wiki

12 elegante Ideen für Kleiderschranktüren zur Bereicherung Ihres Schlafzimmerdesigns

Neutral closet door.

Entworfen von Amy Courtney? Foto: Amy Courtney? Foto: Amy Courtney? Foto von Amy Courtney: Patrick Klein

Sie haben Stunden damit verbracht, unzählige Möbelstücke von West Elm zu durchstöbern, Schals auf sholoogy Bettdecken und Kissen zu werfen und Fotos auf Pinterest zu sammeln. Aber haben Sie sich auch für einen endgültigen Plan für Ihre Schranktür entschieden?

Es ist leicht, Details wie die Schranktüren zu vergessen, wenn Sie die Farben und das Dekor Ihres neu gestalteten Schlafzimmers festgelegt haben. Wir haben uns von einem beeindruckenden Designer-Portfolio inspirieren lassen und dieses oft vergessene Element in die Neugestaltung einbezogen.

Dekorieren Sie eine Schranktür und Sie werden erstaunt sein, wie sehr sie Ihre Ästhetik bereichert.

Französische Türen für visuelles Interesse nutzen

Bedroom with french doors into closet.

Entworfen von AE Design by Jessica Alexander

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einem Schlafzimmer einen Hauch von Eleganz zu verleihen. Finden Sie Platz für einen Hauch von Gold und Samt, rüsten Sie das Bett zu einem eleganten Himmelbett auf, oder ersetzen Sie die Schranktüren durch die neuesten Flügeltüren.

Dieses Schlafzimmer besticht durch ein hohes Design, das alle drei Ideen nutzt. Es kann mit Flügeltüren mit gestapelten Spiegeln dekoriert werden, um den optischen Reiz zu erhöhen. Wer hätte gedacht, dass Aristokratie und Komfort so gut zusammenpassen?

Tauschen Sie Ihre Türen gegen Fensterläden

Black textured closet doors.

Moderne Designs sind minimalistisch und sauber, aber wenn Ihr Kleiderschrank ein wenig “geflammt” ist, können Texturen ein hervorragendes Mittel sein, um Interesse zu wecken, ohne sich zu weit von Ihrer schlichten Ästhetik zu entfernen. Ersetzen Sie die traditionellen kompakten Türen des Kleiderschranks durch ein Paar Fensterläden und lassen Sie sie dunkel, um einen frischen, zeitgenössischen Look zu erzielen.

Diese Gestaltungsidee eignet sich besonders für Schranktüren in der Nähe von Pendelleuchten oder Tischlampen. Wenn das Licht auf die Fensterläden fällt, werden die mehrstufigen Schatten zum Blickfang.

Türen mit Vintage-Beschlägen verschönern

Matthew Akus closet with vintage hardware.

Wenn Sie an ein Vintage-Design denken, kommen Ihnen Bilder von geblümtem Zimmerschmuck, antiken Waschtischen und Betten aus Eisenimitat in den Sinn. Doch mit polierten goldenen 90er-Jahre-Knöpfen an Schranktüren wird Ihr Schlafzimmer nie ganz die gewünschte Ästhetik erreichen.

Um einen Plan zu erstellen, der direkt aus einem anderen Jahrzehnt stammt, sollten Sie sicherstellen, dass Ihre Materialien den Trends dieser Zeit entsprechen. Ziehen Sie Vintage-Glasknöpfe in Betracht oder entscheiden Sie sich für antike Messingoberflächen, um den klassischen Look zu kreieren, den Sie lieben.

Installieren Sie eine moderne Scheunentür

Sliding barn door closet.

Ungewöhnliche Türen sind nicht nur im industriellen oder rustikalen Stil zu finden. Die warme weiße und graue Farbpalette in diesem modernen Schlafzimmer bietet den perfekten Rahmen für eine rustikale Scheunentür.

Recyceltes Holzgranulat und Farbvariationen verleihen Tiefe und Dimension und ergänzen das feine Strukturdesign an der angrenzenden maritimen Wand.

Natürlicher Look mit hellen Hölzern

Neutral closet doors.

Entworfen von Amy Courtney? Foto: Amy Courtney? Foto: Amy Courtney? Foto von Amy Courtney: Patrick Klein

Schlichtheit, neutrale Farben und Wärme sind Schlüsselelemente des skandinavischen Designs. Wenn Sie also eine warme Atmosphäre in Ihrem Schlafzimmer anstreben, sollten Sie eine helle Holzoberfläche für Ihren Kleiderschrank in Betracht ziehen.

Dieser Entwurf von Amy Courtney zeigt Kleiderschränke aus Naturholz mit Ledergriffen und Zeichnungen. Dunkle Gummipflanzen und ein Vintage-Teppichboden sorgen für den letzten Schliff in diesem minimalistischen Raum.

Sparen Sie die Spiegel

Midcentury bedroom with mirrored closet door.

In den 1970er- und 80er-Jahren waren Schranktüren mit Spiegeln der letzte Schrei, aber Sie sollten sich nicht beeilen, dieses veraltete Detail zu entfernen. Spiegeltüren können die Illusion von zusätzlichem Raum und die praktischen Vorteile der Raumnutzung bieten.

Anstatt diese Türen wegzuwerfen, sollten Sie überlegen, ob Sie sie mit einem dekorativen Finish versehen oder den Schrankrahmen streichen, um ein modernes Finish zu erzielen, das zum Schlafzimmerdesign passt.

Setzen Sie ein Statement mit einer kräftigen Farbe

Michelle Berewick Design

Wenn Sie sich ein Schlafzimmer wünschen, das Sie schockiert und Sie zu einem respektvollen Bewunderer macht, dann scheuen Sie sich nicht, etwas zu wagen: Wählen Sie leuchtende Farben für Ihre Schranktüren. Übertragen Sie die Farbwahl auf dekorative Details wie Kissen und Tischlampen, und halten Sie die übrige Farbpalette einfach.

Wenn Sie leuchtende Farben für Ihre Schranktüren wählen, beschränken Sie die verbleibenden kühnen Designoptionen, die Sie benötigen, auf Texturen, Muster und Oberflächen. Das obige Schlafzimmer kombiniert beispielsweise eine leuchtend gelbe Tür mit einem Quastenkopf, gerahmte Leisten an den Wänden und gemusterte Vorhänge.

Streben Sie eine minimale Ästhetik an

Neutral bedroom with forest wallpaper.

Schwarz und Weiß sind eine perfekte und zeitlose Kombination. Wenn Ihnen diese Farbkombination besser gefällt, sollten Sie sie wählen.

Verleihen Sie dem gesamten Raum eine minimalistische Ästhetik mit klaren Linien, neutralen Farben und dunklen Metallen. Vervollständigen Sie Ihre Möbelauswahl, indem Sie Schranktüren mit einem einfachen Design und modernem, mattschwarzem Material wählen. Und schließlich sollten Sie die minimalistische Atmosphäre beibehalten, indem Sie die Dekoration auf ein Minimum beschränken.

Verkleiden Sie die Tür in Schwarz

Katie Martinez

Wenn Sie also einen Hauch von Drama in Ihr Schlafzimmer bringen wollen, entscheiden Sie sich für dunkle Holzfarben oder tiefe Karbonfarben. In diesem auffälligen Entwurf von Katie Martinez ergänzen ein Duo aus Einbauten und Nachttischen das dunkle Holz des geometrischen Kopfteils, während der goldene Kleiderschrank das hellste Holz des Kopfteils reflektiert.

Mit Formen spielen

White bedroom with grid closet door.

Klare Linien sind ein wichtiges Element des modernen Designs, und ausgewählte Schranktüren können zur Ästhetik beitragen oder im Hintergrund verschwinden.

In diesem Raum wählte die Designerin Catherine Carter Schranktüren, die mit gefrorenen Glasquadraten verziert sind. Die scharfen Türen dienen als Begrenzung für den Bettrahmen und imitieren silberne Kissen. Auch bei der Wahl der Beleuchtung setzt Carter auf verspielte Formen. Diesmal zieht sie Kurven geraden Linien vor, darunter schwarze Kandelaber und bernsteinfarbene Pendelleuchten.

Messing-Akzente einbeziehen

Graphic bedroom with black closet doors.

Messing war beim Bau von Häusern in den 1990er Jahren sicherlich weit verbreitet, aber es ist nicht auf Materialien und Beleuchtungskörper aus dieser Zeit beschränkt. Tatsächlich passt Messing zu einer Vielzahl von Einrichtungsstilen, von Vintage bis modern.

Kombinieren Sie Messing mit einer matten Farbpalette, um einem Schlafzimmer einen Hauch von Raffinesse zu verleihen, oder mit einem dunklen Hintergrund, um einen Türgriff aus Messing richtig zur Geltung zu bringen.

Bronze eignet sich gut für verschiedene Designs, aber manche Formen eignen sich am besten für mehrere Stile. Für ein modernes Aussehen sollten Sie elegante, dünne Griffe mit einer satinierten Oberfläche wählen. Für Vintage-Designs wählen Sie ältere grün-blaue Knäufe, z. B. in unlackierter oder antiker Ausführung.

LESEN SIE MEHR:

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button