BÜRO

4 einfache Möglichkeiten, Ihre abgeschirmte Veranda für den Frühling umzugestalten

Porch with swing.

Wenn Sie das Glück haben, in einem Haus oder einer Wohnung mit einer überdachten Veranda zu leben, wissen Sie, was für ein Luxus ein solcher Raum sein kann. Man hat nicht nur einen weiteren Raum, in dem man arbeiten, essen, lesen und sich entspannen kann, sondern auch so viele Möglichkeiten der Dekoration.

Ich habe es wirklich genossen, im Laufe des letzten Jahres mehr Zeit auf meiner eigenen Veranda zu verbringen, und jetzt, wo der Frühling zurückkehrt, möchte ich sicherstellen, dass mein Raum einsatzbereit ist und sein volles Potenzial entfalten kann. Hier geben fünf Designer Tipps, was Sie beachten sollten, wenn Sie Ihre Veranda umgestalten möchten.

Wände und Böden in Angriff nehmen

screened in porch ideas

Ich war begeistert, dass meine Veranda bereits über wunderschöne blau-weiße Fliesenböden verfügte, die eine große Wirkung haben. Und die gute Nachricht ist, dass diese Art von Merkmalen jederzeit leicht hinzugefügt werden kann.

“Wenn es das Budget zulässt, würde eine Wandverkleidung aus Schiffslatten und eine interessante, dem Wetter angepasste Bodenfliese den Raum definitiv aufwerten”, sagt Joan Enger, leitende Innenarchitektin bei J. Patryce Design & Company. “Wenn nicht, können ein frischer Anstrich und Teppiche für drinnen und draußen Wunder bewirken.

Solche Veränderungen haben auf lange Sicht eine große Wirkung, fügt Louis Duncan-He, Chefdesigner und Kreativdirektor bei Louis Duncan-He Designs, hinzu. Er ist ein Fan der Verwendung von FLOR-Quadraten als budgetfreundliche Fliesenlösung.

“Insgesamt würde ich die Energie in die Erneuerung des gesamten Raums stecken, anstatt viel Geld für neue Möbel auszugeben”, sagt er. “Egal, wie viel Geld man ausgibt, wenn die Grundelemente nicht stimmen, kann man nicht wirklich etwas bewirken.”

Licht hinzufügen

Outdoor patio set with chandelier.

Design: Mindy Gayer; Foto: Kyle Monk

“Der wesentliche Unterschied zwischen einer normalen und einer abgeschirmten Veranda – abgesehen von den Auswirkungen auf die Langlebigkeit der Möbel – ist die Menge an Licht, die in den Raum fällt”, erklärt Keren Richter, Mitbegründerin des Innenarchitekturstudios White Arrow. “Verandas können ziemlich dunkel sein, aber es gibt Möglichkeiten, den Raum hell und luftig zu gestalten.

Richter empfiehlt das Aufhängen von Wandleuchtern, Lichterketten oder Laternen. “Ein Deckenventilator ist ebenfalls eine hervorragende Ergänzung, um die Luft zu verteilen und den Raum im Sommer luftig zu halten”, sagt sie.

Ich liebe meine Lichterkette auf meiner überdachten Veranda. Wenn ich sie anschalte, während ich im Freien zu Abend esse, fühle ich mich, als würde ich in meinem eigenen Restaurant speisen.

Machen Sie es sich gemütlich

Outdoor porch with two wicker chairs.

Sie möchten sichergehen, dass Ihre Veranda ein Ort ist, an dem Sie einen faulen Nachmittag in der Sonne verbringen oder lesen können, also verabschieden Sie sich ein für alle Mal von den Plastikstühlen auf der Terrasse.

“Das Wichtigste ist, dass Sie bequeme Sitzgelegenheiten haben, um die ersten herrlichen Frühlingstage zu genießen”, sagt Sascha Lafleur, der leitende Senior Designer bei West of Main.

Vergessen Sie auch nicht die kuscheligen Decken, die Sie übereinander legen können. Ganz gleich, ob Sie sich für einen eiförmigen Stuhl aus Rattan oder einen traditionellen Liegestuhl entscheiden, Sie werden es Ihnen später danken, wenn Sie einen gemütlichen Platz zum Entspannen haben.

Dekorativ werden

Sunroom with sofas and plants.

Nachdem Sie nun die Grundlagen geschaffen haben, ist es an der Zeit, Ihren Raum mit ein paar kunstvollen Akzenten zum Strahlen zu bringen. “Vergessen Sie nicht, saisonale Bäume oder Topfpflanzen, eine stimmungsvolle Beleuchtung sowie interessante Kunst und Accessoires einzuplanen”, sagt Enger. “Mit dem richtigen Ambiente werden Sie sich das ganze Jahr über dort aufhalten wollen.

Da ich in einer Stadt mit vier echten Jahreszeiten wohne, habe ich mich dafür entschieden, meine Veranda mit Kunstpflanzen zu schmücken, anstatt mit lebenden Pflanzen, die wahrscheinlich unter den häufigen Wetterwechseln leiden würden. Ein künstlicher Olivenbaum in einem schönen Stein- oder Holztopf wird Ihren Raum sofort aufwerten.

Sie möchten einen unerwarteten Akzent setzen? Warum nicht eine Discokugel aufhängen, meint Hattie Collins, Inhaberin von Hattie Sparks Interiors. “Jemand in meiner Nachbarschaft hat eine Discokugel auf seiner abgeschirmten Veranda, obwohl der Rest der Veranda sehr klassisch und neutral ist – es sieht wirklich cool und lustig aus”, sagt sie.

LESEN SIE MEHR:

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button