wiki

Diese 36 Zimmer beweisen, dass Akzentwände aus Holz wirklich gut sind!

Modern bedroom with mix wood tones

Entwurf von Malcolm Simmons mit Emily Henderson Entwurf von Keyanna Brown

In den 1970er Jahren war die Holzvertäfelung eine beliebte Wahl (vor allem wegen ihrer einfachen Handhabung und Erschwinglichkeit), aber das Design wurde schließlich verbannt, ebenso wie Avocado-Geräte und orangefarbene Zottelteppiche. Aber wie alle Trends wurde auch dieses Grundelement der Wohnungseinrichtung neu erfunden und in etwas Zeitgemäßes und keineswegs Lächerliches verwandelt.

Die Holzverkleidung von heute ist weit entfernt von der gebeizten Bude oder der zerschlissenen Kellereinrichtung des letzten Jahres. Heutzutage ist sie ein Statement, das jedem Raum – von rustikal bis modern – Charakter verleiht. Die Wärme und Textur der Holzverkleidung wurde durch die Beseitigung des klebrigen Gefühls der Holzverkleidung völlig neu belebt. Sehen Sie 36 Räume, die beweisen, dass Holzwände wirklich cool sind Das ist nicht die Holzverkleidung Ihrer Großmutter.

Wählen Sie Sperrholz

Plywood clad bathroom with blush and gold accents

Sie denken, Sperrholz ist nur etwas für den Bau? Falsch gedacht. In den letzten zehn Jahren hat sich Sperrholz zu einem Grundnahrungsmittel für Designer entwickelt, die eine moderne, minimalistische oder industrielle Ästhetik anstreben. Sein warmes, natürliches Aussehen passt zu fast allem. Dieses rosafarbene, goldfarbene Badezimmer aus Sperrholz mit Terrazzo ist zum Beispiel irgendwie weich und extrem.

Verlegen Sie Shiplap

Living room with shiplap wood accent wall

Betrachten Sie Shiplap als moderne Holzverkleidung. Eines Tages werden unsere Kinder über Schiffslatten sprechen wie über den Keller ihrer Großmutter. Aber wir reden nicht nur über uns selbst, wenn wir sagen, dass Schiffslatten eine coolere, weniger auffällige Version der 70er-Jahre-Verkleidung sind. Joanna Gaines würde dem zustimmen.

Verwenden Sie wiederverwertete Materialien

Living room with rustic reclaimed wood accent wall

Die Beschaffung von Altholz vor dem Anbringen einer Akzentwand kann einen großen Unterschied im endgültigen Design ausmachen. Älteres Holz, wie in diesem Wohnzimmer, verleiht einem modernen Design eine Menge Charakter und Charme. Außerdem kann man damit gebrauchten Materialien neues Leben einhauchen und sie vor der Mülldeponie bewahren.

Sie können aufgearbeitetes Holz in großen Mengen kaufen, aber prüfen Sie vorher, ob Sie auf Craigslist und Facebook Marketplace preiswerte oder kostenlose Angebote finden.

Tauschen Sie Ihren Bodenbelag

Wine closet with light wood wall

Sie möchten Ihre Hartholzböden erneuern? Investieren Sie in ein paar zusätzliche Meter Holz und verlängern Sie die Verlegung bis zur Decke. Die Verwendung desselben Materials vom Boden bis zur Akzentwand sorgt für viel visuelles Interesse, ganz zu schweigen von der Wärme auf einfache und überraschend minimalistische Weise, wie in diesem modernen Weinkeller.

Legen Sie die Dachsparren frei

Rustic cottage kitchen with wood ceiling

Wenn Sie in einem älteren Haus wohnen, kennen Sie die katastrophalen Auswirkungen von einstürzenden Trockenbauwänden und Latten. Wenn Ihre Decken schon bessere Tage gesehen haben, sollten Sie alles zusammen entfernen und die alten Deckenbalken freilegen, um einen rustikalen Look zu erzielen. Achten Sie darauf, dass Sie gut reinigen und streichen und dass Ihr Standort den örtlichen Brandschutzvorschriften entspricht.

Veraltete Vertäfelungen streichen

Dark and moody living room with paneling

Wenn Sie alte holzgetäfelte Wände auf den neuesten Stand bringen wollen, streichen Sie sie einfach. Ihr Raum wird von der gleichen Textur profitieren, aber auf eine modernere Art und Weise. Auch wenn Sie sich für eine neue Verkleidung und einen neuen Anstrich entscheiden, ist die Struktur das A und O, und sie kommt gut zur Geltung.

Der monochrome Look

Bright blue wood-clad kitchen

Setzen Sie ein Zeichen, indem Sie alle Holzteile in einer Farbe streichen, wie in dieser hellblauen Küche. Holzschränke, Aufkantungen, Verkleidungen und sogar die Decke sind alle in derselben Farbe gestrichen, um einen einzigartigen, modernen, monochromen Look zu erzielen.

Bogen

Arched wood paneling in front of a window nook

Schließlich ist Holz architektonisch genauso interessant wie Trockenbau, und diese gewölbte Holzwand ist der beste Beweis dafür. Mit ein wenig Kreativität kann man den Rahmen dessen, was man über Holzverkleidungen denkt, erweitern. Die hier gezeigten filigranen Holzarbeiten sehen aus, als kämen sie direkt aus einem historischen Herrenhaus.

Umarmen Sie die Dunkelheit

Dark navy office with wall paneling and vintage furniture

Von den dunkelsten bis zu den tiefsten Holztönen gibt es nichts Gemütlicheres als dunkle und stimmungsvolle Behandlungen. Ganz gleich, ob Sie einen neuen Raum einrichten oder ein altes Zimmer auffrischen wollen – holen Sie das Beste aus Ihrer Holzverkleidung heraus, indem Sie tiefe, satte Farbtöne wählen, wie in diesem gemütlichen, rustikalen Büro.

Wagen Sie einen mutigen Schritt

Mudroom with purple wood panelling

Eine weitere Möglichkeit, Holzwänden eine eigene Note zu verleihen? Bringen Sie sie mit kräftigen Farben zum Leuchten. Von der kräftigen lila Farbpalette in diesem verspielten Schmutzraum kann man gar nicht genug bekommen. Von der eingebauten Dekoration bis hin zur Tapete mit Skater-Motiven erinnert alles an traditionelles Design mit modernem Touch.

Naturbelassen

bathroom with natural wood panelling

Holz in seinem natürlichen Zustand ist eine großartige Leinwand. Es kann mit einer verspielten Farbpalette für eine eklektische Stimmung oder mit neutralen Farben für ein minimalistisches Gefühl kombiniert werden. Für welche Designrichtung Sie sich auch entscheiden, mit Naturholz in warmen Farben können Sie nichts falsch machen.

Schwarz streichen

Bathroom with black washed wood walls

Entwurf von Emily Henderson Entwurf von Sarah Ligoria-Trump

Vielleicht ist es besser, es schwarz zu streichen. Wir sind ein bisschen besessen von diesem schlichten schwarz-weißen Badezimmer mit goldenen Akzenten. Schwarz gestrichen wirkt der Look noch dramatischer, weil die Wände sehr strukturiert sind und das schöne Holz nicht verdecken.

Launisch sein

Whimsical room with wood wainscoting

Holzvertäfelung mag ein traditionelles Element sein, aber das bedeutet nicht, dass man damit keinen Spaß haben kann. Kombinieren Sie es mit verspielten Mustertapeten und skurrilem Dekor, um dem Raum einen modernen Anstrich zu geben. Wir lieben diese weniger seriöse Kombination aus Kinderzimmer .

Vertikal verlegen

Moody living room with dark panelling

Shiplap wird in der Regel horizontal verlegt, so dass die Wand von einer Seite zur anderen eine klare Linie erhält. Wenn Sie jedoch einen Raum mit vertikal verlegtem Shiplap gestalten, wird der Raum optisch nach oben erweitert, was den Eindruck eines höheren Raumes vermittelt. Eine einfache Veränderung, die aber einen großen Unterschied macht.

Textur schaffen

Living room with textural wood panelling

Akzentwände aus Holz sorgen nicht nur für Wärme und Eleganz. Die Bretter sind vertikal und horizontal in einem Raster vom Boden bis zur Decke angeordnet und schaffen eine Struktur, die mit keiner anderen Wandbehandlung vergleichbar ist. Ein Anstrich mit frischer weißer Farbe gleicht den Look aus und schafft einen Raum, der sowohl anspruchsvoll als auch beständig ist.

Halbe Sachen machen

Wainscoting in a home office

Holzpaneele müssen nicht unbedingt bis zur Decke reichen, um ein Statement zu setzen. Holzpaneele (eine Art von Leisten, die die untere Hälfte einer Wand bedecken) sind die klassischste Akzentwand aus Holz. Es ist auch keine schlechte Idee, sie in Weiß zu kleiden und sie mit subtil kontrastierenden Wandfarben zu kombinieren.

Erhöhen Sie sie

Bathroom with green wall panelling

Wenn Sie ein Fan von Täfelungen sind, müssen Sie nicht auf halber Höhe der Wand aufhören. Ziehen Sie sie so hoch, wie Sie möchten. Diese stilvolle Verkleidung besteht aus großen, dicken Brettern und einem Gittermuster, das sich durch die meisten Wände zieht und Tiefe und Struktur schafft. Ein graugrüner Anstrich sorgt für einen atemberaubenden Kontrast zu den weißen Wänden und den warmen Holzböden.

Durchblicken

Dining room with see-through wood wall

Teilweise Sichtschutzwände, wie in diesem eleganten Esszimmer, sind eine weitere hervorragende Verwendung für eine Akzentwand aus Holz. Sie schafft ein Gefühl von Privatsphäre und Abgrenzung, ohne den Raum abzuschotten. Außerdem fügt er dem Raum ein wunderbares skulpturales Element hinzu, so dass Sie mit einem sehr minimalen Stil auskommen können.

Spiel mit der Orientierung

Reading nook with white painted wood paneling

Entwurf von Emily Henderson Entwurf von Sarah Ligoria-Trump

Sie sind sich nicht sicher, welche Art von Holzwand am besten zu Ihnen passt? Die Wände dieser gemütlichen Leseecke beginnen mit vertikal verlaufenden Paneelen, die in der Mitte in eine horizontale Form übergehen und so den modernen Landhausstil unterstreichen.

Schräg

All wooden rustic bedroom

Vertikale und horizontale Installationen haben Sie schon gesehen, aber diese neue Version sollten Sie zur Hand haben, um sich bei der Renovierung inspirieren zu lassen. Die diagonalen Holzpaneele in diesem Holzschlafzimmer bilden in Kombination mit rohen Steinböden und einem vom Vintage-Stil inspirierten Design einen gelungenen Spagat zwischen modern und rustikal.

Schluss mit der Symmetrie

Light bedroom with asymmetrical wood paneling

Vergessen Sie die Tradition und entdecken Sie die Holzwände voll und ganz. Dieses moderne Schlafzimmer nutzt asymmetrisch platzierte Holzteile und einen frischen Anstrich der Wände in Weiß, um ein Konzept zu modernisieren, das so frisch aussieht.

Gestalten Sie

Bathroom with textural tile wall and white and black accents

Wie das Holz verlegt wird und welche Form gewählt wird, macht den Unterschied aus. Einzigartige Formen, Winkel und Farben schaffen geometrische Muster, die die Wände hervorstechen lassen. Das erfordert ein kreatives Auge, aber die Ergebnisse sind immer beeindruckend.

Denken Sie über den Tellerrand hinaus

Hallway with white wood panneling

Wählen Sie ein unkonventionelles Verkleidungsmuster, wie das symmetrische, vom Boden bis zur Decke reichende Rechteck in diesem neuen Treppenhaus. Verwenden Sie Holzverkleidungen und Zierleisten, um einen Stil zu schaffen, der zu Ihnen passt, und streichen Sie sie dann passend zu den vorhandenen Wänden, um einen nahtlosen Look zu erzielen.

Nahtlos

Dining room with solid wood wall

Ein schlichtes, minimalistisches Design erfordert ebenso schlichte, minimalistische Wandverkleidungen. Dieses moderne Esszimmer erinnert an Mad Men mit Elementen aus der Mitte des Jahrhunderts, einschließlich der fugenlosen Walnusswände. Es ist der perfekte Kontrast zu den angrenzenden, raumhohen Fenstern.

Töne mischen

Modern bedroom with mixed wood tones

Entwurf von Malcolm Simmons mit Emily Henderson Entwurf von Keyanna Brown

Die Kombination verschiedener Holzarten ist die coolste Art, in jedem Raum ein Statement zu setzen. Ich finde es toll, wie diese Wand mit dem Kopfteil aus hellem Holz einen Kontrast zu den mitteltönigen Holzböden bildet und wie sich der dunkle Vintage-Schreibtisch von beiden abhebt. Der endgültige Look ist modern und absolut einzigartig.

Nutzen Sie die Fensterbänke am oberen Ende der partiellen Akzentwand und gestalten Sie sie mit Kunst und kleinen Dekorationen.

Klein denken

Blue wood panelling kitchen island

Manchmal, wie im Fall dieser modernen Kücheninsel, haben die Details die größte Wirkung. Dunkle marineblaue Zierleisten vor einem frischen, hellen Hintergrund und vertikale Linien sorgen für eine subtile Struktur und einen insgesamt stilvollen Look. Die Holzhocker heben sich von der dunklen Verkleidung ab und runden diesen Look perfekt ab.

Die Möbel mit einbeziehen

Wood room with built-in sofas

Warum bei der Wand aufhören? Mit ein wenig sorgfältiger Planung (und vielleicht etwas Tischlerhilfe) können Sie Ihren Innenraum straffen, indem Sie Möbel in die Holzwände einbauen. Dieser moderne Meditationsraum hat alles, was wir brauchen, um sicher zu sein. Er ist stilvoll und doch überraschend raffiniert und verfügt über subtile Details wie schmale Regale für dekorative Zwecke.

Bücher hinzufügen

Wood library

Wenn es um Bücherregale geht, sind Holzwände eine zeitlose Wahl. In diesem Bibliotheks-Wohnzimmer treffen Tradition und Moderne aufeinander. Die weiße Decke und das weiße Sofa sorgen für Frische und Helligkeit, während die Holzwand, die gleichzeitig als Bücherregal dient, ein formelles, klassisches Gefühl vermittelt, komplett mit einer Rolltreppe.

Akzente an den richtigen Stellen setzen

Modern living room with black wood accent wall

Eine (oder zwei) Akzentwände mit Lamellen sind eine gute Möglichkeit, die Aufmerksamkeit auf einen Raum zu lenken, unabhängig von seiner Größe. In Maßen eingesetzt, können sie jedoch eine noch größere Wirkung haben. Schaffen Sie einen besonderen Raum, z. B. eine Leseecke oder eine Kaminumrandung, und verkleiden Sie ihn mit Holzlatten, um eine warme, gemütliche Atmosphäre zu schaffen.

Nach oben schauen

Dining nook with round wood ceiling

Wer sagt, dass Ihre Decke nicht als Akzentwand gelten kann? Solange Sie den Rest der Wände sauber und minimalistisch halten, wird die Decke immer der Star sein. Ein guter Tipp ist es, die Holzböden anzugleichen, um ein stimmiges Gesamtbild zu schaffen.

Wärmen Sie die Küche auf

Kitchen with floor-to-ceiling wood cabinets

Holzschränke werden nicht umsonst seit Jahrhunderten verwendet. Sie sind zuverlässig und – mit Ausnahme der gefürchteten orangefarbenen Eiche, die in den 80er und 90er Jahren beliebt war – zeitlos. Ganz gleich, ob Sie eher klassisch oder modern eingerichtet sind, mit Holzschränken in Ihrer Küche erreichen Sie Ihr Ziel.

Aktualisieren Sie Ihre Aufkantung

Modern kitchen with wood panel backsplash

Es gibt keine Regel, die besagt, dass die Rückwand aus Fliesen bestehen muss – legen Sie sie senkrecht auf Holzbretter (oder waagerecht, oder diagonal, oder kombinieren Sie nach Belieben). Streichen und versiegeln Sie sie für ein warmes, organisches Gefühl, oder streichen Sie so viel, wie Sie möchten. Mit der richtigen Pflege sind Fliesen langlebig und können jederzeit renoviert oder gestrichen werden, wenn Sie etwas verändern möchten.

Einbauschränke verschönern

Built-in wood bookshelves

Wenn Sie schon einmal darüber nachgedacht haben, sie in einem Raum mit Einbauten zu installieren, oder wenn Sie das Glück haben, sie bereits zu haben, sollten Sie in freiliegende Holzregale investieren, um die Struktur dahinter zu verstärken. Lassen Sie das Holz naturbelassen, um einen Kontrast zu schaffen, oder streichen Sie es in der Farbe, aus der auch die Möbel bestehen.

Lassen Sie das Kopfteil weg

Bedroom with natural wood planked wall

Als ich durch Pinterest scrollte, sah ich definitiv eine DIY-Kopfzeile. Anstelle einer auffälligen Schlagzeile können Sie auch eine ganze Wand mit Holzakzenten gestalten. Streichen Sie es in Ihrer Lieblingsfarbe oder lassen Sie es für einen organischen Touch natürlich.

Spa-Vibes kanalisieren

Wood surrounded bathroom

Nehmen Sie sich ein Beispiel an diesem hochmodernen Badezimmer und schaffen Sie sich Ihre eigene Oase der Selbstfürsorge mit Holzwänden vom Boden bis zur Decke. Wenn Sie gewillt sind, sich die Arbeit zu machen, kann eine DIY-Version dieses Raums mit Holzlatten und LED-Lichtleisten die sanften Schwingungen des Spas einfangen, die hier entstehen.

Raus ins Freie

Backyard with natural wood walls

Ein Holzzaun als Sichtschutz ist sicherlich keine neue Idee, aber mir gefällt, wie diese kleine hintere Oase den Eindruck einer modernen Version vermittelt. Das Holz dient als schöne Kulisse für eine private Terrasse, ein paradiesischer Ort zum Entspannen mit einem Cocktail oder zum Einschlafen in der Sonne.

LESEN SIE MEHR:

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button