche Materialien Sie in Ihrem Raum verwenden wollen, und stellen Sie sich vor, welche Farben gut dazu passen könnten.

Setzen Sie einen Akzent mit Holzverkleidungen

An open-concept kitchen lined with exposed wood beams

Holz ist eine klassische Ergänzung für jede rustikale Einrichtung – und es gibt viele Möglichkeiten, es in Ihrer Küche zu verwenden. Sie können Ihre Böden mit Holz verkleiden oder sich mit Holzschränken eindecken. Oder Sie verkleiden Ihre Wände und Decken mit freiliegenden Holzbalken.

Stellen Sie Ihre rustikalen Lieblingsstücke zur Schau

A white and pink kitchen with a metal rod holding several rustic copper pots

Wenn Sie in Ihrer Küche so viele schöne Stücke haben, dass Sie sie auch als Dekoration verwenden können, stellen Sie sie aus. Stellen Sie Ihre schönsten Tassen und Schüsseln in die Regale und hängen Sie Ihre schönsten Töpfe und Pfannen an ein paar Haken.

“Rustikales Design ist utilitaristisch und lässt sich leichter mit funktionalen Elementen kombinieren”, sagt Garrett. Was empfiehlt sie, um Ihren Raum funktional zu gestalten? “Öffnen Sie Ihre Regale. Nehmen Sie Ihre Holzlöffel aus der Schublade und stellen Sie sie in ein Gefäß auf der Theke, damit Sie sie in die Hand nehmen und benutzen können. Gehen Sie auf den örtlichen Bauernmarkt und kaufen Sie ein paar schöne Gemüsesorten, die Sie auf der Theke so anrichten, dass sie zum Essen einladen.”

Design von der Decke bis zum Boden

A rustic kitchen with a wood-lined ceiling and several hanging wooden shelves

Wenn wir einen Raum dekorieren, fangen wir meist auf Augenhöhe an – schließlich ist das der Mittelpunkt des Raums. Aber auch Ihre Decken und Böden verdienen ein wenig Liebe.

Ziehen Sie in Erwägung, Ihre Böden mit Holz zu verkleiden oder Holzregale von der Decke zu hängen. Und wenn Sie wirklich einen Akzent setzen wollen, können Sie Ihre Böden mit Holz verkleiden und Ihre Decke entsprechend verkleiden, wie oben gezeigt.

Investieren Sie in eine wirklich gute Spüle

A light-filled kitchen with a rustic ceramic farmhouse sink

Spülbecken sind eine Notwendigkeit in jeder Küche, aber das bedeutet nicht, dass Ihre Spüle langweilig sein muss. Vor allem im Bereich des rustikalen Designs gibt es eine Vielzahl von Spülen, die ein Statement setzen. Überlegen Sie sich, ob Sie nicht in ein teures Modell investieren und es zum Herzstück Ihrer Küche machen wollen.

Lernen Sie, Abnutzung zu lieben

A kitchen with exposed wood beams lining the ceiling

Abgeblätterte Farbe ist normalerweise ein ästhetischer Albtraum. Wenn Sie jedoch einen rustikalen Raum gestalten, ist das sogar ein Pluspunkt. Unvollkommenheiten wie Kratzer, Absplitterungen und andere Abnutzungserscheinungen verleihen Möbelstücken Persönlichkeit und lassen sie wärmer und abgenutzter wirken.

Dies sind die Art von Gegenständen, die man in einer klassischen, rustikalen Küche erwarten würde, also sollten Sie sie auch in Ihrer modernen, rustikalen Küche willkommen heißen.

“Rustikal bedeutet warm und abgenutzt”, sagt Wolf. Zu ihren bevorzugten rustikalen Designelementen gehören lebendige Kanten, historische Materialien, natürliche Textilien und Stücke, die schon ein wenig abgenutzt sind.

Setzen Sie ganz auf Holz

A black kitchen with wood-lined walls

Nichts sagt “rustikal” so sehr wie ein Haufen Holz. Wenn Sie dieses Material lieben, sollten Sie sich darauf einlassen. Holzböden sind eine beliebte Wahl, aber Sie können auch einen weniger traditionellen Ansatz wählen und stattdessen Ihre Wände mit Holz verkleiden.

Machen Sie das Beste aus einem gemütlichen Raum

A small kitchenette tucked under a slanted ceiling

Kleine Räume können schwer zu handhaben sein, aber da es beim rustikalen Design um Wärme und Gemütlichkeit geht, können kleine Räume sogar ein Vorteil sein. Schauen Sie sich den Raum an, mit dem Sie arbeiten, und suchen Sie nach Stellen, an denen Sie die Effizienz maximieren können.

Können Sie eine Arbeitsplatte unter einer schrägen Decke verstecken oder ein paar Schränke in den Mix einbauen? Konzentrieren Sie sich weniger darauf, eine Küche zu schaffen, die konventionell aussieht, sondern vielmehr darauf, Platz für die Dinge zu schaffen, die Sie wirklich brauchen.

Verkleiden Sie Ihre Wände mit Textur

A farmhouse kitchen with a textured mauve tiled backsplash

Viele Küchen sind mit knackigen, weißen Wänden ausgestattet. Wenn Sie jedoch einen rustikalen Raum einrichten wollen, sollten Sie sich für etwas mit mehr Struktur entscheiden. Holz ist eine offensichtliche Option, und wenn Sie etwas weniger Traditionelles bevorzugen, können Sie Ihre Wände stattdessen mit strukturierten – fast ungleichmäßigen – Fliesen verkleiden.

Decken Sie sich mit allem Notwendigen ein

A small kitchen that's filled with kitchen utensils, wooden accents, and dark green appliances

Das Schönste an rustikalen Räumen ist, dass sie sich wirklich bewohnt anfühlen. Machen Sie sich also keine Gedanken darüber, wie Sie Ihre Küche makellos sauber und aufgeräumt aussehen lassen, sondern konzentrieren Sie sich stattdessen auf die Praktikabilität.

Wenn es Kochutensilien gibt, die Sie jeden Tag benutzen, können Sie sie auf der Arbeitsplatte abstellen. Sie können Ihre Utensilien in Gläsern aufbewahren und Ihre Pfannen an die Wand stellen, um Platz zu schaffen.

Viel Spaß mit Tapeten

A farmhouse kitchen with faint wallpaper lining the walls

Rustikale Innenräume stehen für Wärme und Tradition, und so ist es nicht verwunderlich, dass Tapeten in diesen Räumen großartig aussehen. Eine Blumentapete ist eine klassische Ergänzung für jede rustikale Küche. Wenn Sie etwas Moderneres bevorzugen, sollten Sie sich für ein einfaches Muster mit nur zwei Farben entscheiden.

Kombinieren Sie Klassik und Moderne

A modern rustic kitchen filled with wood and black metal accents

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, eine rustikale Küche zu gestalten: Machen Sie sich keine Gedanken darüber, wie eine rustikale Küche nach den Vorstellungen anderer aussehen sollte, sondern konzentrieren Sie sich darauf, genau das zu tun, was Sie wollen.

Wenn Sie von einem Raum träumen, der sowohl klassisch als auch modern wirkt, suchen Sie nach Möglichkeiten, die beiden Ästhetiken zu kombinieren. Kombinieren Sie Holzarbeitsplatten mit industriellen Pendelleuchten und stellen Sie ein paar elegante Holzbarhocker dazu.

“Es ist in Ordnung, wenn nicht jedes einzelne Element in Ihrem Raum rustikal ist”, sagt Charbonneau. “Ein schön gestaltetes Zuhause ist immer ausgewogen. Und oft findet dieses Gleichgewicht zwischen den Linien der Stile statt.”

Es ist in Ordnung, wenn nicht jedes einzelne Element in Ihrem Raum rustikal ist. Ein schön gestaltetes Haus ist immer ausgewogen. Und oft findet dieses Gleichgewicht zwischen den Linien der Stile statt.

LESEN SIE MEHR:

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button