wiki

Diese 11 Ideen für graue Räume beweisen, dass Farbtöne alles andere als langweilig sind

gray living room

Wenn Sie automatisch denken, dass Grau eintönig, langweilig oder schlichtweg langweilig ist, irren Sie sich. Es gibt eine ganze Reihe von Variationen von Grau, von hell und sanft bis hin zu kühn und stimmungsvoll, was es zu einer flexiblen Farbe macht, die in allen Räumen gut funktioniert. Er sagt: “Grau ist ein wichtiges Element unter den beliebten Farben, weil es so vielfältig ist – von Hellgrau bis Anthrazit, von kalten bis zu warmen Tönen – es ist ein echter Neutralton, der zu jeder Farbe, Textur und jedem Designstil passt.” Es ist ein echter Neutralton, der zu jeder Farbe, Textur und jedem Designstil passt”, sagt Courtney Sempliner, Gründerin von Courtney Sempliner Designs. Verwenden Sie es als Hauptfarbe, Akzentfarbe, Möbelstück usw., um einen Kontrast in einem Raum zu schaffen und den Rahmen für die restliche Einrichtung vorzubereiten.

Als kleine Inspiration (und als Beweis dafür, dass diese Farbe wirklich nicht langweilig ist) haben wir 11 Ideen für graue Räume zusammengestellt, die neutrale Farben auf coole und kreative Weise einbeziehen. Außerdem haben wir Innenarchitekten nach ihren besten Tipps gefragt, wie man mit Grau dekorieren kann.

Da kein Grauton dem anderen gleicht, decken diese Ideen das gesamte Spektrum an Stilen, Einsatzmöglichkeiten und mehr ab. Jetzt müssen Sie nur noch entscheiden, welcher Farbton am besten zu Ihrem Raum passt.

Schichtung von Farbtönen und Texturen

gray bedroom textured wallpaper and bed

Für einen entspannten, sauberen und raffinierten Look füllen Sie die verschiedenen Grautöne mit Schichten auf. Scheuen Sie sich nicht, Texturen zu verwenden. Die Innenarchitektin KD Reed sagt: “Wenn man nur einen Grauton verwendet, kann ein Raum flach und langweilig wirken.”

Beginnen Sie mit einer grauen Grundschicht, die Sie inspiriert, und setzen Sie dann andere Grautöne auf Möbel, weiche Einrichtungsgegenstände und Accessoires”, empfiehlt Reed.

Mischen Sie Metallics ein

gray living room with painted ceiling

Wenn Sie sich für eine flache graue Farbe entscheiden, kann der Rest der Einrichtung glänzen. Ein Hauch von Metall und kleine Möbel können einen grauen Raum in eine funkelnde Oase verwandeln. Und für ein noch größeres visuelles Interesse sorgt ein flippiges Muster auf dem Dach, das die Blicke auf sich zieht.

Natürliche Materialien einbeziehen

gray dining room with wood table

Holz, Eisen und Haut können traditionell harte Komponenten sein, aber wenn sie mit helleren Grautönen ergänzt werden, wirkt der Effekt beruhigender. Kombinieren Sie graue Tapeten mit dunklen Holzmöbeln, um einem Raum Wärme zu verleihen.

Schaffen Sie eine Akzentwand

gray wallpaper in bedroom

Wenn Sie zögern, den gesamten Raum in einem einzigartigen Grauton zu streichen, wählen Sie eine auffällige Wand mit Akzenten, um den Raum aufzuhellen. Abstrakte Muster, die leicht braun aussehen, widersprechen der Reinheit heller Grautöne, aber mit viel natürlichem Licht wird der Raum hell und freundlich wirken. Eine Decke mit gestrickten Waffeln erhöht natürlich auch den Wärmefaktor.

Probieren Sie Ihre Farben in dem Raum aus, bevor Sie sich festlegen. Susan Taylor von Davis Taylor Design sagt: “Grau hat viele Variationen in verschiedenen Lichtern.

Fügen Sie einen Hauch von Laune hinzu

gray bathroom wallpaper

Sie lieben das Aussehen neutraler Farben, möchten aber etwas Glanz in Ihre Toilette bringen? Grau getönte Innendekoration mit lustigen und farbenfrohen Designs ist eine gute Möglichkeit, einen Raum elegant zu gestalten. Grau ist eine ideale Hintergrund- oder Grundfarbe, weil sie andere Farben ausgleichen kann. Das Auge wird auf das einzigartige Design gelenkt, ohne jugendlich zu wirken.

Neutral bleiben

gray and neutral living room

Die wärmsten Grautöne sind eher warme Neutraltöne”, erklärt der Innenarchitekt Davis Taylor, “während die kühlsten Grautöne einen klaren, modernen Look haben. Versuchen Sie, sie in Schichten zu kombinieren, um eine zeitlose Palette und eine entspannte Atmosphäre zu schaffen, ohne eintönig zu wirken. Plüschige graue Sofas in Taupe sind eine raffinierte Alternative zu Weiß oder Creme, während hell- und dunkelgraue Wände für Dimensionen sorgen.

Sie suchen nach neuen Kissen für Ihr graues Wohnzimmer? Davis schlägt vor, Akzentfarben wie Indigo, Terrakotta, Staubrosa und Ringelblume zu bevorzugen, um einen Farbakzent zu setzen.

Finden Sie einen Brennpunkt

light gray dining area

Die natürliche Fähigkeit des grauen Auges, sich im Hintergrund auszubalancieren und zu mischen, schafft die Voraussetzungen für auffällige Stücke, wie z. B. einzigartige Beleuchtungskörper und Kunstwerke. Wählen Sie kühle Farbtöne für ruhige Räume. Lassen Sie diese dann als benachbarten Mittelpunkt des Raumes zu Ihrem auffälligen Stück fungieren. Heben Sie die Farbe heller weißer Oberflächen hervor, um die Lichtreflexe zu maximieren und dem Raum ein luftiges Gefühl zu verleihen.

Schaffen Sie Kontraste

gray couches in living room

Ein graues Sofa ist nicht nur eine attraktive Möbelwahl, sondern auch eine kluge. Dunkelgraue Tapeten können fast alles verdecken und zeigen nicht so viel Schmutz wie die hellsten Farben. Außerdem sind dunkle Sofas eine einfache und elegante Möglichkeit, einem Raum einen Kontrast zu verleihen.

Mein Rat ist, es mit Grautönen nicht zu übertreiben, sondern sie vielleicht mit einer Akzentfarbe zu vergleichen, oder zumindest mit Grautönen. Ich liebe Grau als Grundfarbe für große beschichtete Möbel, und verwende es dann als Ton für hellere, Kissen und reiche Decken.”

Halten Sie es stimmungsvoll

dark gray dining room

Einen ganzen Raum in einem dunklen Grau zu streichen, kann beängstigend sein, muss es aber nicht. “Scheuen Sie sich nicht davor, dunkles Grau an den Wänden zu verwenden”, sagt Taylor. Suchen Sie nach Schattierungen, die blauer als Schwarz sind, und bevorzugen Sie ein halbmattes Finish, um den kühnen, stimmungsvollen Look zu vervollständigen, ohne trübe zu wirken. Kombinieren Sie es dann mit hellen Holzböden oder weißen Dekorationselementen, um einen unerwarteten Kontrast zu schaffen”, empfiehlt Taylor.

Fügen Sie eine Akzentfarbe hinzu

gray and pink bedroom nursery

Die Neutralität von Grau macht es zu einer ausgezeichneten Ergänzung zu anderen Farbtönen”, sagt Reed. Reed sagt, dass man mit Farbakzenten in einem rein grauen Raum schnell einen dynamischen und visuell interessanten Raum schaffen kann. Verstärken Sie die Wirkung kräftiger Farben (wie dieses Pastellrosa), indem Sie ein ruhiges, helles Grau wählen. So kommen die rosa und goldenen Akzente gut zur Geltung, ohne zu aufdringlich zu wirken.

Machen Sie es monochrom

gray bedroom

Hier geht es darum, das Auge zu täuschen. Das monochrome graue Zimmer fällt vor dem Hintergrund aller gewählten Grautöne ab und erzeugt eine Art Bett-Hintergrund in strahlendem Weiß. Um zu vermeiden, dass der Raum langweilig und glanzlos wirkt, lockern Sie ihn mit neutralen Tapeten auf.

LESEN SIE MEHR:

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button