Küche

Dieser Designer hat eine Küche aus dem Jahr 1968 umgestaltet und dabei den Midcentury-Look beibehalten

White kitchen with marble backsplash and countertop.

Entwurf: Kristen Mendoza; Foto: Steven Hershberger; Grafik: MyDomaine

Wenn es etwas gibt, von dem wir nie genug bekommen, dann ist es eine großartige Umgestaltung. Ob es nun darum geht, ein Retro-Badezimmer in eine moderne Oase zu verwandeln oder einem langweiligen Schlafzimmer einen neuen Look zu verpassen – Profis vollbringen ständig solche Design-Wunder.

Um Designern die Möglichkeit zu geben, ihre Lieblingsrenovierungen zu präsentieren – und um Ihnen viele Inspirationen für Ihr eigenes Zuhause zu liefern – stellen wir in unserer Serie “Makeover of the Week” die besten Vorher-Nachher-Bilder vor, die wir gesehen haben. Machen Sie sich Notizen für Ihre nächste Renovierung.

“Nachdem meine Kundin längere Zeit in ihrem Haus verbracht hatte, beschloss sie, ihre Küche zu erneuern, nachdem sie zehn Jahre lang in ihrem Haus gelebt hatte”, sagt Innenarchitektin Kristen Mendoza. “Das Haus ist ein Midcentury-Haus mit vielen 45-Grad-Winkeln, auch in der Küche, was zu einem sehr engen Raumgefühl führte. Mein Ziel war es, den Raum zu verlängern, aber alles innerhalb der vorhandenen Grundfläche.

Treffen Sie die Expertin

Kristen Mendoza ist Projektdesignerin bei Four Brothers Design + Build in Washington, DC. Sie liebt es, mit skandinavischem und Midcentury-Design zu spielen und dabei den Stauraum für ihre Kunden zu maximieren.

Vorher:

Before photo of cramped, outdated 1960s kitchen.

“Ich hatte es mit einer Küche aus den späten 1960er Jahren zu tun, der es an ernsthaften Schränken mangelte. Es gab einen Vorratsschrank und drei Schränke – einer davon war über dem Kühlschrank!” erzählt Mendoza. “Außerdem gab es eine Mischung von Bodenbelägen – halb Fliesen, halb Holz – und einen Balkon vor der Küche, der strukturelle Probleme aufwies. Aber die größte Herausforderung war die Form der Küche, die im Wesentlichen ein halbes Achteck mit ungeraden Winkeln ist. Ich musste herausfinden, wie ich eine Insel einbauen und mehr Stauraum schaffen konnte.

Nachher:

Beautiful white marble kitchen with black pendant lamp.

Design: Kristen Mendoza; Foto: Steven Hershberger

“Jetzt gibt es eine Insel mit Stauraum und umfangreiche Wandschränke, die Platz für alltägliche Küchenutensilien schaffen”, so Mendoza. “Ich fügte Flügeltüren hinzu und installierte ein neues Eisengeländer auf dem Balkon, so dass dieser das ganze Jahr über für Gäste genutzt werden kann. Meine Kundin hat einen ausgeprägten Geschmack und neigt zu kontrastreichen Tönen, also entschied ich mich für eine lustige pflaumenfarbene Schrankfarbe und kombinierte sie mit einer kontrastreichen Arbeitsplatte aus weißem Carrara-Marmor und gemischten Metalloberflächen.”

Was sich geändert hat:

  • Das Farbthema: Pflaume, Weiß, Grau, Schwarz und Messing bilden eine helle und moderne Farbpalette.
  • Schränke: Die umlaufenden Schränke wurden in einem sanften Weiß gestrichen, während die Schränke, die den Herd und die Insel flankieren, in einem tiefen Pflaumenton lackiert wurden.
  • Beschläge für die Schränke: Eine gebürstete Honigbronze auf den Griffen passt zu den anderen Messingelementen im Raum.
  • Arbeitsplatten: Ein polierter weißer und grauer Carrara-Marmor passt zu den Farben der Schränke.
  • Aufkantung: Der Marmor der Arbeitsplatte wurde auf die Aufkantung übertragen, um eine einfache Reinigung zu ermöglichen und Fugen zu vermeiden.
  • Hocker: Ein schwarzer und messingfarbener Metallrahmen stützt die geschwungene und bequeme Rückenlehne der Hocker.
  • Fußböden: Die neu verlegten Eichendielen wurden in einem natürlichen Farbton gebeizt, der zu den vorhandenen Böden im Haus passt.
  • Hängeleuchte: Eine Doppelpendelleuchte in Schwarz und Messing unterstreicht den Midcentury-Stil des Raumes.
  • Insel in der Mitte: Die flache Wasserfallkante der Insel bietet ein eher zweckmäßiges Design und enthält zwei große Stauschränke, einen Geschirrspüler und das einzige Waschbecken im Raum.
  • Haushaltsgeräte: Die Geräte sind bündig in die Wand eingelassen, um ein nahtloses Aussehen zu gewährleisten.
  • Regale: Eine Bilderleuchte über den Marmorregalen hebt gerahmte Kunstwerke, Bücher und Grünpflanzen hervor.
  • Flügeltüren: Neue, mit Aluminium verkleidete Fenstertüren schaffen eine Verbindung zum Außenbereich und sind mit Rollos ausgestattet, die geöffnet oder geschlossen werden können, um Licht und Privatsphäre zu gewährleisten.
  • Weinkühlschrank: Hinter dem geschlossenen Stauraum über dem Weinkühlschrank aus Edelstahl verbirgt sich eine Kaffeebar.
  • Kaufen Sie den Look:

    Marble kitchen with black modern ceiling pendant.

    Design: Kristen Mendoza; Foto: Steven Hershberger

    Waldorf Double

    “Diese asymmetrische Hängeleuchte ist die perfekte Mischung aus Verspieltheit und Raffinesse”, erklärt Mendoza.

    Jagger Counter Stool

    “Der Performance-Stoff dieses Hockers ist schmutz- und feuchtigkeitsabweisend, ideal für Familien mit Kindern”, so Mendoza.

    Wine Fridge

    “Ein Weinkühlschrank sieht in einer Küche nicht nur schick aus, sondern schafft auch Platz im Schrank und im Kühlschrank”, sagt Mendoza.

    LESEN SIE MEHR:

    Related Articles

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *

    Back to top button