Wir haben Innenarchitekten ein Budget von 50 Dollar bei H&M Home zur Verfügung gestellt – was sie ausgewählt haben, sehen Sie hier

Wir haben Innenarchitekten ein Budget von 50 Dollar bei H&M Home zur Verfügung gestellt – das haben sie gewählt

Es gibt nur wenige Geschäfte, in denen man so viel Geld ausgeben kann wie bei H&M Home. Der günstige Einzelhändler ist zwar vor allem für seine Mode bekannt, aber Einrichtungsexperten wissen, dass er auch ein Mekka für preiswerte Wohnaccessoires ist, die mit den richtigen Styling-Tipps erstaunlich hochwertig aussehen können.

Um Ihnen die Zeit zu ersparen, sich durch die umfangreiche Rubrik “Home” zu scrollen, haben wir vier Innenarchitekten und Stylisten mit tadellosem Geschmack gebeten, uns ihre Top-Tipps zu verraten. Mit einem Budget von 50 Dollar haben sie H&M Home durchforstet, um die besten versteckten Schätze zu finden, die alles andere als billig aussehen. Unsere Favoriten? Verpassen Sie nicht den 13-Dollar-Porzellanteller, den Decorist-Kreativdirektorin Jessica McCarthy gefunden hat, und die coolen mattschwarzen Kerzenständer, die Innenarchitektin Tali Roth liebt.

Sie müssen nicht bis zum Zahltag warten – diese von Innenarchitekten genehmigten Einkäufe von H&M Home sind zu gut, um sie zu verpassen.

Elizabeth Lawson, Innenarchitektin

Eine der effektivsten Möglichkeiten, Ihr Zuhause zu jeder Jahreszeit zu aktualisieren, sind Accessoires in neuen Farben, sagt die in Maryland ansässige Innenarchitektin Elizabeth Lawson – etwas, worauf sich H&M Home spezialisiert hat. “Ich bin immer wieder beeindruckt von der frischen Farbpalette [und] den fantastischen Textilien, die wie High End aussehen, aber nur einen Bruchteil davon kosten”, sagt sie.

Bevor Sie einen Artikel in den Warenkorb legen, empfiehlt Lawson, immer das Kleingedruckte zu lesen. “Achten Sie beim Online-Einkauf darauf, aus welchem Material das Produkt hergestellt ist. Achten Sie auf langlebige Naturmaterialien wie Stein, Baumwolle und Jute”, sagt sie. “Und zoomen Sie hinein! Nutzen Sie die Zoom-Option und sehen Sie sich das, was Sie kaufen, genauer an.

“Ich bin ein Fan davon, eine Decke das ganze Jahr über zu benutzen. Das funktioniert im Sommer, wenn die Klimaanlage etwas kühl wird, und im Winter, wenn es richtig kalt ist. Diese Decke sieht auf einem weißen, grauen oder Ledersofa großartig aus und verleiht jedem Raum einen fertigen Look.”

“Ein Jute-Läufer ist eine frische Ergänzung für den Eingangsbereich oder den Flur im Sommer. Die Naturfaser passt zu fast jedem Stil und jeder Farbpalette und verleiht dem Raum viel Struktur.”

“Ein hübscher Steinguttopf kann sowohl drinnen als auch draußen mit einer saisonalen Pflanze verwendet werden, um Ihrem Innenraum einen Hauch von Grün zu verleihen oder Ihre Terrasse oder Ihren Tisch im Freien zu verschönern.”

Tali Roth, Innenarchitektin

Die New Yorker Innenarchitektin Tali Roth von Homepolish ist der Meinung, dass es keine Regel dafür gibt, wann man bei der Wohnungseinrichtung sparen sollte und wann nicht. Für sie geht es vor allem darum, die richtige Mischung zu finden und ihrem Bauchgefühl zu folgen. “Ich halte mich nicht an eine Formel. Bei einigen Vasen gebe ich viel aus, bei anderen spare ich und habe sie genauso lange”, erzählt sie MyDomaine. “Die Mischung aus hoch und niedrig ist in der Welt der Dekoration so wichtig.

Obwohl ihre Innenräume immer sehr hochwertig aussehen, sagt Roth, dass sie gelegentlich ein Produkt von H&M Home in den Mix einbaut. “Wenn ich Stylingartikel brauche und mein Kunde kein Budget mehr hat, schaue ich oft bei H&M nach guten Stücken! Bettwäsche [und] Badezimmer-Accessoires sind dort gut aufgehoben.”

Bevor Sie einen Artikel in den Einkaufswagen legen, empfiehlt sie, erst einmal zu prüfen, woraus er besteht. “Ich prüfe immer, ob die [Teller und Schüsseln] spülmaschinenfest sind. Ich überprüfe auch die Zusammensetzung der Handtücher und Bettwäsche und schaue, wie sie gewaschen werden können.

“Ich liebe geformte Kerzenständer. Diese würden sich auf jedem Couchtisch hervorragend machen. Stellen Sie sie auf einen Stapel von Büchern und Sie haben eine mühelose Vignette. Ich würde sie in Schwarz kaufen!”

Roth empfiehlt, den großen und den kleinen Kerzenständer nebeneinander zu stellen.

“Ich mag dieses Stück für die Spielsachen meines Sohnes. Er ist locker und strukturiert und eignet sich perfekt für unsere Bedürfnisse. Ich würde ihn auch als Wäschekorb oder als Ablage für Decken in meinem Wohnzimmer verwenden. Es ist ein wirklich hübsches Stück zu einem guten Preis!”

Jessica McCarthy, Kreativdirektorin bei Decorist

Wenn sie nicht gerade auf der Suche nach einzigartigen Vintage-Stücken oder lokal hergestellten Artikeln ist, hält Jessica McCarthy, Kreativdirektorin bei Decorist, bei H&M Home Ausschau nach trendigen Einkäufen. “Wir sehen in der Branche viele Dschungeldrucke, Samt, geflochtene Körbe und Messingakzente. Wenn Sie erkennen können, was im Trend liegt, sollten Sie zu H&M gehen, das diese trendigen Produkte zu einem viel günstigeren Preis anbietet”, sagt sie.

Wenn Sie Bett- oder Tischwäsche kaufen, sollten Sie ihre einfache Faustregel befolgen. “Mein wichtigster Tipp ist, dass Leinen immer teurer aussieht als Baumwolle. Wenn Sie sich also zwischen den beiden entscheiden müssen, entscheiden Sie sich immer für Leinen”, sagt sie. “Schauen Sie sich auch die Bewertungen anderer Kunden an, um eine zweite Meinung zu erhalten.

“Wir sehen, dass Tiger in der Dekoration zusammen mit Samt im Trend liegen, und dieses Stück kombiniert die beiden. Was mir an diesem Kissen besonders gefällt, ist, dass der Tiger aufgestickt ist, was dem Stück einen handgefertigten Vintage-Look verleiht. Wenn es mit anderen Kissen auf Ihrem Sofa oder als Hauptattraktion auf Ihrem Bett kombiniert wird, werden Ihre Gäste wahrscheinlich denken, dass es ein Stück ist, das Sie auf Ihren Reisen oder auf einem Flohmarkt erstanden haben.”

“Dieser gemusterte Porzellanteller erinnert an etwas, das von einem lokalen Kunsthandwerker handgefertigt wurde. Ich finde es toll, dass das Muster auf jedem Teller anders ist, so dass sich jedes Stück vom anderen unterscheidet. Ich würde sie auf meinem Esstisch mit Vintage-Gläsern und Silberbesteck aus Messing kombinieren. Die Kombination aus all diesen Materialien ist einfach zum Sterben schön!”

“Passend zum Tiger-Trend kann ich diesen Salz- und Pfefferstreuern in Tiger-Optik nicht widerstehen. Sie sehen wieder einmalig aus, wie etwas, das von den Großeltern weitergegeben wurde. Sie würden perfekt auf Ihrem Esstisch zusammen mit gemusterten Porzellantellern aussehen – der ultimative Gesprächsanlass für Ihre nächste Dinnerparty!”

Brady Tolbert, Redaktionsleiter von Emily Henderson Design

Als Redaktionsleiter von Emily Henderson Design weiß Brady Tolbert, wie man den Mix aus hoch und niedrig meistert. Wenn er bei H&M Home einkauft, erklärt er, dass es eine Abteilung gibt, die er als erstes durchstöbert: “H&M bietet immer eine riesige Kollektion von neutralen Farben in allen Abteilungen, aber ich liebe besonders die Teppichkollektion”, erzählt er MyDomaine. “Hier gibt es immer viele zeitlose Muster in verschiedenen Größen zu einem wirklich guten Preis.”

Es kann jedoch schwierig sein, die Größe von Teppichen und Wohnaccessoires zu beurteilen, daher empfiehlt er, vor dem Kauf ein Maßband zu nehmen. “Einer der größten Fehler, den Verbraucher beim Online-Kauf machen, ist, die Größe nicht zu überprüfen. Meistens gehen sie davon aus, dass die Dinge größer sind, als sie sind, weil die Verkäufer sie fotografieren”, erklärt er. “Ich überprüfe immer die Größe, bevor ich etwas kaufe, denn ich habe schon zu viele Blumenvasen erhalten, von denen ich dachte, sie seien groß genug für ein ganzes Arrangement.

“Jeder hat einen nackten Fußboden im Flur, also tun Sie sich einen Gefallen und kaufen Sie etwas Einfaches, aber Interessantes wie diesen Läufer. Ich lege gerne dicke Teppichunterlagen unter alle meine Teppiche, so dass man einen flachgewebten Teppich bekommt, aber das Gefühl von etwas viel Dickerem und Plüschigem unter den Füßen hat.”

“Ein Tablett ist der beste Freund des Stylisten. Es kann Dinge in fast jedem Raum aufbewahren. Ich liebe diese schlichte Variante aus Messing, die sich sehr gut auf einem Couchtisch für eine Vase und ein paar Bücher oder auf einer Kommode für ein paar kleinere Schalen mit Ihren täglichen Accessoires und einer Sammlung von Parfums oder Gläsern eignet.”

“Niemand möchte morgens viel Zeit damit verbringen, sein Bett zu machen, daher ist eine Decke wie diese perfekt, um das Bett ohne viel Arbeit zusammenzuhalten. Drapieren Sie sie über das Fußende Ihres Bettes, um eine dramatische Farbe und eine schöne Textur hinzuzufügen. Die natürlich gewebte Textur bedeutet auch, dass Sie nicht zu viel Wert darauf legen müssen, wenn Sie sie hinlegen.”

Exit mobile version