BÜRO

Inhalt

64 Herbstdekorationsideen für ein gemütliches und festliches Zuhause

Rabekah Henderson ist freiberufliche Design- und Einrichtungsautorin für grandthestore.com und verfügt über mehr als drei Jahre Erfahrung in der Berichterstattung über Design, Architektur und alles, was dazwischen liegt.

A mantel lined with different sized pumpkins tipped over on each other

Festliche Dekoration ist nicht nur etwas für die Feiertage. Wenn die Jahreszeiten wechseln, gibt es viel zu feiern. Warten Sie also nicht bis Halloween oder Thanksgiving, um den Herbst willkommen zu heißen – beginnen Sie mit Ihrer Herbstdekoration, sobald der Herbst beginnt.

Und wenn Sie auf der Suche nach Möglichkeiten sind, die Herbsttagundnachtgleiche zu feiern, sind Sie hier genau richtig. Wir haben 64 Deko-Ideen für den Herbst zusammengestellt, mit denen Sie sich auf die frische Luft, die kühlen Temperaturen und die knackigen Blätter freuen können, die auf Sie zukommen. Alle unsere Ideen sind leicht umzusetzen, sodass Sie sie innerhalb weniger Tage – vielleicht sogar Stunden – zusammenstellen können.

Merken Sie sich Ihre Lieblingsideen für die Herbstdekoration vor und machen Sie sich bereit, die gemütliche Jahreszeit mit dem Duft von Herbstkerzen, dem Schnitzen hübscher Kürbisse und heißen Getränken vor dem Kamin zu verbringen.

Wechseln Sie Ihr Bettzeug aus

A bedroom filled with fall-friendly bedding, including a brown leather pillow, a burnt orange knit throw, and a woven beige blanket

Sobald der Herbst Einzug hält, ist es an der Zeit, die Bettwäsche auszutauschen. Ersetzen Sie Ihre leichte Bettwäsche durch plüschige Flanellbettwäsche und kuschelige Federbetten, und kaufen Sie Bettwäsche in herbstlichen Farben wie Braun, Beige und Orange.

Setzen Sie den Raum mit Herbstkerzen in Szene

A dining room tray topped with pumpkins, wheat bundles, and two fall candles

Zünden Sie ein paar Herbstkerzen an, um Ihren Raum festlicher wirken zu lassen. Die Kerzen erfüllen Ihr Zuhause mit herbstlichen Aromen wie Zimtapfel und Kürbisgewürz und signalisieren Ihnen (und allen Gästen), dass der Herbst endlich da ist.

Füllen Sie eine Vase mit Herbstblättern

A nightstand topped with two framed photos, two books, and a vase full of yellow autumn leaves

Frische Blumen geben jedem Raum den letzten Schliff. Aber in diesem Herbst sollten Sie auf die klassischen Blumensträuße verzichten und Ihre Vasen stattdessen mit Herbstblättern füllen. Das Schöne an dieser Methode? Sie können die Blätter in Ihrem eigenen Garten sammeln – und sie bei Bedarf jederzeit austauschen.

Drapieren Sie überall kuschelige Überwürfe

A dining table decorated with candles, plants, and fuzzy throw blankets

Einer der Höhepunkte des Herbstes? Sich mit einer kuscheligen Decke einkuscheln. Legen Sie sich einen Vorrat an dicken Strickdecken und kuscheligen Kunstpelzdecken an und drapieren Sie sie überall in Ihrer Wohnung, damit immer eine in Reichweite ist.

Ein Potpourri auf dem Herd zubereiten

A stovetop potpourri brew with herbs and citrus slices

Bringen Sie Ihre Küche in Herbststimmung, indem Sie ein Potpourri auf dem Herd zubereiten. Geben Sie Ihre Lieblingszutaten der Saison – Zimtstangen, Zitrusscheiben oder Nelken – in einen Topf und bringen Sie sie zum Köcheln. Das Gebräu erfüllt Ihr Zuhause mit herrlichen Herbstdüften und verleiht Ihrer Herdplatte einen willkommenen Dekorationsakzent.

Basteln Sie einen Herbstkranz

A bedroom decorated with three DIY fall wreaths hanging from a large branch

Herbstkränze sind überraschend einfach zu machen. Nehmen Sie einfach einen Drahtring und bedecken Sie ihn mit Ihren liebsten Herbstpflanzen. Zum Beispiel mit Weizenbündeln, kleinen Zweigen, Trockenblumen und vielem mehr. Im Handumdrehen haben Sie einen herbstlichen Kranz, der jede kahle Wand in Ihrem Haus verschönern kann.

Begrüßen Sie den Herbst mit einem festlichen Schild

A framed card that says

Sind Sie es leid, immer die gleichen sommerlichen Fotos in Ihren Rahmen zu sehen? Ersetzen Sie sie durch Herbstbilder – oder Schilder, die den Herbst willkommen heißen. Diese kleinen Details verleihen Ihrem Raum mehr Festlichkeit, und Sie können sie bei jedem Wechsel der Jahreszeiten austauschen.

Sichern Sie Ihre Treppenstufen mit Kürbissen

Front porch steps lined with potted plants and piles of pumpkins

Keine Herbstdekoration ist vollständig ohne ein paar Kürbisse, und Ihre Veranda ist ein klassischer Ort dafür. Stellen Sie einen einzelnen Kürbis auf jede Stufe der Veranda oder stapeln Sie die Kürbisse zu hübschen Stapeln, die Ihre Haustür einrahmen.

Stellen Sie saisonale Leckereien zur Schau

A kitchen countertop decorated with three taper candles and two pies displayed on platters

Herbstdesserts gehören zu den köstlichsten, die es gibt – und sie sind oft hübsch genug, um auch als Dekoration zu dienen. Wenn Sie also in dieser Saison süße Leckereien zubereiten, sollten Sie sie auf jeden Fall ausstellen. Investieren Sie in ein paar hübsche Servierplatten, und lassen Sie Ihre Apfelkuchen und Kürbisbrote Ihre Küchentheke schmücken.

Hängen Sie Tannenzapfen an Ihre Stühle

A woven chair decorated with pinecones and ribbons

Eine einfache Möglichkeit, Ihre geflochtenen Lieblingsstücke zu dekorieren? Ziehen Sie Bänder durch das Rohrgeflecht und binden Sie kleine Herbstdekorationen daran. Tannenzapfen, Herbstblätter und andere Herbstdekorationen sehen toll aus, wenn Sie sie an den Rattanstühlen in Ihrem Esszimmer oder an den Korbmöbeln auf Ihrer Veranda drapieren.

Schnitzen Sie eine freundliche Jack-o-Lantern

A bedroom decorated with candles, twinkle lights, and a white polka dot jack-o-lantern

Jack-o-Lanterns scheinen eher zu Halloween als zum Herbst zu passen. Aber die Vielseitigkeit Ihrer Jack-o-Lantern hängt einfach davon ab, wie Sie sie schnitzen. Huldigen Sie Halloween, indem Sie Ihrem Kürbis ein albernes Gesicht verpassen, oder bleiben Sie vielseitig, indem Sie Ihren Kürbis stattdessen mit Tupfen verzieren.

Mischen und kombinieren Sie Herbstmotive

A bench topped with a buffalo check cushion, Southwestern patterned pillows, and a black faux fur throw

Eine unterschätzte Möglichkeit, Ihr Zuhause für den Herbst zu dekorieren? Decken Sie sich mit rustikalen Mustern wie Büffelkaros und Schottenkaro ein. Obwohl diese Muster das ganze Jahr über gut aussehen, sind sie von Natur aus rustikal und gemütlich und verleihen jeder Ecke Ihres Zuhauses einen subtilen saisonalen Stil.

Ergänzen Sie Ihre Tischdekoration mit Herbstblättern

A dining room table topped with fall leaves, white pumpkins, and fall bouquets

Herbstblätter sind eines der schönsten Elemente des Herbstes – und sie gehören nicht nur auf die Terrasse. Sammeln Sie die schönsten Herbstblätter, die Sie finden können, entstauben Sie sie und streuen Sie sie auf Ihren Esszimmertisch. Der organische Akzent bringt Struktur in Ihre Tischdekoration und verleiht dem ganzen Raum eine saisonale Note.

Besorgen Sie sich ein verspieltes Kürbis-Kissen

A living room couch topped with a white pumpkin throw pillow

Ein Kürbiskissen ist vielleicht nicht das vielseitigste Stück in Ihrer Herbstdekoration, aber Sie dürfen ruhig Spaß haben! Holen Sie sich ein Kürbiskissen, das so kitschig oder dezent ist, wie Sie es wünschen, und lassen Sie es die ganze Saison über auf Ihrer Couch liegen.

Richten Sie Ihre Regale mit saisonaler Dekoration ein

Shelves topped with kitchenware, plants, and pumpkins

Regale bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Lieblingsstücke zu präsentieren – und sie sind ein natürlicher Ort, um Herbstdekoration aufzubewahren. Streuen Sie ein paar saisonale Akzente unter Ihre Nippsachen und Souvenirs oder ersetzen Sie Ihre bisherige Dekoration durch herbstfreundliche Stücke.

Holen Sie sich ein paar herbsttaugliche Bücher

A coffee table topped with an apple book and a mug full of wheat stems

Couchtisch-Bücher sind vielleicht nicht das, was man beim Wechsel der Jahreszeiten austauscht, aber das sollten sie sein. Wenn Sie sich mit saisonaler Lektüre eindecken und Ihren Couchtisch damit ausstatten, können Sie einen subtilen Dekorationsakzent setzen, der jeden verzaubert, der ihn sieht.

Decken Sie sich mit Brennholz ein

A living room fireplace filled with firewood

Rüsten Sie sich für den Erfolg dieser Saison, indem Sie Brennholz vorrätig halten. Der rustikale Akzent verleiht Ihrem Raum sofort ein herbstliches Flair und sorgt dafür, dass Sie für den nächsten gemütlichen Abend gerüstet sind.

Bemalen Sie Ihre Kürbisse in unerwarteten Farben

Several white pumpkins that have been decorated with blue paint

Sie sind kein Fan vom Schnitzen von Kürbissen? Bemalen Sie stattdessen Ihre Kürbisse. Jede Farbe ist geeignet. Aber wenn Sie sich an unerwartete Farbtöne wie Blau, Grün und Weiß halten, können Sie herbstliche Akzente setzen, die nicht sofort verfallen, wenn Halloween vorbei ist.

Hängen Sie Herbstpflanzen an Ihre Lampen

A dining room decorated with a vase of flowers and a stem-lined chandelier

Drapieren Sie Herbstpflanzen über Ihre Beleuchtungskörper und schaffen Sie so eine neue Dimension der Dekoration. Dieser ungewöhnliche Touch wird Ihre schlichten Pendelleuchten und Ihre kühnsten Kronleuchter aufpeppen, und alles, was Sie dafür brauchen, sind ein paar getrocknete Blumen, Eukalyptusstängel oder gedrehte Zweige.

Tauschen Sie Ihre Kissen aus

A living room decorated with rustic striped throw pillows

Es ist kein Muss, die Kissen auszutauschen, aber es ist eine gute Möglichkeit, die neue Saison einzuläuten. Verstauen Sie die Frühlingsblumen und die sommerlichen Ginghams und ersetzen Sie sie durch ein paar gemütliche Kissen, die einfach nach Herbst aussehen.

Machen Sie das Beste aus Mums

A patio decorated with tiny pumpkins, small gourds, and mums in woven baskets

Obwohl viele Pflanzen im Frühling und Sommer blühen, blühen einige auch im Herbst. Statten Sie also Ihren Außenbereich mit Pflanzen aus, die frische Luft und kühle Temperaturen lieben – wie z. B. mit Stauden. Die beliebtesten Pflanzen der Saison gibt es in vielen hübschen Farben, so dass sie Ihre Farbpalette erweitern und gleichzeitig Ihre Veranda verschönern können.

Investieren Sie in ein rustikales Tischtuch

An outdoor dining table topped with a navy plaid tablecloth, two red candles, and a basket of mums

Ein Element, das jeden Essbereich in Ihrem Haus verwandeln wird? Ein Tischtuch. Suchen Sie nach einer Variante mit einem herbstlichen Muster, einer Farbe oder einer Textur, die Ihren Esstisch mit saisonalem Charme umgibt.

Füllen Sie Ihre Obstschale mit Herbstfrüchten

A kitchen counter topped with a bowl full of apples and an apple pie

Ihre Obstschale wirkt vielleicht nicht sehr dekorativ. Aber wie jedes kleine Detail trägt auch sie zum Ambiente Ihres Zuhauses bei. Füllen Sie Ihre Obstschale mit klassischen Herbstprodukten, wie frisch gepflückten Äpfeln oder herrlich knorrigen Kürbissen. Dieser unaufdringliche Akzent wird in Ihrer Küche den Ton angeben und Herbstflair verbreiten, ohne viel Aufmerksamkeit zu erregen.

Verschönern Sie Ihr Ankleidezimmer

A powder room decorated with a bucket of red fall leaves

Bei der Dekoration Ihres Hauses werden die Nasszellen leicht übersehen. Aber da sie der Hotspot für Gäste sind, lohnt es sich, in sie zu investieren. Stellen Sie ein paar kleine Kürbisse auf Ihr Waschbecken, dekorieren Sie Ihre Regale oder verschönern Sie eine kahle Ecke mit einem Eimer voller Herbstblätter.

Hängen Sie Herbstkränze an Ihre Fenster

A window decorated with three fall wreaths

Während der Feiertage ist es üblich, einen Kranz in jedes Fenster zu hängen. Warum also diese Tradition nicht auf den Herbst ausweiten? Basteln Sie ein paar Kränze aus Maisspelzen, Zweigen oder anderem Laub, das Ihnen gefällt, und schmücken Sie damit jedes Fenster in Ihrer Wohnung.

Füllen Sie Ihren Raum mit Kunstpelz-Akzenten

A living room chair decorated with a faux fur blanket, a knit blanket, and three faux fur pillows

Kunstpelz sieht zu jeder Jahreszeit toll aus, aber im Herbst wirkt er besonders einladend. Decken Sie sich mit Kunstpelzkissen un d-decken ein und legen Sie sie auf jeden Sitzplatz in Ihrem Raum.

Pflanzen für den Herbst auf den Tisch stellen

A table setting featuring a pumpkin-shaped plate topped with a small acorn and a cloth napkin adorned with a wheat stem

Um den perfekten Tisch zu decken, brauchen Sie nur einen schönen Teller, ein hübsches Besteck und eine praktische Stoffserviette. Aber wenn Sie Ihren Tisch auf die nächste Stufe heben möchten, sollten Sie ein paar Herbstpflanzen in den Mix einbauen. Indem Sie einen Weizenstängel durch die Stoffserviette stecken oder eine Eichel auf den Teller legen, können Sie einen herbstlich gedeckten Tisch zaubern – auch wenn Sie das ganze Jahr über das gleiche Geschirr verwenden.

Legen Sie ein Getränketablett mit saisonalen Favoriten bereit

A small tray topped with two mugs, a candle, and several tea packets

Im Herbst, wenn die Temperaturen sinken, ist es besonders gemütlich. Halten Sie also Ausschau nach Plätzen, an denen Sie kuschelige Akzente setzen können. Eine lustige Möglichkeit? Stellen Sie ein Getränketablett mit den Zutaten für Ihre Lieblingsgetränke bereit. So haben Sie heiße Schokolade, heißen Tee oder Hot Toddy immer griffbereit.

Verwandeln Sie Ihre Kürbisse in Pflanzgefäße

A painted pumpkin planter filled with fall plants and flowers

Schnitzen Sie dieses Jahr Kürbisse auf unerwartete Art und Weise, indem Sie sie aushöhlen und in Pflanzgefäße verwandeln. Die selbstgebastelten Blumentöpfe werden zwar nicht ewig halten, aber sie werden ein festliches Zuhause für all Ihre Herbststräuße sein.

Spielen Sie mit überraschenden Herbstfarben

A bedroom with decorated olive green bedding and fall branch decor

Scheuen Sie sich nicht, bei Ihrer Farbpalette über den Tellerrand zu schauen. Rot-, Gelb- und Orangetöne sind klassische Herbstfarben. Aber auch weniger offensichtliche Erdtöne – wie Olivgrün – können eine auffällige Ergänzung zu Ihrem saisonalen Farbschema darstellen.

Holen Sie sich einen Satz festlicher Kerzenständer

A dinner table topped with faux pumpkins and candlesticks shaped like fall leaves

Kerzenständer sind eine unverzichtbare Ergänzung für jeden Esstisch, und wenn Sie ein festliches Set kaufen, können Sie Ihre Tischdekoration auf einen Schlag verspielter und eleganter gestalten.

Basteln Sie ein Herbstterrarium

A glass jar filled with dried flowers, fall leaves, and nut shells

Sie suchen nach einer überraschenden Alternative zu einer Vase voller Herbstblumen? Nehmen Sie ein Glasgefäß und füllen Sie es mit getrockneten Pflanzen. Die getrockneten Pflanzen sind eine Hommage an die typischen getrockneten Blätter des Herbstes – und gleichzeitig ein strukturiertes Mittelstück, das auf jedem Tisch gut aussieht.

Potpourri-Kürbisse selbst machen

Three DIY pumpkins made of flannel and filled with potpourri

Bringen Sie frischen Wind in Ihre Wohnung, indem Sie Stoffkürbisse basteln und mit Potpourri füllen. Der duftende Akzent lässt Ihren Raum noch schöner aussehen und duften und ist daher eine tolle Ergänzung für gastfreundliche Bereiche wie Küchen, Badezimmer und Foyers.

Schmücken Sie Ihre Küche mit Herbstgirlanden

A kitchen shelf lined with a low-profile fall garland

Es macht Spaß, die Küche zu dekorieren, aber Sie wollen nicht, dass der Raum weniger funktionell ist. Halten Sie also die Arbeitsflächen frei von Unordnung und drapieren Sie stattdessen Dekoration auf den Regalen. Ein paar Herbstgirlanden versetzen Ihren Raum in die richtige Stimmung, ohne dass Sie sich in Ihrer Küche eingeengt oder überfüllt fühlen.

Malen Sie Gesichter auf Ihre Kürbisse

An outdoor space decorated with pumpkins with painted faces and messages

Dekorative Kürbisse sind zu dieser Jahreszeit sehr beliebt. Und mit ein wenig Farbe können Sie sie noch charmanter machen, als sie ohnehin schon sind. Schnappen Sie sich also einen Pinsel und verzieren Sie Ihre Kürbisse mit Willkommensgrüßen oder lustigen Gesichtern. Die kitschigen Akzente sorgen für Gesprächsstoff und verleihen Ihrer gesamten Einrichtung einen verspielten Touch.

Investieren Sie in eine tragbare Feuerstelle

An outdoor space decorated with a portable firepit

Machen Sie Ihren Außenbereich herbsttauglich und investieren Sie in eine tragbare Feuerstelle. Diese kleine Ergänzung wird Ihren Garten, Ihre Veranda oder Ihre Terrasse gemütlich machen und Ihnen einen luxuriösen Ort bieten, an dem Sie die ganze Saison über Gäste empfangen können.

Decken Sie Ihren Esstisch mit Tannenzapfen

A dining room table lined with a burlap table runner and pinecones

Im Herbst sind Tannenzapfen überall zu finden – und sie eignen sich hervorragend für dekorative Akzente. Sammeln Sie also einige der Tannenzapfen in Ihrem Garten und decken Sie Ihren Esstisch damit ein. Die Pflanzen bringen sofort Struktur in Ihre Tischdekoration und machen Ihr Esszimmer auffälliger und festlicher.

Holen Sie sich ein paar saisonale Tassen

A hand holding a fall mug in front of Halloween decor and candlesticks

Eine todsichere Methode, um sich auf die Jahreszeit einzustimmen? Beginnen Sie jeden Tag mit einem Getränk aus einer herbstlich gestalteten Tasse. Stellen Sie eine Tassensammlung zusammen, die so kitschig ist, wie Sie es wünschen. Stellen Sie Ihre Tassen dann zur Schau – oder bewahren Sie sie in einem Schrank auf, wo Sie Ihre Gäste damit überraschen können.

Verschönern Sie Ihr Badezimmer

A bathroom filled with faux fur accents, wheat stems, and candles

Das beste Mittel gegen das kalte Wetter? Ein kochend heißes Bad. Schmücken Sie Ihr Badezimmer mit Herbstkerzen und Lichterketten und machen Sie es zu einem gemütlichen Raum, in den Sie sich die ganze Saison über zurückziehen können.

Holen Sie sich einen strukturierten Tischläufer

A dining room table topped with a macrame table runner, eucalyptus stems, and white pumpkins

Der Herbst ist nicht nur eine der farbenprächtigsten Jahreszeiten, sondern auch eine der strukturiertesten. Kombinieren Sie also verschiedene Materialien, um Ihre Einrichtung zu vervollständigen. Kombinieren Sie Ihr kuscheliges Kunstpelzkissen mit einer rustikalen Wolldecke und kaufen Sie einen auffälligen Tischläufer aus Sackleinen, Makramee oder einem anderen strukturierten Material.

Passen Sie Ihre Kürbisse an Ihren Raum an

A neutral-filled kitchen decorated with a single white pumpkin

Die meisten Kürbisse gibt es in warmen Farbtönen wie Rot, Orange oder Gelb. Aber wenn Sie keine neue Farbe in Ihre Farbpalette aufnehmen wollen, brauchen Sie das auch nicht. Kaufen Sie Kürbisse in dezenten Farben wie Weiß, Schwarz oder Smaragdgrün und ergänzen Sie die Farbpalette Ihres Hauses, anstatt einen Kontrast zu schaffen.

Dekorieren Sie mit beerengesäumten Zweigen

A mantel decorated with a pumpkin and a vase full of berry-lined branches

Kürbisse, Kürbisse und Blätter sind die klassischen Herbstpflanzen, aber auch andere natürliche Akzente verdienen Liebe. Mit Beeren gesäumte Zweige sind eine eindrucksvolle Ergänzung für jede Vase oder jeden Kaminsims. Und da Sie sie in Ihrem eigenen Garten finden können, haben Sie mehr als genug, um durch die Saison zu kommen.

Dekorieren Sie Ihre Stuhllehnen mit Herbstkränzen

A dining room decorated with small chairback wreaths and several painted pumpkins

Kränze sind nicht nur etwas für Türen und Fenster. Wenn Sie einen Herbstkranz an jeden Ihrer Esszimmerstühle hängen, können Sie einen unaufdringlichen und unerwarteten Dekorationsakzent setzen.

Basteln Sie einen festlichen Tafelaufsatz

A fall-themed centerpiece comprised of a metal pumpkin, several fall candles, and a leaf-lined stem bundle

Die Herstellung eines Tafelaufsatzes mag nach einer anspruchsvollen Heimwerkeraufgabe klingen, aber eigentlich ist sie ganz einfach. Sammeln Sie einfach einige Ihrer Lieblings-Herbstartikel wie Kerzen, Kürbisse und Weizenstängel und stellen Sie sie in die Mitte Ihres Esstisches.

Verwenden Sie eine Vase oder ein Serviertablett, um für Ordnung zu sorgen, oder legen Sie einen Kranz hin und platzieren Sie Ihre gesamte Dekoration darin.

Füllen Sie eine Vase mit winzigen Kürbissen

A coffee table decorated with taper candles, wheat stems, and a vase filled with small white pumpkins

Sie wissen nicht, was Sie mit den kleinen Kürbissen machen sollen, die Sie gerade gekauft haben? Füllen Sie eine Vase mit ihnen. Der festliche Akzent macht sich überall gut – auf der Fensterbank, auf dem Esstisch oder sogar auf dem Nachttisch.

Tauschen Sie Ihre Outdoor-Kissen aus

A front porch with blue gingham pillows and a printed outdoor rug

Wenn Sie sich auf den Herbst vorbereiten, sollten Sie Ihren Außenbereich nicht vernachlässigen. Wenn Sie gepolsterte Terrassenmöbel haben, sollten Sie die Kissen austauschen. Ersetzen Sie Ihre Sommerlieblinge durch herbstliche Muster und Farben. Und sorgen Sie mit einem rustikalen Outdoor-Teppich für einen Hauch von Gemütlichkeit.

Festliche Bänder für Ihre Tischdekoration

A place setting topped with a white pumpkin and a small ribbon that says

Eine nette Art, Ihr Esszimmer für den Herbst zu schmücken? Schmücken Sie jedes Gedeck mit einer herbstlichen Schleife. Die Bänder können so wörtlich oder sinngemäß sein, wie Sie es wünschen. Legen Sie zum Beispiel eine Fahne mit der Aufschrift “Herbst” auf jeden einzelnen Teller oder binden Sie Ihre Stoffservietten mit einer dunkelorangen Schleife zusammen.

Decken Sie sich mit saisonalem Glasgeschirr ein

An outdoor table topped with woven placemats, gingham napkins, and orange and green glassware

Niemand braucht für jede Jahreszeit ein anderes Gläserset, aber mit ein paar festlichen Stücken macht die Bewirtung gleich viel mehr Spaß. Gönnen Sie sich ein paar Gläser, die Sie nur im Herbst hervorholen, und spielen Sie mit Strukturen, Farben oder Materialien, die Sie nicht jeden Tag verwenden.

Bringen Sie ein Schild an Ihrer Veranda an

A front porch decorated with painted pumpkins, plaid pillows, and a large sign that says

Die Investition in ein Schild mit der Aufschrift “Herbst” mag ein wenig übertrieben erscheinen. Aber es ist keine Schande, Spaß zu haben. Also machen Sie das dekorative Äquivalent zu “FALL” von den Dächern und begrüßen Sie die Jahreszeit mit einem Schild auf Ihrer Veranda.

Tauschen Sie Vasen gegen rustikale Eimer

A metal bucket filled with wheat stems and flowering branches

Es ist ganz natürlich, Blumensträuße in Vasen aufzubewahren. Aber in dieser Saison sollten Sie rustikalere Gefäße wie Körbe, Eimer oder sogar Tassen verwenden. Die Gefäße sollten Ihre Sträuße strukturiert und heimelig wirken lassen – eine perfekte Kombination für den Herbst.

Basteln Sie ein Set aus saisonalen Serviettenringen

Dark red cloth napkins tucked inside wooden napkin rings that are decorated with velvet ribbons and fall stems

Tolle Serviettenringe sorgen nicht nur für Ordnung auf Ihrem Tisch, sondern bringen auch Ihre Servietten zur Geltung. Investieren Sie in ein Set Serviettenringe, die Ihre Tischwäsche festlicher wirken lassen, oder basteln Sie ein eigenes Set aus Holzringen, Samtbändern und Herbstpflanzen.

Verstecken Sie Kürbisse in Ihren Pflanzgefäßen

A porch framed by planters filled with stacked pumpkins and nested branches

Möchten Sie Ihre Kürbisse in dieser Saison auf unerwartete Weise zur Geltung bringen? Besorgen Sie sich einen hohen Übertopf und stapeln Sie Ihre Kürbisse darin. Dieser Akzent verleiht Ihrer Herbstdekoration mehr Höhe und macht Ihre Veranda noch auffälliger.

Stimmen Sie Ihre Dekoration farblich ab

A neutral-filled living room decorated with fall plants, white pumpkins, and woven baskets

Der Herbst hat ein ziemlich wiedererkennbares Farbschema. Eine einfache Möglichkeit, für die Jahreszeit zu dekorieren, besteht also darin, Ihre Farbpalette zu straffen. Füllen Sie Ihre Vasen und Pflanzgefäße mit herbstlichen Blumen, decken Sie sich mit neutralen Kissen ein und befreien Sie Ihren Raum von bunten Akzenten. Dieser mutige Schritt verleiht Ihrem Raum ein saisonales Flair – auch wenn keine herbstliche Dekoration in Sicht ist.

Stellen Sie ein paar Herbst-Platzsets auf

A dining room table topped with woven placements lined with embroidered edges

Tischsets sind eine pflegeleichte Möglichkeit, Ihre Tischdekoration festlicher zu gestalten. Sie müssen sich keine Gedanken über die Aufbewahrung von saisonalen Gläsern, die Gestaltung eines auffälligen Tafelaufsatzes oder das richtige Binden der Servietten machen. Stattdessen können Sie einfach ein paar Tischsets auf den Tisch legen, und voilà – Ihr Esszimmer ist bereit für den Herbst.

Füllen Sie Ihre Vasen mit Herbstblumen

A kitchen island topped with fall flowers tucked inside a white pitcher

Wunderschöne Blumen verschönern jeden Raum und jede Jahreszeit – auch im Herbst ist das nicht anders. Stellen Sie also einen Strauß Herbstblumen, z. B. Stiefmütterchen oder Stiefmütterchen, in Ihre Küche oder auf Ihren Esstisch. Die Blüten fügen Ihrem Raum einen unaufdringlichen Farbakzent hinzu, der ihn wärmer und einladender wirken lässt.

Machen Sie Weizenbündel zu Ihrem Lieblings-Akzentstück

An entryway table decorated with a bowl of white pumpkins and two wheat bundles

Bringen Sie etwas Kontrast in Ihre Herbstdekoration, indem Sie Weizenbündel zwischen Kürbissen, Blättern und dekorativen Kürbissen weben. Da dieser erntefreundliche Akzent auch für Thanksgiving geeignet ist, hat er einen langen Atem. Und er ist eine auffällige Ergänzung für jeden Couchtisch, Nachttisch oder Eingangsschrank.

Decken Sie sich mit Kürbistellern ein

A minimalist place setting with a white tablecloth, white napkins, and a white pumpkin plate

Verspielte Teller verleihen einer Tischdekoration viel Persönlichkeit. Scheuen Sie sich also nicht, mit Ihrem Geschirr Spaß zu haben. Ein Kürbisteller kann ein herrlich maximalistisches Gedeck abrunden – oder er kann einer ansonsten eleganten und minimalistischen Einrichtung einen Hauch von Laune verleihen.

Gestalten Sie einen einfachen Kranz

A simple stick wreath decorated with several small pumpkins and gourds

Wenn es um Kränze geht, müssen Sie sich nicht auf gekaufte Kränze beschränken oder einen Kranz von Grund auf selbst machen. Stattdessen können Sie einen im Laden gekauften Kranz nehmen und ihn nach Ihren Wünschen gestalten. Mit ein wenig Heißkleber und ein paar Herbstpflanzen können Sie einen Kranz basteln, der einzigartig ist – und das ganz ohne großen Aufwand.

Füllen Sie eine Schale mit Tannenzapfen

A living room with a neutral-pillow-lined couch and a coffee table topped with a bowl of pinecones

Füllen Sie eine Schale mit Tannenzapfen und machen Sie sie zu Ihrem Lieblings-Mittelstück in dieser Jahreszeit. Dieser einfache Akzent bringt Struktur auf jeden Tisch. Und wenn Sie Lust auf etwas Ausgefallenes haben, können Sie es mit einer Kerze oder einem Strauß Herbstblumen kombinieren.

Beleuchten Sie Ihren Kamin mit Lichterketten

A fireplace decorated with candle-lit lanterns, string lights, and decorative branches

Wenn die Temperaturen sinken, sollten Sie sich von einem nicht funktionierenden Kamin nicht unterkriegen lassen. Fangen Sie stattdessen etwas von der gemütlichen Romantik der Jahreszeit ein, indem Sie Ihren Kamin mit Kerzen füllen – oder ein paar künstliche Holzscheite mit Lichterketten bedecken.

Trocknen Sie Ihre Pflanzen, bevor Sie sie ausstellen

A table topped with books, candles, and a vase of dried flowers

Eine einfache Methode, um Pflanzen herbstlich zu gestalten? Trocknen Sie sie ab. Da der Herbst mit knackigen Blättern und kahlen Zweigen einhergeht, sollte jede getrocknete Pflanze zur Jahreszeit passen. Außerdem sollten die Farben der getrockneten Pflanze genau in Ihre warme, neutrale Herbstpalette passen.

Kürbisse auf dem Kaminsims

A mantel lined with different sized pumpkins tipped over on each other

Es gibt keinen Grund, Ihr Herbstdekor zu überdenken. Halten Sie es klassisch, indem Sie Ihren Kaminsims mit kleinen Kürbissen auskleiden. Fügen Sie visuelles Interesse hinzu, indem Sie Kürbisse in verschiedenen Größen und Farben kaufen, und machen Sie die Vignette dynamischer, indem Sie einige der Kürbisse auf die Seite stellen.

Dekorieren Sie dort, wo Sie es am wenigsten erwarten würden

A powder room sink lined with tiny pumpkins

Ein Kürbis in Ihrem Badezimmer oder ein Strauß Blätter in Ihrem Flurschrank wird Sie sicher zum Staunen bringen und Ihr gesamtes Dekorationskonzept noch einprägsamer machen.

Hängen Sie einen Kranz an Ihre Haustür

A front door decorated with a simple fall wreath

Ein todsicherer Weg, den Herbst willkommen zu heißen? Hängen Sie einen Kranz an Ihre Haustür. Dieser Akzent ist nicht ohne Grund ein Klassiker: Die Haustür ist der erste Eindruck Ihres Hauses. Sie ist das erste, was Ihre Gäste sehen, wenn Sie sie einladen – und sie gibt den Ton für den Rest Ihres Hauses an.

LESEN SIE MEHR:

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button