wiki

Inhalt

37 clevere Aufbewahrungsideen im Badezimmer, an die wir schon immer mal denken wollten

bathroom storage ideas

Ganz gleich, ob Sie einen Sitz platzieren oder Platz für eine Sammlung von Toilettenartikeln suchen, es ist keine Überraschung, dass sowohl Mieter als auch Hausbesitzer immer auf der Suche nach kreativen Aufbewahrungsideen für das Badezimmer sind. Da dieser Raum so vielseitig ist, haben wir uns auf die Suche nach den besten Tipps, Tricks und cleveren Ideen gemacht, um ihn frisch und funktional zu halten – für Renovierer und Mieter gleichermaßen, wir haben Ihr Badezimmer im Blick.

Scrollen Sie weiter, um sich inspirieren zu lassen, wie Sie den Stauraum Ihres Badezimmers maximieren können – gesponsert von einigen unserer liebsten Innenarchitekten.

Entscheiden Sie sich für einen Waschtisch im Stil einer Kommode

bathroom storage ideas

Entworfen von Emily Henderson: Sarah Trump

In diesem von Emily Henderson entworfenen Badezimmer gibt es nicht nur Stauraum. Ähnlich wie die Schubladen im Schlafzimmer verfügt der Waschtisch über zahlreiche Schränke mit vielen Schubladen zur Aufbewahrung von Alltagsgegenständen. Dank der geschlossenen Tür unter dem Waschbecken gibt es viel Platz für Handtücher und Bettwäsche, während die Schubladen Platz für kleinere Gegenstände bieten. Dieser Waschtisch in Kombination mit dem lebendigen Fliesenboden, den weißen Wänden und den kleinen blauen Akzenten im Raumdekor lässt das Badezimmer wie eine Luxussuite aussehen.

Vom Boden bis zur Decke reichende Regale einbauen

bathroom storage ideas

In diesem Haus verfügt Pollys Badezimmer über reichlich Stauraum in Regalen, die vom Boden bis zur Decke reichen und in ansonsten vernachlässigten Ecken stehen. Elegante Körbe nehmen Unordnung auf, dienen als dekorative Objekte, lockern den Look auf und lassen den Raum größer erscheinen. Die Kombination aus offenen Regalen und geschlossenen Schränken ermöglicht es, dass die elegantesten Objekte auf dem Bildschirm bleiben, während andere für einen sauberen Abschluss aufbewahrt werden können.

Vertikale Aufbewahrung mit einer dekorativen Leiter

bathroom storage ideas

Die Designerin Kathy Hong schafft mit einer dekorativen Treppe den nötigen vertikalen Stauraum in einem Badezimmer. Diese Treppe befindet sich neben der Badewanne und schafft Platz für weitere Handtücher, Bademäntel usw. und spart gleichzeitig wertvollen Platz für Schränke und Garderoben. Um den Look zu vervollständigen, können Sie neben der Leiter einen kleinen Hocker aufstellen, auf dem Sie während eines entspannenden Bades ausatmen können.

Verzichten Sie auf einen traditionellen Medizinschrank

bathroom storage ideas

Entworfen von Emily Bowser durch Emily Henderson: Sarah Trump

Die Designerin Emily Bowser verzichtete in diesem Bereich auf den traditionellen Medizinschrank zugunsten des Verdauungsschranks über dem Waschbecken. Diese clevere Aufbewahrungslösung für das Badezimmer erleichtert den Zugriff auf regelmäßig verwendete Gegenstände und spart auf anderen Flächen Platz für dekorative Elemente wie Übertöpfe.

Befestigen Sie einen Duschwagen an der Decke

bathroom storage ideas

Diese clevere Idee zur Aufbewahrung im Badezimmer von Karen Emile von Milk and Honey Life lässt sich perfekt mit dem Stil des Raums kombinieren. In diesem weißen Badezimmer sind hängende Körbe bequem über der Badewanne angebracht, wo sie als DIY-Duschkörbe dienen. So sind Badartikel, Wäsche, Kerzen und vieles mehr leicht zugänglich (ohne dass man die Wanne verlassen muss).

Lose Kleidungsstücke aufräumen

bathroom storage ideas

In diesem von Gold a la mode entworfenen Badezimmer schafft ein fabelhafter Waschtisch Platz für die Dinge des täglichen Bedarfs, aber die beste Idee ist der Wäschekorb. Der Designer ließ den Raum neben dem Waschtisch offen und ordnete lose Kleidungsstücke, die nach dem Duschen oft im Bad liegen bleiben.

Stauraum unter dem Waschbecken schaffen

bathroom storage ideas

Dieses Badezimmer im House of Chais ist ein weiteres Beispiel für einen versteckten Stauraum unter dem Waschbecken. An der Wand sind dekorative Regale für Pflanzen, Kerzen und andere attraktive Gegenstände angebracht, aber der zweitürige Waschtisch bietet Platz für Gegenstände, die selbst in einem kleinen Bad nicht auffallen.

Damit Ihre Dusche elegant aussieht

bathroom storage ideas

Der Designer Charlie Krull hat in diesem Bereich Regale für Duschen eingebaut. Diese Idee funktioniert sowohl in Luxus-Suiten als auch in kleinen Bädern. Die Fliesen müssten erneuert werden, aber der Duschkorb wäre ein eleganter Abschluss, den man stehen lassen oder einfach nur Regale für viele Familienprodukte hinzufügen könnte.

Installieren Sie Wand-zu-Wand-Eitelkeiten

bathroom storage ideas

Wenn Sie nach einer ernsthaften Aufbewahrungslösung suchen, die viele Laken, Handtücher und Produkte unterbringen kann, wählen Sie eine Wand-zu-Wand, die wie ein Designer Julian Porcino funktioniert. Sie sind eine luxuriöse Ergänzung für größere Bäder. Oder eine lebensrettende Lösung, wenn Sie in kleineren Räumen arbeiten.

Integrieren Sie Sitzgelegenheiten

bathroom storage ideas

Wie viel Zeit verbringen Sie damit, sich an eine Bank zu lehnen, um einen guten Blick in den Spiegel zu werfen, wenn Sie Ihr Gesicht waschen oder Make-up auftragen? Dieses Badezimmer von House Spruiking ist ein überzeugendes Beispiel für eine Sitzgelegenheit. Um Platz zu sparen, entscheiden Sie sich für einen kleinen Hocker unter einem offenen Schrank.

Stellen Sie Aufbewahrungsbehälter in die Schubladen, die der Sitzgelegenheit am nächsten sind (und beim Sitzen in Reichweite liegen), um Make-up und andere Alltagsgegenstände zu organisieren.

Verwandeln Sie ein Vintage-Stück in einen Waschtisch

bathroom storage ideas

Wenn Sie viel Stauraum benötigen, aber einen einzigartigen Look ausprobieren möchten, können Sie alte Stücke in Ihrem neuen Waschbecken wiederverwenden und sich für offene Regale entscheiden. Regale in diesem Bereich eines Carimir-Hauses sehen nicht nur modern und einzigartig aus, sondern der völlig offene Stil ermöglicht es Ihnen, Körbe und Handtücher leicht zu ersetzen, ohne die Größe Ihrer Schränke einzuschränken.

Flächen für die Funktion sparen

Design: Brady Tolbert; Photo: Zeke Ruelas

Wenn Sie in einer Mietwohnung leben und keine teuren Umbauten vornehmen können, um den Mangel an Stauraum in Ihrem Badezimmer zu beheben, sollten Sie sich ein Beispiel an dem Designer Brady Tolbert nehmen und schwebende Regale installieren, um dekorative Gegenstände abzuschirmen. Das ist eine einfache Möglichkeit, einen Raum schnell aufzuwerten und ihn ohne größere Renovierungsarbeiten koordiniert aussehen zu lassen. Wählen Sie eine Metalloberfläche, um einen glänzenden, zeitlosen Look zu erzielen.

Befreien Sie den Wäscheschrank

under the sink bathroom storage

Folgen Sie dem Beispiel der Designerin Nicole Davis und integrieren Sie eine Handtuchablage in Ihren Waschtisch. Diese clevere Aufbewahrungslösung schafft nicht nur Platz für Wäsche und Garderobe, sondern sorgt auch dafür, dass Sie frische, grobe Handtücher zur Hand haben, wenn Sie welche brauchen (jedes Mal, wenn Sie aus der Dusche kommen).

Benutzen Sie einen Bad-Caddy, um die Lücke in Ihrem Waschbecken zu schließen

bathroom storage ideas

Wenn Sie das Glück haben, eine freistehende Badewanne in Ihrem Badezimmer zu haben, können Sie die Lücke im Waschtisch mit einem Badekorb füllen, wie in diesem Beispiel der Innenarchitektin Anita Yokota zu sehen ist. Statt Gläser mit schönen Badesalzen und Duftkerzen unter dem Waschbecken aufzubewahren, können Sie sie in einem Badezimmerkorb aufbewahren und als Dekoration verwenden.

Regale auf Akzentfarben abstimmen

bathroom storage ideas

In diesem Badezimmer von House of Hanes bieten die Wandregale viel zusätzlichen Platz für Dekoration und Alltagsgegenstände, wirken aber dank der Farbpalette bewusst und modern. Das schwarz-weiße Design lässt den gesamten Raum elegant, sauber und frisch wirken.

Entscheiden Sie sich für einen Doppelwaschtisch, wenn möglich

bathroom storage ideas

Entworfen von Emily Henderson: Sarah Trump

Wenn Sie bereit sind, Ihr Bad zu renovieren, sollten Sie sich nicht scheuen, einen größeren Waschtisch anzuschaffen. Emily Henderson hat diesem wunderschönen, hellen Raum mit einem weißen Doppelwaschtisch und einer Marmorbank den letzten Schliff gegeben.

Investieren Sie in maßgeschneiderte Einbauschränke

bathroom storage ideas

Entworfen von Emily Henderson: Sarah Trump

Wenn Sie über das nötige Budget verfügen, können Sie den Raum mit maßgeschneiderten Einbauschränken neu gestalten. Lassen Sie sich von diesem von Henderson entworfenen Raum inspirieren und integrieren Sie bearbeitete vertikale Regale im perfekten weißen Farbton, der zu Ihrer Investition passt, in Ihren Raum.

Sparen Sie Regalplatz mit Handtuchhaken

bathroom storage ideas

Entworfen von Emily Henderson: Sarah Trump

Dieser einfache (aber vergessliche) Designtrick kann Platz für offene Regale schaffen. Im gleichen Raum von Emily Henderson verleihen Holzregale mit Haken dem Raum ein rustikales Flair und bieten zusätzlichen Stauraum für Handtücher und Bademäntel.

Werden Sie kreativ mit Aufbewahrungskörben

bathroom storage ideas

Aufbewahrungskörbe sind eine großartige Möglichkeit, mehrere Gegenstände in einem Raum aufzubewahren, ohne auf ein sauberes, poliertes Finish verzichten zu müssen. Desiree Burns Interiors hat diese Körbe strategisch unter dem Waschbecken platziert, damit frisch gefaltete Handtücher immer in Reichweite sind.

Wenn Sie Körbe für vorhandene Möbel kaufen, messen Sie die Öffnung aus, bevor Sie bei Ihrem bevorzugten Inneneinrichter einkaufen, um sicherzustellen, dass der Korb bequem hineinpasst.

Unterstreichen Sie Ihren persönlichen Stil

bathroom storage ideas

Wer sagt, dass Aufbewahrung unattraktiv sein muss? Die Designer von House of Chais haben elegante Körbe in dieses Badezimmer integriert. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Raum Persönlichkeit braucht, scheuen Sie sich nicht, Ihren eigenen Charakter und individuellen Stil zu zeigen, um ein Design zu schaffen, das Ihrem Zuhause entspricht.

Tägliche Produkte zusammenstellen

bathroom storage ideas

Entworfen von Emily Henderson: Sarah Trump

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Theken mit Haushaltsgegenständen überladen sind, sollten Sie von Henderson lernen und diese in einem stilvollen Tablett organisieren. Diese schlichte silberfarbene Metallvariante verleiht dem Raum einen auffälligen Glanz, und die in passenden Glasbehältern aufbewahrten Produkte sehen einheitlich aus.

Verwenden Sie Bodenkörbe für Ersatzwäsche

bathroom storage ideas

Neben frisch gefalteten Handtüchern und Badutensilien eignet sich der Aufbewahrungskorb auch perfekt für Ersatzwäsche und Bademäntel. In diesem Raum von Cottage + Sea verleihen grobkörnige Körbe dem Raum einen rustikalen Charakter und stellen einen klaren visuellen Kontakt zu der gemusterten Bettwäsche im Inneren her.

Entscheiden Sie sich für Waschtische mit eingebauten Regalen

bathroom storage ideas

Um den Stauraum in einem kleinen Badezimmer zu optimieren, sollten Sie sich für einen Waschtisch mit eingebauten Regalen entscheiden, der von Shannon Tate Interiors inspiriert wurde. Füllen Sie den vordachartigen Raum mit dekorativen Körben, um eine Vielzahl von Accessoires außer Sichtweite zu bringen. Die Designer haben diesen Raum mit einzigartigen persönlichen Akzenten versehen. Die auffälligen geometrischen Böden sehen auf den ersten Blick wie Fliesen aus, aber Tate hat sie tatsächlich geschaffen, indem sie jede Form mit einer Schablone bemalt hat.

Versuchen Sie es mit herausnehmbaren Duschablagen

bathroom storage ideas

Wenn Sie nicht das Budget haben, Ihre Dusche umzugestalten und Fliesenregale einzubauen, versuchen Sie es mit abnehmbaren Regalen, wie es House Nine Interiors getan hat. Diese Metallregale lassen sich leicht an der Wand befestigen und sind besonders nützlich, wenn Sie den Innenraum umgestalten möchten.

Offene Waschtische mit einem zusätzlichen Regal ausstatten

bathroom storage ideas

Offene Waschtische sind ein Klassiker. Sie lassen das Waschbecken wie ein modernes schwebendes Modell aussehen und nehmen in einem kleinen Bad nicht viel Platz weg. Allerdings kann die Aufbewahrung eine Herausforderung darstellen. Aber keine Sorge, wie die Designer von House of Chais, können schwimmende Regale einfach darunter angebracht werden, um attraktive Aufbewahrungskörbe zu schaffen, die sogar die Rohrleitungen verbergen können.

Wiederverwendung von Stücken für mehr Platz

bathroom storage ideas

Wir lieben gute DIY-Projekte, und es ist immer toll, mit Dingen zu dekorieren, die man selbst besitzt (vor allem mit Handtaschen). Milk and Honey Life hat in diesem kleinen Badezimmer zusätzliche Fläche geschaffen, indem es wiederverwendete Teile in dekorative Akzente verwandelt hat.

Ein funktionaler Hocker für das Bad

bathroom storage ideas

Entworfen von Emily Henderson: Sarah Trump

Dieser schön verwitterte Holzhocker sieht zwar dekorativ aus, erfüllt aber auch einen wichtigen funktionalen Zweck. Henderson hat ihn strategisch neben der freistehenden Badewanne in diesem Badezimmer platziert, um Platz für kleine Gegenstände (Bücher, Kerzen, Handtücher usw.) während eines langen Bades zu schaffen.

Bringen Sie Ihre Produkte auf Vordermann

bathroom storage ideas

Wenn Sie nicht genügend Stauraum haben, um alltägliche Gegenstände zu verstecken, machen Sie sie zum Star der Show. In diesem Raum von Burchard Design Co. sind die Shampoo- und Conditionerflaschen farblich auf das Körperpeeling und die frischen Blumen auf dem Duschregal abgestimmt. Anstatt die Haarpflegeprodukte je nach Farbe zu wechseln, sollten Sie Glas- oder Keramikbehälter entwerfen, die je nach Bedarf nachgefüllt werden können.

Schaffen Sie Platz für eine eigenständige Ablage

bathroom storage ideas

Wenn Sie ein großes Badezimmer haben, in dem es an Schränken mangelt, wählen Sie Möbel, die überall hineinpassen (und dabei auch noch schick aussehen). Die Designer von Calimia Home haben in diesem Raum Bücherregale mit Glastüren verwendet, um Körbe, Handtücher und andere Gegenstände so zu verstauen, dass ihr Inhalt gut sichtbar ist.

Integrieren Sie sich

bathroom storage ideas

Entworfen von House Nine Interiors

Damit die Schränke im Badezimmer nicht zu sehen sind, sollten sie in der gleichen Farbe wie die Wände gestrichen werden, um einen sauberen, einheitlichen Look zu erzielen. House Nine Interiors wählte bei diesem Entwurf einen weichen, warmen Grauton, um ein luftiges Gefühl zu erhalten.

Fenster als Stauraum nutzen

window bathroom storage

Wenn der Platz in den Regalen knapp ist, gibt es vielleicht andere Möglichkeiten, an die Sie noch nicht gedacht haben. Emily Bowser von Emily Henderson Designs verwandelte ein tiefes Fenster in eine Einheit mit drei Regalen, indem sie einfach ein paar schwebende Regale installierte. So haben Sie alle Schönheits- und Badeprodukte, die Sie brauchen, in Reichweite, ohne dass sie wertvollen Platz im Waschbecken einnehmen.

Verwandeln Sie Möbel in einen eleganten Waschtisch

dresser turned into bathroom vanity

Der Kauf eines Waschtischs mit zusätzlichen Schubladen ist eine großartige Option, aber vielleicht brauchen Sie etwas mehr Platz zum Arbeiten. Wie lässt sich das bewerkstelligen? Indem Sie alte Möbel in einen Waschtisch umwandeln, wie diese Kommode in einem Badezimmer von Ashley Montgomery Designs. Obwohl ein Teil des Platzes in den Schubladen durch die Sanitärinstallation belegt ist, bietet diese Kommode immer noch viel Platz – und sie ist ein wunderschönes Schmuckstück.

Erweiterte Regale

extended wood floating shelf in bathroom

Eingebaute Regale im Badezimmer sind immer eine Bereicherung. Wenn der Platz jedoch begrenzt ist, bieten sich folgende innovative Möglichkeiten, das Beste aus dem Vorhandenen zu machen. Dieses Badezimmer wurde von Burchard Design Co. entworfen. Er nutzte einen kleinen Vorsprung unter dem Spiegel im ersten Badezimmer als Stütze für ein Holzbrett, das sich unter dem zweiten Spiegel in diesem Doppelwaschtisch erstreckt. Das helle Holz verdoppelt nicht nur den Platz, sondern bildet auch einen stilvollen Kontrast zu dem weißen, modernen Badezimmer, das einen hellen Landhausstil vermittelt.

Verwenden Sie einen Servierwagen

IKEA utility cart in bathroom

Manche Aufbewahrungslösungen sind aus einem Grund einfach: Sie sind leicht zu installieren und zu pflegen. Der RÅSKOG-Wagen von IKEA ist der Favorit unter den Aufbewahrungslösungen und eignet sich perfekt für das Badezimmer. Dieser von Julie Rose für Emily Henderson Designs entworfene Badezimmerwagen legt Handtücher auf den Boden und nutzt die beiden Fächer oben zur Aufbewahrung von Gesichtspflegeprodukten, Wattestäbchen und sogar Platz für Topfpflanzen. Er steht in der Ecke, so dass er nicht im Weg ist, aber dank der Rollen ist er leicht zu bewegen.

Schwebender Waschbeckenunterschrank mit Regal darunter

floating vanity with floating shelf underneath

Schwebende Waschtische sind elegant und raffiniert, aber sie können den Eindruck erwecken, dass ihnen der Platz fehlt. Dieses wunderschöne Badezimmer von Michelle Berwick Designs verfügt bereits über einen geräumigen Waschtisch mit einer großen Ablagefläche, die durch ein großes, schwebendes Regal noch vergrößert wird. Es ist perfekt für große Handtücher und andere Dinge, die Sie schnell erreichen müssen.

Handtuchhalter an der Seite des Waschbeckens montieren

pink retro bathroom

Michelle Boudreau Designs hat sich dafür entschieden, die Handtuchhalterung an der Seite des Waschtischs anzubringen, anstatt Platz an der Wand zu beanspruchen. Die schlichte Anordnung sorgt für eine elegante und symmetrische Einrichtung des Badezimmers, was in einem kleinen Bad eine ideale Platzersparnis darstellt.

Kleiner Hocker, der versteckt werden kann

bathroom double vanity, light pink walls

Wir haben schon viele Hocker gesehen, die auch als Tische fungieren, aber manchmal braucht man einen zusätzlichen Sitzplatz, der nicht im Weg steht. Zwischen diesen doppelten Waschtischen ist der perfekte Platz, um einen kleinen Hocker zu verstecken und den Flur perfekt sauber zu halten.

LESEN SIE MEHR:

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button