wiki

20 der besten eleganten Ideen für Stirnlampen auf Instagram

@em_henderson

Das Schlafzimmer ist wohl der wichtigste Raum in Ihrem Zuhause. Es ist der Ort, an dem Sie jeden Tag beginnen und jede Nacht entspannen. Daher ist es sehr wichtig, es mit Bedacht und Sorgfalt einzurichten. Ihre Umgebung kann Ihre Stimmung beeinflussen, wenn Sie morgens aufwachen oder abends entspannen.

Lassen Sie sich von professionellen Innenarchitekten inspirieren. Ganz gleich, ob Sie die Dinge einfach und raffiniert halten, Ihre Designvorlieben beibehalten oder etwas gewagter sein wollen, es gibt für jeden Stil eine passende Idee für ein Kopfteil. Das richtige Stück kann zu jeder Art von Design passen, vom böhmischen Maximalismus bis hin zum elegantesten minimalistischen Schlafzimmer.

Blättern Sie weiter und sehen Sie sich die Entwürfe der besten Innenarchitekten an, um Ihren Raum optimal zu gestalten.

Weben Sie Ihre Träume

@em_henderson

In diesem großen Raum, der von Emily Henderson entworfen wurde, kontrastiert der gewebte Lederkopf mit der hellen und fröhlichen Blumentapete. Rosa Details finden sich überall im Raum, von den Wänden über die Bettwäsche bis hin zu den Nachttischen, aber der Terrakotta-Ton der Haut fällt ins Auge. Dieser Kopf könnte in einem minimalistischeren Raum mit einer Kollektion oder als Einzelstück eingesetzt werden.

Den Stoff einrahmen

@brextoncoleinteriors

Dieses elegante Schlafzimmer wurde von Brexton Cole Interiors entworfen und bietet ein müheloses und dynamisches Design, das mit einer Vielzahl von dekorativen Elementen gefüllt ist. Alles wird kombiniert, wenn man den Kopf bemerkt. Die Verwendung eines klassischen Wandteppichs in neutralen Tönen bringt einen traditionellen Stil in den Rest des Raumes, während Elfenbeinschattierungen im gesamten Design platziert sind. Bronzefarbene Rahmen, die um die Tapete herum gebaut wurden, ergänzen die entsprechenden Metallmaterialien auf der Substratbank. Suchen Sie nach Kopfteilen mit einer Mischung aus Silhouetten in Materialien wie Gold, Bronze und antikem Messing, kombiniert mit weichen Stoffen.

Kontrastieren Sie Ihre Wandfarbe

@simplygrove

Anstatt sich darauf zu konzentrieren, dass das Kopfteil zum Rest der Schlafzimmereinrichtung passt, können Sie auch mit der Idee des Farbkontrasts spielen. Im Zimmer dieser Designerin, Kirsten Grove, hebt sich der orangefarbene Kopf von den ruhigen blauen Wänden ab, und die warmen Farbtöne des Bettes stehen im Widerspruch zum dunkelsten Thema des Raumes. Um einen ähnlichen Look zu erzielen, sollten Sie ein Kopfteil wählen, das sich von den aktuellen Farben des Schlafzimmers abhebt.

Das Gefühl eines Bauernhauses

@em_henderson

Wenn Sie einen rustikalen, rustikal-schicken Schlafzimmerstil anstreben, verwenden Sie Möbel von Henderson, die als Vorbild dienen und gleichzeitig als Besucher dienen. Dieses Design verfügt über ein Kopfgestell mit einem Kopfteil, das wie eine Holzbank aussieht und dem Raum ein warmes, hausgemachtes Gefühl verleiht. Das Holzmaterial ist so interessant und doch vertraut, dass der Raum einladend und anschaulich wirkt. Es ist keine Bastelei erforderlich; das Kopfteil ist aus Holz, und das Kopfteil ist aus Holz.

Thos. Moser Foreside Bed

Akzentuieren Sie eine Statement-Wand

@houseofhanes

Schwarz ist eine kühne Designoption, aber in Kombination mit helleren Farbtönen hat es das Potenzial, eine unvergleichliche Wirkung zu erzielen. Die Designerin Ashley Haynes hat dieses Schlafzimmer mit einem Kopfteil aus Naturholz, einem strukturierten Tisch und Stoffrollos aufgepeppt. Erobern Sie den Look Ihres eigenen Raums, indem Sie Statement-Wände einrahmen, die Sie in Ihrer dunklen Lieblingsfarbe streichen und verschiedene Texturen auf weißen Lederhockern bis hin zu Fußabdrücken schaffen.

Hängen Sie Ihr Kopfteil auf

@dommdotcom

Der Designer Domm Dot Com hat sich für einen handgefertigten Stil entschieden, der direkt an der Wand befestigt wird. Dieses Schlafzimmer verfügt über ein Kopfteil aus norwegischem Holz, das mit terrakottafarbenem Leinen gepolstert und mit Lederriemen versehen ist. Die Erdtöne setzen sich in den übergroßen Kissen fort, und die zartrosa Beleuchtung passt zu den hellen Hauttönen. Um denselben Look zu Hause zu erzielen, sollten Sie die Option “Norwegian Wood Custom” in Betracht ziehen oder ein an der Wand montiertes Leinen-Kopfteil mit Lederriemen versehen.

Für einen ausgewogenen Look sollten Sie auf Symmetrie achten. Diese Lederriemen hängen höher als das Kopfteil und lenken die Aufmerksamkeit auf die Wände rund um das Bett mit den zwei Wandleuchten.

Mehrere Stile überlagern

@arentpykestudio

Dieses Schlafzimmer des australischen Designstudios Arent & Pyke hat nicht nur ein, sondern gleich zwei atemberaubende Kopfteile für einen mehrschichtigen Effekt. Es kombiniert eine maßgeschneiderte Wildlederunterlage mit einem gepolsterten Hauptkopfteil mit mehreren Mustern. Der fertige Look ist luxuriös und einladend und gleichzeitig bequem und komfortabel. Reproduzieren Sie das Design zu Hause mit mehreren Teilen für einen mehrschichtigen Ansatz.

Wählen Sie monochrome Farben

@in.house.design

Für einen raffinierten Look wählen Sie für das Kopfteil eine einzige Farbe, die zu Bettzeug und Wänden passt. Die Designerin Reena Sotropa hat dieses zartgraue gepolsterte Kopfteil mit einer kreativen Tapete, weißer Plüschbettwäsche und weißen Akzenten im Raum gestaltet. Große Pendelleuchten hängen anmutig über dem Bett, und durchsichtige Vorhänge lassen viel natürliches Licht in den Raum.

Versetzte Baldachinrahmen mit Kunst

@simplygrove

Es kann schwierig sein, das Aussehen eines Kopfteils zu gestalten, wenn ein normal großer Bettrahmen verwendet wird und der vorhandene nicht verändert werden kann, aber Grove hat in diesem Schlafzimmer ein Design mit einer kreativen Wendung eingesetzt. Die Einrahmung eines großen Kunstwerks zwischen den Pfosten des Kopfteilrahmens lässt die Wandfläche lebendig werden und mischt gleichzeitig die Farben der Bettwäsche. Mit einer gemusterten Tapete und zweifarbiger Bettwäsche werden die kühnen Akzente des Kunstwerks von Wand zu Wand ergänzt.

Entscheiden Sie sich für Polstermöbel

@em_henderson

Dieses Zimmer ist zwar in schlichtem Weiß gehalten, doch das Kopfteil und der Bettrahmen sind alles andere als unauffällig. Der dynamische Druck des Rebecca Atwood-Stoffes auf dem Bettrahmen ist nicht nur ein echter Blickfang, sondern erzeugt auch die Illusion von Bewegung. Der Stoff enthält marmorierte Streifen in verschiedenen Blautönen, die die Bewegung der Meereswellen nachzuahmen scheinen. Das Ergebnis ist ein ruhiger (und fast maritimer) Rückzugsort, der Sie in den Schlaf wiegen wird. Das auffällig bedruckte Kopfteil verleiht dem neutralen Raum einen interessanten Akzent.

Rebecca Atwood Marbled Stripe Fabric in Navy

Keine Angst vor der Dunkelheit

@katiehackworth

Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, ein dunkles Polsterbett zu kaufen, sich aber noch nicht getraut haben, lassen Sie sich von diesem Entwurf von Katie Hackworth inspirieren. Hackworths eigenes Schlafzimmer, fotografiert von Thomas Story, ist ein frisches Beispiel dafür, wie man dunkle Akzente in einem hellen Raum einsetzen kann. Mit der strahlend weißen Farbe, der Bettwäsche und den Fellüberwürfen ist dieser Raum alles andere als schmuddelig – und die schwarzen Akzente stehen im Kontrast zum Design.

Abgerundet

@goldalamode

Das von Gold a la Mode entworfene runde Kopfteil ist unwiderstehlich. Um diesen Look in Ihrem Raum zu vervollständigen, stellen Sie das Bett auf die gegenüberliegende Seite des Fensters. Auf diese Weise kann natürliches Licht um das Bett herum eindringen und die Helligkeit des weißen Dekors betonen. Wählen Sie ganz in Weiß gehaltene Akzente wie Vorhänge, Nachttischlampen und Bettwäsche, um einen Kontrast zur Hauptfarbe zu schaffen (verpassen Sie nicht die wunderschönen Fußböden in diesem Schlafzimmer in Rosa).

Boho-Style

@amybartlam

In diesem Entwurf von Courtney Nye hat die Fotografin Amy Bartlam die Essenz dieses luftigen und komfortablen Schlafzimmers eingefangen. Von den Nachttischlampen bis zum Tisch selbst, von den gerahmten Kunstwerken bis zur Sitzbank mit Ottomane hat Nye keine Gelegenheit ausgelassen, Farbe in den Raum zu bringen. Kombinieren Sie kohärente Dekotöne mit denselben Farbtönen wie das Kopfteil, um dem Raum denselben Look zu verleihen.

Meisterhafter Tufting-Look

@casawatkinsblog

Dieses stilvolle Schlafzimmer wurde von Casa Watkins Living entworfen. Es verfügt über eine der klassischsten Kopfteiloptionen. Getuftete Stoffteile in neutralen Farbtönen machen den Raum entspannend und absolut zeitlos. Kombiniert mit freizügiger Bettwäsche und einzigartiger Wandkunst fließt ein komplementäres Farbschema mit Gold-, Schwarz- und Weißtönen auf elfenbeinfarbenem Hintergrund durch den Raum. Ergänzen Sie dieses entspannte, neutrale Schlafzimmer mit einem getufteten Kopfteil, um den Look zu vervollständigen.

West Elm Channel Tufted Headboard

Klassisch bleiben mit einem Metallrahmen

@purecollectedliving

Dieser charmante, neutrale Raum wurde von Pure Collected Living gestaltet. Der Mittelpunkt des Raumes ist das traditionelle Kopfteil aus Metall. Kombiniert mit weicher Leinenbettwäsche und einer strukturierten Steppdecke wirkt die Dekoration dieses Schlafzimmers unbestreitbar heiter. Umrahmen Sie das Metallbettgestell mit einem geflochtenen Korb und einem passenden Beistelltisch, und schaffen Sie mit hellen Wänden und kleineren Akzenten einen schönen Look.

Wählen Sie Ihre Palette

@beccainteriors

Wählen Sie einfach eine Farbe, um das weiche graue gepolsterte Kopfteil zu schmücken. Grau lässt sich gut mit Dunkelblau, Schwarz, Weiß und neutralen Tönen kombinieren. In diesem Schlafzimmer von Becca Interiors fällt ein klassisches graues Kopfteil aus dem Rahmen. Mit den gemusterten Kissen, der strukturierten Ziegelwand und den schwarzen Wandleuchten, die zu den dunklen Tönen der Wandkunst passen, wirkt dieses Design ruhig und gelassen, ohne dass es an Charakter einbüßt.

Stil vom Boden bis zur Decke

@houseofhanes

Warum nicht anstelle eines traditionellen Kopfteils ein Statement setzen, das sich über die gesamte Wand erstreckt? Bei der Gestaltung dieses Kinderzimmers hat Hanes das Kopfteil vom Boden bis zur Decke gezogen und Holzbretter an den Wänden angebracht. Mit einem hölzernen Bettrahmen und einer Neonbeleuchtung sieht dieser freizügige Raum schick und sauber aus. Platzieren Sie ein Holzstück, das einen Zentimeter breiter als das Bett ist, und wählen Sie ein dekoratives Stück in derselben hellen Farbpalette, um den Look Ihres eigenen Zimmers zu vervollständigen.

Setzen Sie auf Farbtupfer

@katiehackworth

Wenn der Rest des Zimmers in neutralen Farben gehalten ist, setzen Sie mit dem Kopfteil einen Akzent. Dieses Design von Hackworth, fotografiert von Bethalée Photography, zeigt Farbakzente am Kopf- und Fußteil des Bettes. Sie können den gleichen Look in Ihrem eigenen Schlafzimmer erzielen, indem Sie einen kräftigen Metallrahmen wählen und den gesamten Raum mit sanften Farben und einer Vielzahl von Texturen gestalten.

Warme Akzente wie der rote Bettrahmen und kühle Dekorationen wie dieser blaue Teppich, der mit blauer und grauer Bettwäsche kombiniert wird, können einem Raum Dimension verleihen, ohne die Farben im Zimmer zu übertönen.

Gewebte Stücke hinzufügen

@amybartlam

Dieser von Andrika King entworfene und von Bartlam zum Leben erweckte Raum ist hell und einzigartig. In diesem Schlafzimmer sind Texturen im Überfluss vorhanden, mit Akzenten vom Boden bis zum Wanddekor. Plüschteppiche, gestreifte Überwürfe, dicke Kissen und Federkunst an der Wand bilden den Rahmen für dieses warme Kopfteil aus Weidengeflecht. Legen Sie verschiedene Materialien über das Bett, um Ihrem Zimmer den gleichen Look zu verleihen.

Erreichen Sie den Vintage-Chic-Stil

@beccainteriors

Wenn Sie ein Fan von Landhausstil sind, werden Sie von diesem Raum von Becca Interiors beeindruckt sein. Mit Elementen, die von Landhausstil bis hin zu Vintage-Glamour reichen, ist es voller Charakter und schafft gleichzeitig die weiche, warme Atmosphäre, die wir im Schlafzimmer so lieben. Der Star dieses Raumes ist natürlich das Bettgestell. Um dem Raum den gleichen Look zu verleihen, kombinieren Sie ein klassisches Metallhimmelbett mit einem gepolsterten Kopfteil in einer hellen Farbgebung. Streichen Sie die Fensterrahmen weiß, um einen Kontrast zu schaffen, und bauen Sie eine alte Kommode als Nachttisch für zusätzlichen Stauraum ein.

LESEN SIE MEHR:

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button