wiki

Der eine Raum, den die Designerin Kate Lester nie vergessen wird

White kitchen with blue island.

Kate Lesters freundliches Angebot

Innenarchitekten und andere Fachleute der Wohnungswirtschaft haben im Laufe ihrer Karriere in einer beeindruckenden Anzahl von Räumen gearbeitet. Aber es gibt einige wenige Räume, die wirklich unvergesslich sind, auch wenn sich einige der Renovierungen und Umgestaltungen nach einigen Jahren zu vermischen beginnen.

Um den Designern die Möglichkeit zu geben, ihre Lieblingsprojekte noch einmal Revue passieren zu lassen und Ihnen eine Menge Inspiration für Ihr eigenes Zuhause zu geben, stellen wir Ihnen einen Raum vor, an den sich diese Profis für immer erinnern werden. Für einige gab es eine emotionale Verbindung, für andere gab es Hindernisse, von denen sie nie gedacht hätten, dass sie sie überwinden würden. Aber egal, was passiert, diese Räume sind es wert, dass man sich an sie erinnert.

Die Designerin Kate Lester hat drei Worte, um dieses sonnige Gericht aus Kalifornien zu beschreiben. Klassisch, komfortabel und überarbeitet. Die in Los Angeles ansässige Designerin ist keine Unbekannte, wenn es um große Bauprojekte geht, denn sie verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in diesem Bereich. Aber diese Küchenrenovierung war besonders denkwürdig. Wenn der Kunde beim ersten Mal nicht erfolgreich war, versuchte er es erneut, aber diesmal mit einer neuen Vision und einem neuen Designteam.

Der Kunde trat an den Designer heran, um die Küche zu renovieren, obwohl sie weniger als ein Jahr zuvor für einen langjährigen, hervorragenden Kunden von Lesters Einzelhandelsgeschäft in Hermosa Beach, Kalifornien, umgestaltet worden war. Leider entsprach der Raum nicht den Vorstellungen der Kundin, aber Lester war fest entschlossen, ihre Vision zu verwirklichen.

Ich mag die Idee, den Raum zu sehen und ein paar Dinge über den Kunden sagen zu können. Er ist warmherzig, freundlich und witzig, und das alles zur gleichen Zeit.

Im Zusammenhang mit der Gestaltung des Raums erklärt Lester, dass er sich “einfach nur glücklich” fühlt, die neue Vision seiner Kundin in diesem Bereich umsetzen zu können.

Scrollen Sie weiter, um zu sehen, wie Lester die frische und zeitlose ländliche Oase der Träume ihrer Kunden geschaffen hat.

Bright kitchen view of island and table.

Kate Lesters freundliches Angebot

Für Lester war dies eine großartige Gelegenheit, mit einer Kundin zu arbeiten, als die er sich selbst sieht. Von dem Moment an, als ich sie traf, hat es bei uns Klick gemacht”, sagt er. Ihr Stil und das, was sie suchte, entsprach meinem persönlichen Stil, an dem ich mich orientiere und nie zurückblicke.”

Kurz darauf begannen die Renovierungsarbeiten in der Küche, aber es gab sofort Hindernisse. Einige Aspekte des Raums waren erst kürzlich renoviert worden und es war teuer, sie erneut zu ersetzen, vor allem die Sanitäranlagen und die Bänke, so dass das Lester-Team um diese Merkmale herum planen musste. Dank der kürzlich installierten Schränke und der farblichen Gestaltung der Kücheninsel erstrahlt die vorhandene Bank jedoch in neuem Glanz. Die tiefe nautische Farbe auf dem Boden der Insel ermöglichte es Lester, der Küche neue Tiefe und visuelles Interesse zu verleihen.

Die großen Gegenstände waren die ersten, die aktualisiert wurden, und mit ihnen kam die Richtung des restlichen Raums. Lester erinnert sich: “Als sich diese Veränderungen abzeichneten, wussten wir, dass wir auf dem richtigen Weg waren.”

Ein Slogan für die rustikalen Elemente der Farm. Recycelte Holzverkleidungen in der Haube und antike Stühle machen den Raum modern und aufmerksam, im Gegensatz zu moderneren Ergänzungen wie Eichenhockern mit Wangenknochen und knusprigen Fliesen von Metro Tile.

Weitere herausragende Merkmale der Küche sind die Pendelleuchten von Urban Electric Co. Und die Esstheke. Wie könnte man die schwarze Landhausbank, die wir für den Banketttisch gebaut haben, nicht mögen?” fügt Lester hinzu. Sie ist eine einzigartige Interpretation der traditionellen Bauernstühle, und die schwarze Farbe zieht den ganzen Raum zusammen und schafft einen starken Kontrast.”

Dining area with wooden table and chairs.

Kate Lesters freundliches Angebot

Der Raum ist repräsentativ für Lesters aktuellen Designstil, der sowohl luxuriös als auch nachhaltig ist. Es ist nicht nur bequem, sondern auch sorgfältig zusammengestellt”, sagt Lester. Mir gefällt die Vorstellung, dass man sich in diesem Raum umsehen und ein wenig über den Kunden sprechen kann. Es ist warm, einladend und interessant zugleich.”

Lester sagt, dass einer der schönsten Momente des Projekts die tränenreiche Ankündigung des Kunden war. Es hat sich gelohnt”, sagt sie, “zu wissen, dass der Raum sie und ihre Familie besser widerspiegelt. Es ist so befriedigend, dabei zu helfen, eine Umgebung zu schaffen, in der Menschen schöne Erinnerungen teilen können.

Wenn sie an das Projekt zurückdenkt, schätzt Lester die Zusammenarbeit zwischen ihr und dem Kunden. Ich denke, es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Leute einen wegen seines Fachwissens und seiner professionellen Meinung beauftragen”, sagt er.

LESEN SIE MEHR:

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Check Also
Close
Back to top button