wiki

Es gibt ein Wort, um dieses sonnengelbe Kinderzimmer zu beschreiben: “Glücklich”

Gores Ireland nahm die Hilfe der Innenarchitektin Melanie Burstin von Homepolish in Anspruch, um das viel zu wenig genutzte Esszimmer zum Leben zu erwecken. Burstin: “Lauren und ich waren von Anfang an einer Meinung”, sagt sie. Wir haben über Orte gesprochen, die nicht nur minimalistisch und skandinavisch aussehen, sondern auch vintage und nicht kalt sind. Für mich bedeutete das weiche Farben und natürliche Materialien.” Werfen Sie einen Blick auf das wunderschöne neue Spielzimmer von Lauren Gores Ireland.

Lauren Gores Ireland Playroom

Das Haus mit fünf Schlafzimmern im Stadtteil Holmby Hills von Los Angeles ist ein Familienhaus im besten Sinne des Wortes. Jeder Raum ist funktional und für die Nutzung durch Gore Ireland, ihren Mann Jake und Baby Evan konzipiert. Unser Haus ist traditionell und wirkt dennoch jugendlich. Jeder Raum ist dazu gedacht, genutzt zu werden, also haben wir jedem Zimmer viele gemütliche Akzente verliehen!” Sagt sie.

Die Gores Ireland beschlossen, einen Raum, der ursprünglich als offizielles Esszimmer diente, in einen Raum zu verwandeln, der täglich genutzt wird. Wir nutzen das Spielzimmer mehr”, sagt er. Ich glaube nicht, dass wir jemals wieder ein offizielles Esszimmer haben werden. Willst du einen Raum, den du nur einmal im Jahr benutzt?”

Lauren Gores Ireland Yellow Playroom

Nachdem die ursprünglichen Esszimmermöbel entfernt worden waren, machte sich Burstin an die Arbeit. Der Raum war eine weiße Leinwand! Natürlich war es eine weiße Leinwand mit schönen Türen und Fischgrätmuster”, sagt er über die erstaunlichen architektonischen Details des Hauses.

Burstins Aufgabe war einfach, aber sie gab sich selbst kreative Freiheit. Mein Ziel für diesen Raum war es, ein Kinderzimmer zu schaffen, das genauso elegant ist wie der Rest des Hauses und gleichzeitig sehr funktionell”, sagt er. Laurens Ästhetik ist elegant, aber gemütlich. Ihr Haus ist einladend und gemütlich, aber auch versammelt” – Elemente, die sich gut auf ein Kinderzimmer übertragen lassen.

Die einzige andere Vorgabe bestand darin, möglichst viel versteckten Stauraum zu schaffen, damit es nicht zu einem Durcheinander kommt. Ich brauchte mehr Stauraum für die noch nie dagewesene Menge an Dingen, die ich für meine Kinder anhäufe! sagt Gores Ireland.

Yellow and Cream Playroom

Während ein Spielzimmer für Evans aktuelle Bedürfnisse perfekt wäre, wollte Burstyn sicherstellen, dass sein Einjähriger nicht aus dem Raum herauswachsen würde. “Evan war so jung, als wir mit der Gestaltung des Kinderzimmers begannen, dass wir uns keine Gedanken über das Reden machen mussten”, sagt Burstyn.

Stattdessen, erklärt er, “entwarfen Lauren und ich einen Raum, der für ihn bestimmt war, basierend darauf, wie wir dachten, dass Evans Zimmer in den kommenden Jahren funktionieren sollte.” Wir schufen ein Tagesbett, das als Versteck für Spiele und als Ort zum Entspannen und Bücherlesen dienen sollte.

Er wusste auch, dass Evan mit zunehmendem Alter immer mehr Spiele ansammeln würde, deshalb wollte er das Zimmer nicht übermäßig ausstatten und füllen. Der Tag, an dem wir in das Spielzimmer zurückkehrten, war nur wenige Tage nach Evans erstem Geburtstag, als er ein Balance-Bike für die älteren Kinder erhielt.

Lauren Gores Ireland Home

Eines der ersten Dinge, die uns in diesem Raum auffielen, waren die großen, durchdachten Fenster, die den Raum mit natürlichem Licht durchfluten. Bastin achtete darauf, Möbel zu wählen, die den Stil des Spielzimmers vervollständigen, ohne die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Die Kinderstühle von Oeuf Bear verleihen dem Raum eine verspielte Stimmung und folgen gleichzeitig einem lockeren skandinavischen Stil.

Lauren Gores Ireland Baby

Wir lieben all die neutralen Spiele, die wir gefunden haben, einschließlich der wunderbaren Game Kitchen”, sagt Burstin. Evan hat definitiv einige bunte Spiele. Aber wir konnten jemanden finden, dem das nichts ausmachte, und die Erwachsenen haben auf sie aufgepasst! Auf diese Weise können seine farbenfrohsten Spiele im Schrank bleiben, wenn Evans Eltern das Zimmer sauberer und ruhiger haben wollen.

Lauren Gores Ireland Home Tour

Nachdem der Entwurf fertig war und die Möbel an ihrem Platz standen, war es Zeit für den eigentlichen Test. Was halten Evan und seine Mutter von seinem neuen Kinderzimmer? Wir wollen gar nicht mehr weg!” Er sagt über den tollen Raum: “Wir fahren nach Irland. Es ist der perfekte Ort für ihn, um aufzuwachsen”, sagt sie. Ich habe keinen Zweifel, dass er es in den kommenden Jahren lieben wird. “Wir lieben all die neutralen Spiele, die wir gefunden haben, einschließlich der großen Spielküche”, sagt Burstyn. Evan hat definitiv einige bunte Spiele. Aber wir konnten jemanden finden, dem das egal war und der von Erwachsenen beobachtet wurde! Auf diese Weise können seine buntesten Spiele im Schrank bleiben, wenn Evans Eltern das Zimmer sauberer und ruhiger haben wollen.

LESEN SIE MEHR:

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button