wiki

Die 10 besten Zimmerpflanzen, die unmöglich zu töten sind (wir haben die Experten gefragt)

Fiddle-leaf fig in a modern styled space

Ob es nun der unterbewusste Wunsch der Millennials ist, etwas anzubauen, oder der ironische Einfluss von Instagram auf die Ästhetik, Zimmerpflanzen sind heute ein Markenzeichen eines gut gestalteten Raums. Einst Beute von Landschaftsarchitekten und Gärtnern, sind Begriffe wie Schlangenblattfeige, Paradiesvogel und Monstera in unser kulturelles Lexikon eingedrungen und zum Thema der Social-Media-Besessenheit einer ganzen Generation geworden.

Nicht, dass wir uns dem Trend nicht anschließen würden – unsere Wohnungen sind voll mit Schlangenpflanzen, Sukkulenten, getrocknetem Eukalyptus usw. . Wir sind der Meinung, dass Pflanzen den perfekten Farbtupfer und eine subtile Dosis Natur in eine weiß getünchte Stadtwohnung bringen, und wir können nicht genug von ihnen bekommen.

In Anbetracht unserer eigenen Irrungen und Wirrungen als neue Pflanzeneltern (und davon gab es viele) haben wir uns an die Experten von The Sill gewandt, einem New Yorker Pflanzengeschäft und Online-Marktplatz, um uns über die unbestritten besten Zimmerpflanzen für neue Pflanzen zu informieren. Erin Marino war so freundlich, uns ihre fünf Empfehlungen für die Auswahl mit Schwerpunkt auf Ästhetik und Pflege mitzuteilen.

Treffen Sie die Experten

Erin Marino ist Brand Marketing Manager bei The Sill. Hier kümmert sie sich um die Lieferung von pflegeleichten Topfpflanzen, das Pflanzendesign und die Pflege von Pflanzen, die zu Ihrem persönlichen Stil, Lebensstil und Budget passen.

Lesen Sie Erin Marinos Top 10 der besten Zimmerpflanzen für neue Pflanzeneltern.

Schlangenpflanze

Snake plant and various plants

  • Wissenschaftlicher Name: Sansevieria trifasciata
  • Sonnenexposition: Licht: Schwaches bis helles indirektes Licht
  • Bodenart: Bodenart: gut durchlässige Kaktus- oder Sukkulentenmischung
  • pH-Wert des Bodens: 4,5 bis 7,0

Schlangenpflanzen gedeihen bei mäßigem bis vollem indirektem Licht, vertragen aber auch schwaches Licht. Gießen Sie etwa alle zwei Wochen und lassen Sie die Topfmischung zwischen den Wassergaben austrocknen.

Snake plant in black scalloped pot

Pilea Peperomioides

Pilea peperomioides on a kitchen countertop

  • Wissenschaftlicher Name: Pilea peperomioides
  • Sonneneinstrahlung: helles indirektes Licht
  • Bodenart: Lehmboden: Lehmboden: Lehmboden: gut durchlässige Blumenerde
  • pH-Wert des Bodens: 6,0 bis 7,0

Die niedlichen, runden Blätter von Pilea peperomia – aus offensichtlichen Gründen auch als Pfannkuchen- oder Münzpflanze bekannt – zaubern Ihnen jeden Tag ein Lächeln ins Gesicht. Mit ihrer kompakten Größe von bis zu 12 Zentimetern ist sie außerdem die perfekte Pflanze für Ihren Nachttisch oder Ihr Nachtkästchen.

Um Ihre Pilea bei Laune zu halten, warten Sie zwischen den Wassergaben, bis die Erde vollständig ausgetrocknet ist. Mit genügend Licht und der richtigen Pflege wird die Pflanze Ableger bilden, die dann zu neuen Pflanzen vermehrt werden können.

Pilea peperomioides in a black ceramic pot

Pothos

Pothos plant on a wood dresser

  • Botanischer Name: Epipremnum aureum
  • Sonneneinstrahlung: Schwaches bis helles, indirektes Licht
  • Bodenart: Bodenart: gut durchlässige Blumenerde
  • pH-Wert des Bodens: 6,1 bis 6,5

Marino erklärt: “Pothos, auch liebevoll ‘Büropflanze’ genannt, ist die ideale Pflanze für Kunden, die keine idealen Bedingungen für ihre eigenen Pflanzen zu Hause oder am Arbeitsplatz haben. “Wie die ähnlichen Philodendren, die unten aufgeführt sind, können die Ranken von Pothos mehr als einen Meter lang werden, sogar in Innenräumen. Rankenpflanzen? Schneiden Sie eine ab und vermehren Sie sie in Wasser, um eine weitere Pflanze zu erzeugen. Ein weiterer Vorteil: Pothos-Pflanzen filtern nachweislich Benzol, Formaldehyd und Xylol aus der Luft.

Pothos-Pflanzen mögen niedriges indirektes Licht bis hin zur Sonne, die gedämpft ist. Wöchentlich gießen und die Erde zwischen den Wassergaben vollständig trocknen lassen.

Marble pothos plant in black ceramic planter

Sukkulenten

Succulent and palm on a kitchen table

  • Pflanzenname: Poykilay.
  • Sonneneinstrahlung: helles indirektes Licht
  • Bodenart: Gut durchlässige Mischung aus Sukkulenten oder Kakteen
  • Boden PH: 4,0 bis 6,5

Eine kleine, aber wirkungsvolle Sukkulente, vor allem, wenn Sie nicht viel Platz haben. Sie brauchen nur ein paar Quadratzentimeter in der Nähe eines Fensters. Versuchen Sie, mehrere verschiedene Sorten zusammen zu pflanzen, um einen saftigen Garten zu erhalten.

Gießen Sie nur, wenn die Erde völlig trocken ist (im Grunde alle zwei Wochen, wenn Sie daran denken). Außerdem ist es einfach, neue Pflanzen an abgefallenen Blättern aufzuhängen. Auf diese Weise können Sie Ihre kleine Gemüsefamilie erweitern.

Succulents in grower's pots

ZZ-Pflanze

Woman sitting in a bright living room next to house plants

  • Botanischer Name: Zamioculcas Zamiifolia
  • Sonnenexposition: Licht: Schwaches bis helles indirektes Licht
  • Bodentyp: Bodenart: Allgemeiner Topf
  • pH-Wert des Bodens: 6,0 bis 7,0

ZZ-Pflanzen, oder Sansibar-Steine, sind die perfekte Pflanze für jede lichtarme Umgebung”, sagt Marino. “Sie vertragen Trockenheit und sind unglaublich pflegeleicht. Unter der Oberfläche der umgebenden Blumenerde kann man die großen Kartoffelwurzeln der ZZ erkennen. Diese Rhizome sind wasserspeichernd und helfen der Pflanze, Trockenheit in ihrer natürlichen Umgebung zu überstehen. Viele Kulturen glauben, dass die ZZ-Pflanze Wohlstand und Freundschaft symbolisiert, also helfen Sie ihr, die knappe Bewässerung Ihres Raumes zu überstehen.

ZZ-Pflanzen gedeihen bei niedriger, indirekter Beleuchtung bis hin zu praller Sonne. Gießen Sie alle zwei Wochen und lassen Sie die Erde zwischen den Wassergaben vollständig austrocknen.

ZZ plant in a terra cotta planter

Spinnenpflanze

Spider plant in a boho bedroom

  • Pflanzenname: ZZ: Chlorophytum comosum
  • Sonneneinstrahlung: helles indirektes Licht
  • Bodenart: Lehmboden: Lehmboden: Lehmboden: gut durchlässige Blumenerde
  • Oberirdischer pH-Wert: 6,0 bis 7,2

Diese klassischen Zimmerpflanzen haben Sie wahrscheinlich schon einmal gesehen – ihr üppiges, volles Laub und ihre Haltbarkeit machen sie zu einer beliebten Wahl. Selbst für Anfänger ist es fast unmöglich, sie zu töten.

Ihre dicken Wurzeln können Feuchtigkeit speichern, so dass der Boden zwischen den Sprühvorgängen austrocknet, was die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass sie die Wurzeln besiedeln, wenn sie übermäßig bewässert werden. Wenn man das Spray in der Nähe eines Fensters aufhängt, kann es sich schnell auszahlen, denn es bilden sich winzige Blüten und kleine Ableger, die sich zu neuen Pflanzen entwickeln können.

Spider plant on a wooden stool

Philodendron

heartleaf philodendron on a styled shelf

  • Botanischer Name: Philodendron Heracleum
  • Sonnenexposition: Licht: Schwaches bis helles indirektes Licht
  • Bodenart: Bodenart: Torfbasierte Plastmischung
  • pH-Wert des Bodens: 6,0 bis 7,0

Marino erklärt: “Unter den richtigen Bedingungen in Innenräumen können herzförmige Blätter und kletternde Philodendron-Trauben wie Desire eine Höhe von drei Metern oder mehr erreichen, was sie zu idealen Pflanzen für hohe Regale und Hängetöpfe macht.” Auch wenn Sie eine kompaktere Form bevorzugen, wie bei Desire, sind sie sehr einfach zu beschneiden und zu vermehren. Philodendron green heartleaf hat auch den Ruf, eine der am einfachsten zu züchtenden Zimmerpflanzen zu sein.” Außerdem filtern sie nachweislich Formaldehyd aus der Luft.

Diese Zimmerpflanzen gedeihen bei mäßigem bis gestreutem indirektem Licht und sind nicht für direktes Sonnenlicht geeignet. Wöchentlich kräftig gießen und die Erde zwischen den Wassergaben vollständig austrocknen lassen.

Green philodendron in a mint ceramic pot

Geldbaum

Small money tree on a styled kitchen shelf

  • Botanischer Name: Pachira acquatica
  • Sonneneinstrahlung: helles indirektes Licht
  • Oberirdischer Typ: Bodentyp: Nass, feuchter Pflug
  • Oberirdischer pH-Wert: 6,0 bis 7,5

Geldbäumen wird seit langem nachgesagt, dass sie ihren Pflegern Glück und finanziellen Reichtum bringen. In diesem Sinne wird es Sie freuen zu hören, dass er eine wunderbare Pflanze für Neuankömmlinge ist.

Bei richtiger Pflege kann der Geldbaum mehrere Meter hoch werden, was ihn zu einem ausgezeichneten Ablagebaum macht. Legen Sie es in der Nähe eines hellen Fenster mit einer Süd-oder Westausrichtung und Wasser, wenn die ersten Zentimeter der Erde trocken sind. Außerdem lieben sie Feuchtigkeit, so dass ein sonniges Bad das perfekte Zuhause für Ihr neues Pflanzenbaby ist.

Braided money tree in black pot

Vogelnestfarn

birds nest fern on a modern desk

  • Botanischer Name: Asplenium nidus
  • Exposition gegenüber Sonnenlicht: Mäßiges bis helles, indirektes Licht
  • Bodenart: Bodenart
  • Oberirdischer pH-Wert: 5,0 bis 5,5

Der Vogelnestfarn ist eine leuchtend grüne Pflanze mit gewellten Rändern, die in einer nestartigen Krone wächst. Er ist eine ausgezeichnete Wahl für eine Hängepflanze”, so Marino weiter. Der Vogelnestfarn gedeiht in einer feuchten Umgebung mit indirektem Licht. Er ist dafür bekannt, dass man ihn in Badezimmern mit Duschen aufstellt, sofern es dort ein Fenster mit natürlichem Licht gibt, da die Luftfeuchtigkeit in diesem Raum des Hauses am höchsten ist. Außerdem filtern Farne nachweislich Formaldehyd aus der Luft.

Vogelnestfarne mögen niedriges bis mäßiges indirektes Sonnenlicht. Gießen Sie die Farne wöchentlich, wenn die Topfmischung zur Hälfte abwesend ist und etwa 5 cm tief steht. Diese Pflanzen kommen gut mit Feuchtigkeit und Nässe zurecht.

Bird's nest fern in a white ceramic pot

Dieffenbachia

houseplants on wooden shelf against white wall

Bogdan Kurylo / Getty Images

  • Pflanzenname: Dieffenbachia
  • Sonnenexposition: niedriges, mittleres oder helles Licht
  • Oberirdischer Typ: feucht und gut durchlässig
  • pH-Wert des Bodens: 6,1 bis 6,5

Wenn Sie sich eine Dschungelatmosphäre wünschen, ist Diefenbachia, auch bekannt als Dammrohr, eine gute Wahl. Dieser üppig belaubte Strauch ist in verschiedenen Größen erhältlich, daher sollten Sie vor dem Kauf genau wissen, welche Größe Sie suchen.

Als Dschungelpflanze braucht die Diefenbachia einen festen, aber nicht zu nassen Boden und liebt Feuchtigkeit. Stellen Sie sie in ein Badezimmer mit Fenster oder in eine Schale mit Kieselsteinen, die mit Wasser gefüllt sind. Sie ist nicht so wählerisch, was das Licht angeht, und kann sich bei Bedarf auch an weniger helle Standorte anpassen.

LESEN SIE MEHR:

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button