wiki

Coole Künstler, die einen Pinsel in die Hand nehmen wollen Studio

painter studio—Holly Addi

Hast du jemals davon geträumt, Maler zu werden? Wenn Sie das beeindruckende Atelier der Künstlerin Holly Addy aus Salt Lake City betreten haben, könnten Sie sich überlegen, ob Sie das nicht zum Hobby oder gar zum Beruf machen wollen. Einige von uns führen ein inspiriertes Leben und sind immer auf dem Weg der Kreativität. Vielleicht kennen Sie ihre beeindruckende Arbeit bei der Renovierung meines Wohnzimmers in Los Angeles. Sobald ich meine Aufmerksamkeit auf das Stück richtete, das ich hatte, wusste ich, dass es unseren Raum verwandeln und wirklich den Ton für das neue Design angeben würde. Es ist jetzt das Gesprächsthema in unserem Haus, und ich weiß nicht, wie viele Leute mich auf Instagram gefragt haben, wer es gemacht hat.

Adi ist seit seiner Kindheit kreativ, hat aber zunächst Psychologie an der Universität von Utah studiert. Ich habe mein ganzes Leben lang gemalt, aber da Psychologie das Rückgrat des Denkens eines Künstlers ist, wusste ich, dass mein Studium ein notwendiger Teil meines zukünftigen künstlerischen Lebens sein würde”, sagt sie. Nach dem College eröffnete Adi ein gehobenes Blumengeschäft, und trotz des landesweit anerkannten Erfolgs entschied er sich schließlich, zu seinen Wurzeln zurückzukehren und hauptberuflich zu malen, anstatt sein Geschäft 15 Jahre später weiter auszubauen. Er hofft, dass diese Entscheidung und der große Karrieresprung andere talentierte Kreative dazu inspiriert, das Gleiche zu tun. Ich denke, es ist sehr wichtig, dass man als Künstler sein Talent fördert und nicht zulässt, dass jemand dieses Licht auslöscht”, sagt er. Wenn man Addis Atelier betritt, nimmt man garantiert einen Pinsel in die Hand und beginnt zu malen.

studio design—Holly Addi

Wie wichtig ist die Gestaltung Ihres Ateliers, um Kreativität und Inspiration zu fördern?

Wow, als Künstler und Kreativer im Allgemeinen muss ich sagen, dass meine Existenz buchstäblich durch das Design unterstützt wird. Wie kann man ein poliertes, wunderschön erhaltenes Meisterwerk sein, mit einer Ästhetik auf Showroom-Niveau, die regelmäßigen Besuchern würdig ist, und trotzdem tief in die Farbspritzer und Kohlereste eintauchen, die den Boden übersäen?

Ich brauchte beides, also habe ich das Studio buchstäblich in zwei Hälften geteilt. So wichtig war das für mich. Mein Freund hält mich für ein verrücktes Wesen, aber für mich funktioniert es. Das ist alles, was ich brauche. Wenn man mein Atelier betritt, sind 600 Quadratmeter wunderschön, ganz in Weiß mit minimalen Farbtupfern, alte Lagerhausfenster, die ein wunderbares Licht abgeben, handgefertigte Rattan-Kronleuchter, weiße Kissen auf dem Boden, sehr klare Linien mit minimalistischen Elementen, die bis zu einem gewissen Grad meine Kunst nachahmen.

Dann sind da noch die beiden belgischen Leinenvorhänge, die den Raum unterteilen und zu dem führen, was ich Hell’s Kitchen nenne, oder die Trennwand vom Wunderland. Es wäre wie ein schönes weißes Auto mit Ästhetik und Klimaanlage. Sagen wir mal, man kann die Mitte nicht öffnen, weil es eine Konsole ist. Verstehst du, was ich meine?”

Die Küche ist ein einfacher Ort, den ich für mich behalte. Hinter den belgischen Leinenpaneelen verbirgt sich ein tiefes Verständnis dafür, dass hier die Arbeit gemacht wird. Ich lasse da wirklich nicht viele Leute rein. Das ist mein persönlicher Raum”, es gibt Nervenzusammenbrüche und Überraschungsmomente, die beide im gleichen Tempo auftreten, manchmal sogar innerhalb von 10 Minuten.

painting studio—Holly Addi

Was war Ihre Vision für diesen Raum?

Ich wollte ganz in Weiß gehalten sein, aber eine meditative Sammlung von Kunstwerken schaffen, die mehr als nur Arbeit sein könnte, aber in der Arbeit präsent und entspannt ist und nicht von der Umgebung abhängt.”

Das Ziel war ein Ort, an dem ich aufrichtig atmen konnte, aber natürlich auch ein Ort, an dem ich kreativ sein konnte. Kunst ist wie jedes andere Geschäft, man muss seine Ziele und Fristen einhalten. Stars. Ich wollte nicht nur ohne Schuhe entspannen, sondern auch eine Umgebung schaffen, die Produktivität ermöglicht.”

art studio—Holly Addi

Wo befindet sich Ihr Hauptsitz und wie hat sich diese Umgebung auf Ihre Arbeit ausgewirkt?

Ich habe meinen Hauptsitz in Salt Lake City, Utah. Salt Lake City wird sehr gut behandelt. Gleichzeitig konnte ich drei (inzwischen) jugendliche Töchter in einem Umfeld großziehen, das mehrere kulturelle Dimensionen aufweist.”

“Es ermöglicht uns, oft zu reisen und so viele verschiedene Orte zu erleben und zu erkunden. Außerdem haben wir in Salt Lake City so viele schöne Gegenden, von der Wüste bis zu den Bergen, die nur wenige Stunden entfernt sind. Ich lebe in der Stadt. Ich habe wenig. Aber ich habe auch alles”.

artist studio—Holly Addi

Was ist Ihre größte Inspiration? Und wie wirkt sich das auf Ihre Arbeit aus?

Meine größte Inspiration ist es, das Leben auf die Leinwand zu bringen, und zwar durch meine Kunstphilosophie, die eine “Komposition der Unvollkommenheit” ist, eine Kunstphilosophie, die eine Art ist, Wunder zu umarmen, anstatt sie in Frage zu stellen. Das Gute, das Böse, das Schlechte, das Unkraut, die Blumen, all das. Am Ende sieht man sie, und durch all das, als Ganzes, sieht man Schönheit auf der Leinwand”.

“Es gibt so viele Faktoren in den Unvollkommenheiten des Lebens, und es gibt endlose Prüfungen, die alle so viel Licht bringen. Untersuchen Sie Energie, Farbe, Raum und Landschaft durch maßvolle Eliminierung. Wir wollen die Abstraktion anwenden, um starke persönliche Momente zu schaffen. So kann der Betrachter die Schönheit dieser unvollkommenen und vollkommenen Schöpfung sehen.”

art studio design—Holly Addi

Woran arbeiten Sie in Ihrem Workshop am liebsten und warum?

Mein Lieblingsstück, das ich Ihnen noch nicht zeigen kann, ist das, das ich gerade für meinen 20-jährigen Hochzeitstag fertiggestellt habe. Es handelt sich um ein Bild des Loftes mit einem Bezugspunkt zu den 20 Jahren, die sie zusammen sind. Es ist ein charmantes Porträt der Jahreszeit, und obwohl es nicht perfekter sein könnte, wissen wir alle, wie unvollkommen eine Ehe sein kann. Und was für ein unglaublich emotionales Geschenk er damit machen kann. Was ist deine Lieblingssache im Universum?

artist studio—Holly Addi

Was gefällt Ihnen am besten im Universum?

Das weiße Licht und das natürliche Gleichgewicht, das es mir bietet. Hier fühle ich mich wirklich in Frieden. Ich mag Millionen von Dingen in meinem Kopf und in meinem Leben haben, aber wenn ich ins Studio gehe, gibt es nur mich, meine Kunst und das Universum.”

Um mehr über Addi’s Amazing Studio zu erfahren, scrollen Sie nach unten und lassen Sie sich inspirieren, Ihre eigenen Pinsel zu holen und mit dem Malen zu beginnen.

art studio design—Holly Addi

Hier spinnt Addi Kreativität ohne Ablenkung.

painting supplies—Holly Addi

Einige von Addis Schlüsselobjekten schaffen Tische.

abstract artist—Holly Addi

Addis Arbeit spielt mit den Unvollkommenheiten des Lebens, wie hier in ihren abstrakten Gemälden zu sehen ist.

paint studio—Holly Addi

Für Addi ist es wichtig, ein Atelier zu unterhalten, das zum Teil Ausstellungsraum und zum Teil Spielplatz ist. Zukünftige Arbeiten und Partys werden wiederkehren.

art studio—Holly Addi

Ein minimaler weißer Hintergrund verankert den Raum und hilft den Kunstwerken, sich abzuheben.

LESEN SIE MEHR:

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button