wiki

Acht Farbpaletten mit Juwelentönen, auf die Designer schwören

jewel toned living room

Reichhaltige, lebendige und kräftige Juwelentöne sind satte Farben, die jedem Raum Tiefe verleihen. Sie werden als Juwelentöne bezeichnet, weil sie von kostbaren Edelsteinfarben wie Rubin, Smaragd, Saphir und Amethyst abstammen. Wenn sie in einer fleißigen Farbpalette verwendet werden, verleihen sie jedem Raum Luxus. Diese gesättigten Töne neigen zu tieferen, stimmungsvolleren Farben und sind für diejenigen gedacht, denen es nichts ausmacht, mit Accessoires, Farben und Möbeln Risiken einzugehen. Kurz gesagt, juwelenfarbene Farbpaletten sind das absolute Gegenteil von neutral oder träge. Diese Farbkombinationen haben mit dem lauten Leben zu tun.

Was sind Schmucktöne?

Juwelentöne sind Farben, die den Farben von Edelsteinen ähneln. Denken Sie an: Rubin, Saphir, Amethyst oder Gelb.

Sie wissen nicht, wo Sie mit Ihrem Traumraum in Juwelentönen anfangen sollen? Wir haben unsere Innenarchitekten nach ihren Lieblingsfarbpaletten gefragt, die diese von Edelsteinen inspirierten Farben enthalten. Von leuchtenden Gelb- und Violetttönen bis hin zu satten Blau- und Grüntönen sind diese raffinierten Paare eine Bereicherung für jeden Raum in Ihrem Zuhause.

Smaragdgrün und Gelb

jewel toned color palette

Sie liegen zwar im Farbkreis nebeneinander, aber Grün und Gelb sehen zusammen einfach umwerfend aus. Vor allem Juwelentöne, Senf oder traditionelles Gelb bringen Glanz und Helligkeit, während Smaragdgrün Raffinesse und Tiefe verleiht.

Ich verwende Juwelentöne gerne in Schmuckkästchen, wie z. B. in Abstellräumen und kleinen Büros zu Hause”, sagt Malka Heldt von Chic Interiors. Diese kleinen Räume können die Tiefe und den Reichtum von großen Mengen an Edelsteinen in begrenzter Menge aufnehmen und ein kühnes Design-Statement abgeben. Mein persönlicher Favorit ist das Smaragdgrün in Kombination mit natürlichem Holz und knalligem Gelb.”

Saphir, Türkis und Grau

jewel tone living room

Saphir und Türkis ergeben in Kombination eine reiche Meerespalette. Hier unterstreichen strategisch platzierte Accessoires wie Samtkissen, Wandkunst und malerische Teppiche den leuchtenden blauen Farbton. Der Rest der Einrichtung sollte eher neutral gehalten werden. Laut Amy Studebaker, Inhaberin und Hauptdesignerin von Amy Studebaker Design, können einige Schmucktöne solche Paletten wirklich kombinieren.

Wenn Sie Juwelentöne in Ihr Zuhause bringen, müssen Sie nicht gleich einen ganzen Raum streichen”, sagt sie. “Wenn man einen neutralen Raum mit Juwelentönen aufpeppt, kann man trotzdem eine große Wirkung erzielen.”

Marineblau und Amethyst

jewel toned living room

Haben Sie keine Angst vor königlichem Lila oder Amethyst. Lila und Marineblau bilden eine reiche Farbpalette, die anspruchsvoll und einladend wirkt. Alessandra Wood, Vizepräsidentin von Modsy, meint: “Lila ist eine hervorragende Basisfarbe für Schmucktöne, einschließlich Saphir und Marine.” Für tiefe Lila-Töne empfiehlt Wood die Kombination mit Goldgelb, um “einen sehr dramatischen und königlichen Look” zu kreieren.

Jade und Citrin

jewel toned living room

Moosgrüne Nieren und leuchtend orangefarbene Gelbtöne schaffen eine fast herbstliche Farbpalette, die von schönen Schmuckstücken inspiriert ist. Innenarchitekt und Inhaber David Mason: “Das ist ein sehr sattes Farbschema, daher ist es wichtig, es in Räumen mit hohen Decken und großen Leinwänden zu verwenden.” Es ist ein dramatischeres Spiel mit klassisch-rustikalen Tönen, dunkle Grüntöne schaffen Tiefe, und orangefarbene Gelbtöne bringen Wärme in den Raum. Beginnen Sie damit, Gelb durch weichere Kissen und Teppiche in die Smaragdpalette zu integrieren.

Pfauenblau und Smaragdgrün

jewel toned living room

Ich denke, dass satte Töne wie dieses Pfauenblau in einem kleinen Wohnzimmer das Gefühl hervorrufen können, dass der Raum wie kleine Juwelen aussieht”, sagt Mark Manardo, Designer bei Perlmutter & Freiwald. Sein wichtigster Ratschlag bei der Wahl einer Farbpalette in Juwelentönen ist, sich nicht davor zu scheuen, kühnere Farben zu wählen. Seiner Meinung nach verleiht er dem Raum direkten Charakter und Interesse und hilft, den Rest des Raums zu verankern.

“Einen ganzen Raum in dieser Farbe zu streichen, kann in kompakteren Räumen funktionieren. Ansonsten würde ich bei größeren Räumen entweder eine ausgeprägte Wand- oder Teilraumbemalung in Erwägung ziehen, je nach Architektur und Struktur des Raums. Das kann wirklich Wunder bewirken, wenn es darum geht, den Raum vom Rest des Hauses abzugrenzen und die gestalterische Vision Wirklichkeit werden zu lassen.”

Jade, Magenta und Cerulean Blau

jewel toned living room

Marco Bizley, Innenarchitekt bei House Grail, sagt: “Im Moment ist meine Lieblingsfarbkombination für Juwelentöne Niere, Magenta und Ceruleanblau.” Wenn Sie diese Farbe in einen Raum einbauen, rät er Ihnen, sich zu trauen. Fügen Sie Kissen, Gemälde oder einen leuchtenden Teppich hinzu, oder streichen Sie die Wände mit Betonung, um die ganze Farbe dort unterzubringen. Wie in diesem Raum zu sehen ist, bietet diese Palette auch uneinheitliche Töne und visuelles Interesse, wenn man das wirklich sucht.

Granat und Saphir

jewel toned dining room

Für eine stimmungsvolle, aber romantische Atmosphäre sollten Sie tiefrote Rubine oder Granate mit Saphiren kombinieren, wie es Lauren Harmon von JL Design in Nashville in diesem schönen Esszimmer getan hat. Sie sagt: “Die Töne dieser Schmuckstücke kommen in einem bösartigen Esszimmer besonders gut zur Geltung. Die Verwendung des farbenfrohen Ish Haq-Teppichs ist eine großartige Möglichkeit, viele Farbtöne in den Raum einzubringen. Die Stühle und das Topas-Glas.”

Senf und Marineblau

jewel toned color palette

Eine weitere Farbkombination, für die sich Studebaker begeistert, ist satter Senf und dynamisches Marineblau. Als Komplementärfarbe gefällt ihr “die Art und Weise, wie diese Farbform von Juwelentönen einem Raum so viel Reichtum und Tiefe verleiht.” Wenn Sie sich nicht sicher sind, wo Sie anfangen sollen, empfiehlt Studebaker, mit einem juwelenfarbenen Sofa einen Akzent zu setzen und es als Blickfang zu verwenden. Darüber hinaus können Sie Farben und Accessoires wählen.

Die Wiederholung von Schmuckstücken in einem Raum kann auch dazu beitragen, eine angenehme Atmosphäre in einem Haus zu schaffen”, sagt Studebaker. Sie können zum Beispiel eine satte, schöne maritime Wandfarbe verwenden, um einen Raum mit maritimen Akzenten im Teppich, in den Accessoires und in den Kissen zu betonen.

Immergrün, Teal und Seafoam Green

jewel toned bedroom

Wir lieben die Pantone-Farben des Jahres 2022,” ein sehr peri” (kühles Blau-Violett), ideal kombiniert mit Öl und Grün”, sagt die Designerin Nina Grauer von Dekay & Tate. Sie verwendet Schmucktöne gerne auf unerwartete Weise, etwa an Decken. “Er zieht sofort die Aufmerksamkeit auf sich und lässt den Raum großflächig, aber auch intim und warm wirken. Kombinieren Sie ihn mit anderen Schmuckschlafzimmern und Badezimmern”, sagt er.

LESEN SIE MEHR:

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button