BÜRO

Das sind die Gänge, die Sie beim Stöbern in der Wohnung vergessen

Glass coffee table with books and other trinkets.

Fotos von Lauren Zillinger für Laura Metzler Photography

Bei einem Tagesausflug mit einer Freundin vor ein paar Monaten machten wir zwei Stunden lang in fast jedem Secondhand-Laden Halt, an dem wir vorbeikamen. Da unsere Zeit an jedem Ort jedoch begrenzt war, mussten wir gut überlegen.

Zum Glück hatten wir als erfahrene Trödler die Dinge im Griff und wussten genau, in welchen Bereichen wir suchen mussten. Natürlich zieht es Wohnungsliebhaber automatisch zu größeren Möbeln und Kunstwerken, aber in einem Secondhand-Laden gibt es noch so viel mehr zu entdecken.

Wenn Sie das nächste Mal in Ihrem Lieblings-Secondhand-Laden vorbeischauen, werden Sie dort einige versteckte Deko-Perlen entdecken.

Die Bücherabteilung

Sicherlich finden Sie dort hauptsächlich Romane und jede Menge Kochbücher, aber es lohnt sich immer, einen Blick in die Bücherabteilung des Secondhand-Ladens zu werfen. Bei früheren Besuchen bei Goodwill habe ich erstklassige Bildbände für viel weniger Geld ergattert – zum Beispiel Grace Bonneys Design Sponge für nur 3 Dollar.

Natürlich ist der Zustand der Bücher immer unterschiedlich, aber die großen Einsparungen lohnen sich am Ende in der Regel. Wenn Sie gerade dabei sind, Einrichtungsgegenstände zu gestalten, oder einfach nur nach ein paar Titeln für Ihren Nachttisch suchen, sollten Sie in diesem Bereich nicht sparen.

Sie können auch Seiten aus gebrauchten Bildbänden als preiswerte Kunstwerke verwenden – stecken Sie einfach ein Lieblingsbild in einen verschnörkelten Goldrahmen, und es sieht super luxuriös aus.

Der “Mischmasch”-Gang

Kennen Sie den Gang, der wie eine zufällige Mischung aus Haushaltswaren, Bürozubehör und Partyzubehör aussieht? Man weiß wirklich nie, was man dort findet, und deshalb lohnt es sich immer, ihn zu erkunden.

Bei früheren Besuchen in diesem Gang habe ich alles von Capri Blue-Kerzen bis hin zu stark reduzierten Schachteln mit Schreibwaren, Memoboards und anderen nützlichen Kleinigkeiten entdeckt, über die ich mich immer freue, wenn ich sie zu einem niedrigen Preis finde.

Die Glaswarenregale

Glass trinket holder on white nightstand.

Fotos von Lauren Zillinger für Laura Metzler Photography

Viele Krimskramsfans sind begierig darauf, depressive Gläser und Weinkelche zu ergattern, aber nicht so viele denken daran, nach kleineren Gläsern wie der oben abgebildeten Schmuckschatulle zu suchen. Ich habe sie für nur 2 Dollar erstanden und sie war das perfekte Gefäß für meinen Nachttisch.

Solche Schalen verleihen auch Ihrer nächsten Feier zu Hause einen raffinierten Touch. Hummus sieht in einer Kristallschale viel schicker aus als in einem Plastikbecher – auch wenn diese Schale nur einen Dollar gekostet hat.

Der Bilderrahmenbereich 

In Gebrauchtwarenläden scheint es immer so viele Bilderrahmen zu geben. Aber es lohnt sich, einen Blick darauf zu werfen, auch wenn das ein zeitaufwändiges Unterfangen ist, denn nagelneue Rahmen können ziemlich teuer sein. Selbst wenn das Kunstwerk, das sich darin befindet, nicht Ihrem Stil entspricht, lohnt es sich, einen Rahmen zu kaufen, der Ihre Aufmerksamkeit erregt, oder vielleicht enthält ein mittelmäßiger Rahmen ein wunderschönes Bild.

Wenn Sie handwerklich begabt sind, können Sie auch eine Leinwand kaufen, die Sie dann mit eigenen Farben bemalen. Auch mit einem abstrakten Bild können Sie nie etwas falsch machen.

LESEN SIE MEHR:

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button