wiki

Die 15 besten Pilzfarben für den perfekten neutralen Raum

amber interiors

Design: Bernsteinfarbenes Interieur? Foto von Tessa Neustadt.

Auch auf die Gefahr hin, dramatisch zu wirken: Der Anstrich Ihrer Wände ist eine der wichtigsten Entscheidungen, die Sie bei der Gestaltung Ihres Raums treffen können. Der richtige Farbton kann die Umgebung Ihres Hauses verändern – ganz zu schweigen davon, was er für das Ambiente Ihres Raumes tun kann, und Sie sollten sich nicht zu wenig Mühe geben.

Neutrale Farben sind zwar die offensichtliche und klassische Wahl, aber die üblichen Verdächtigen wirken vielleicht ein wenig übertrieben. Deshalb sind wir von Mushroom Colors so begeistert. Diese neue Art von Farbtönen hat die Flexibilität unserer bevorzugten Neutraltöne, aber betrachten Sie sie als die neuen Neutraltöne – insbesondere die rustikale Einstellung, die zeitgemäß erscheint.

Natürlich ist die Mushroom-Palette keine Palette, die für alle Farbtöne geeignet ist. Mit einer Reihe von TAIP-, Grau-, Rosa- und Grüntönen gibt es viele spezielle Optionen, die zu fast jedem Raum passen. Um Ihnen zu helfen, haben wir unsere Lieblingsdesigner gebeten, die Pilzfarben zu nennen, die sie immer wieder verwenden.

Sherwin-Williams Natural Choice

sarah stacey interior

Sherwin-Williams Natural Choice ist ein wunderschöner heller Taupe-Ton mit der Bezeichnung “Mushroom”, den die in Austin ansässige Designerin Sarah Stacey verwendet. “Insgesamt ist es die perfekte Alternative zu Weiß, weil es etwas stimmungsvoller ist als die schneeweißen, hellen Farben von SW. Insgesamt verleiht es dem Raum mehr Tiefe:”

Natural Choice

Farrow & Ball Falltuch

kendall wilkinson mushroom

Designer Kendall Wilkinson: “In diesem klassischen Tudorhaus aus dem Jahr 1894 in San Francisco haben wir die klassische Architektur und die gute Bausubstanz geehrt, indem wir den Hauptwohnbereich mit einem perfekten, warmen, neutralen Design umgeben haben.” Wir entschieden uns dafür, die Wände und das Dach in diesem weichen, grauen Beige zu streichen, das wir ‘drop cloth’ nannten, eine sehr weiche, neutrale Farbe, die perfekt zum Rest des Hauses passt.” Echtes, sanftes Beige ist eine großartige Basis für die Mischung von kühlen grauen und warmen braunen Tonmustern, die im endgültigen Design des Raumes zu sehen sind.”

Drop Cloth

Benjamin Moore Plymouth Rock

mimi hil mushroom

Entwurf von Mimi & Hill: Toni Deis Creative.

Hillary Kaplan, Designerin und Inhaberin von Mimi & Hill Interiors: “Wir haben Benjamin Moore Plymouth Rock verwendet, um die tiefsten Pilztöne hervorzuheben und das handgemalte Dach zu vervollständigen, das wie Stein aussieht”, sagt sie. Es ist das perfekte warme Beige mit Grautönen. Es wird hell und bleibt seine wahre Farbe in perfekter Kombination mit der Arbeit des Dekorateurs. Es ist die perfekte Basis für die Mischung aus grauen, beigen, schwarzen und braunen Möbeln, die in diesem sehr großen Esszimmer verwendet werden.”

Plymouth Rock

Benjamin Moore Mt. Rushmore Rock

foley&cox mushroom

Entworfen von Foley & Cox: Felipe Bastos.

teilte Michael Cox von Foley & Cox mit: “Wir haben diesen magischen Farbton als Grundelement für dieses gruselige Esszimmer verwendet.” Der Farbton war die perfekte Grundfarbe, um als Sprungbrett für ein maßgeschneidertes Fresko zu dienen, das das Atelier von Anne Harris über dem Mahlraum darstellt.”

Mt. Rushmore Rock

Glidden Smooth Stone

kitchen shavonda gardner

Als Shavonda Gardner ihre Küche aktualisierte, wollte sie den perfekten Pilzton finden, der weder zu dunkel noch zu hell war. Ihre Wahl? Smooth Stone von Glidden, ein mittlerer Grauton, der durch eine weiße Aufkantung wunderbar zur Geltung kommt.

Smooth Stone

Benjamin Moore Quincy Tan

pina home

Design von pi±a home; Foto von Pi±a home: Daniel Robertson Fotografie.

Wie dieser Raum bei Piña Home beweist, sind Pilze der perfekte Farbton für ein Kinderzimmer. Die Designerin Cheryl J. Rosenberg hat in diesem bezaubernden Kinderzimmer den Farbton Quincy Tan von Benjamin Moore verwendet. Kombiniert mit einem knalligen Pigment, dient dieser Farbton als leere Leinwand, die nicht langweilig ist.

Quincy Tan

Benjamin Moore Gloucester Sage

style it pretty mushroom

Wenn Sie einen knalligen Pilzton wünschen, können Sie ihn auch mit strahlendem Weiß kombinieren. In diesem Badezimmer von Style It Pretty ergänzt die Bloggerin Zenia Olivares die strahlend weißen Wände mit Holzverkleidungen in Gloucester Sage von Benjamin Moore. Das Ergebnis: ein Raum, in dem Heilung und Überraschung nebeneinander bestehen.

Gloucester Sage

Benjamin Moore Revere Zinn

bodine white mushroom

Entworfen von Bodine White; Emily Seawell

Bei einem flüchtigen Blick auf diese Küche von Bodine White könnte man meinen, dass die Schränke in einem traditionellen Weiß gestrichen sind. Aber wenn man genauer hinsieht, entdeckt man wärmere Schattierungen von Benjamin Moore’s Libyan pewter. Übersetzt heißt das: Es ist der perfekte, unauffällige Champignon-Tunfisch.

Revere Pewter

Sherwin-Williams Pinky Beige

dwell aware

Maximalisten, die den Pilzfarbtrend teilen möchten, werden diese karierte Akzentwand lieben, die Amanda Walker von Dwell Aware zur Verfügung gestellt hat. Hier kontrastiert sie das prächtige Weiß von Sherwin Williams mit dem Pinky Beige der Marke.

Pinky Beige

Benjamin Moore Natürliche Creme

mushroom lows to luxe

Als die Lows to Luxe-Bloggerin Shaheen Khan ihre Küche renovierte, wollte sie die Quadratmeterzahl maximieren. Hier schloss sie die Lücke zwischen Form und Funktion, indem sie die Schränke mit dem idyllischen Rustic Natural Cream von Benjamin Moore verkleidete.

Natural Cream

Benjamin Moore Coventry Grau

stephanie kraus mushroom

Kein Zweifel, Coventry Gray von Benjamin Moore ist ein echtes Grau. Aber in Kombination mit Messingbeschlägen erhält es einen rustikalen Look. Stephanie Kraus erklärt in diesem Raum von Stephanie Kraus, wie man es macht.

Coventry Gray

Farrow & Ball Mouse’s Rücken

mushroom paint ivey design group

Was hat Farrow & Ball noch zu Mouse’s Back inspiriert? – Eine Feldmaus in England. Wenn sie jedoch richtig eingesetzt wird, ist sie die perfekte Pilzfarbe für jeden Raum im Haus. Die in Virginia ansässige Ivey Design Group kombinierte diesen markanten Farbton mit weißen Wänden, schlichten Beschlägen und Eckpendelleuchten.

Mouse's Back

California Paints Langdon Dove

mushroom lily pad cottage

Wie man so schön sagt: Gegensätze ziehen sich an. Kelly Lindsema von Lily Pad Cottage verwandelte diesen einst blauen Raum in einen kontrastreichen Rückzugsort. Hier harmonieren die rustikalen Töne von Langdon Dove von California Paints wunderbar mit den dramatischen schwarzen Arbeitsplatten.

Langdon Dove

Benjamin Moore’s Gray Huskie

m elle design

Entwurf von M Elle Design von Roger Davies.

Verleihen Sie Ihrer streng weißen Küche ein neues Gesicht mit einer Pilzfarbe wie Grey Husky von Benjamin Moore. Die satten, warmen Töne, die hier von M Elle Design verwendet wurden, heben sich von dem weißen Hintergrund ab, brauchen aber nicht viel Aufmerksamkeit.

Gray Huskie

Dunn-Edwards Schattig

amber interiors

Entwurf: Amber Inneneinrichtung: Tessa Neustadt.

Bringen Sie die Pilzfarbe mit aufeinander abgestimmten Materialien auf die nächste Stufe. Die Arbeitsplatten und die Aufkantung aus Marmor, die hier von Amber Interiors verwendet wurden, passen gut zu den Schränken in Shady von Dan Edwards.

LESEN SIE MEHR:

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button