wiki

FYI: Das sind tolle Zimmerpflanzen für Ihr Zuhause!

Alexandra Jones ist eine begeisterte Stadtgärtnerin und Meistergärtnerin, die von ihrem Haus in Philadelphia aus über Zimmerpflanzen, Gartenarbeit und Nachhaltigkeit schreibt. Sie hat 10 Jahre Erfahrung als Gärtnerin und 5 Jahre Erfahrung als Autorin.

dining room with white walls and wood floor and several green hanging plants from ceiling

Jeder Zimmergärtner weiß, dass man nie zu viele Zimmerpflanzen haben kann. Warum also nicht ein neues Exemplar zu Ihrer Sammlung hinzufügen? Schließlich kann man immer noch Platz für eine weitere niedliche Sukkulente oder eine üppige tropische Pflanze finden. Die Pflege dieser Schönheiten ist es allemal wert. Dies sind einige unserer beliebtesten Zimmerpflanzen, die für ihr üppiges grünes Laub, ihre leuchtenden Farben, ihre robuste Wuchsform, ihre elegante Gestalt und ihre Pflegeleichtigkeit geschätzt werden.

Maranta

maranta plant

  • Wissenschaftlicher Name: Maranta leuconeura.
  • Sonneneinstrahlung: Indirektes Licht
  • Bodenart: Schwach hell Bodenart: Saure, torfhaltige Blumenerde
  • pH-Wert des Bodens: 5,5 bis 6,0

Sie suchen nach der perfekten Pflanze, die ruhig am Fenster Ihres Badezimmers steht? Nehmen Sie Maranda. Ihr elegantes, farbenfrohes Laub mit glasartigen Mustern macht sie zu einer der schönsten Pflanzen, die Sie kaufen können. Diese Pflanze bevorzugt warme Standorte mit hoher Luftfeuchtigkeit und weichem, indirektem Licht. Daher ist sie ideal für Fensterbänke in schwülen Badezimmern, die nach Norden oder Osten ausgerichtet sind. Die Maranda gehört zusammen mit ihrer Cousine Calathea zu den Zimmerpflanzen, die als Gebetspflanze bekannt sind, weil sich ihre Blätter nachts wie Gebetshände nach oben drehen.

Aloe Vera

aloe plant in terra cotta pot on table near window

Karina Teteris/ Getty Images

  • Botanischer Name: Aloe barbadensis Miller
  • Sonnenexposition: Direkte Sonne
  • Bodenart: Bodenart: oder normale Blumenerde
  • pH-Wert des Bodens: 7,0 bis 8,0

Farbenfrohe, winterharte Sukkulenten sind wunderbare Pflanzen, aber nur die Aloe vera beruhigt die Haut und verleiht einem Raum ein einladendes Wüstengefühl. Es gibt zwar mehrere Aloe-Sorten, die sich gut als Zimmerpflanzen eignen (Tiger Tooth, Sunset und Spira sind nur einige davon), aber nur die Aloe vera hat die Enzyme, Antioxidantien, Vitamine A und C und andere entzündungshemmende Eigenschaften. Bei richtiger Pflege, einschließlich ausreichender Sonneneinstrahlung, warmer Temperaturen und nur gelegentlichem Wasser, gedeiht die Aloe vera prächtig und zieht schließlich ihre eigenen Jungtiere heran, die sie vermehren und verpflanzen kann.

Avocado

avocados growing on a sill

Catherine McQueen/ Getty Images

  • Botanischer Name: Aloe: Persea americana
  • Sonnenexposition: Volle Sonne
  • Bodenart: Bodenart: Allzweck-Blumenerde
  • pH-Wert des Bodens: 6,0 bis 6,5

Avocados schmecken hervorragend auf Toast oder zu Guacamole verarbeitet. Aber wussten Sie, dass sie sich auch hervorragend als Zimmerpflanzen eignen? Diese tropischen Immergrünen können in Kübeln gezüchtet werden. Obwohl sie nie Früchte tragen werden, eignen sie sich perfekt zur Dekoration einer warmen, sonnigen Fensterbank. Und das Beste ist, dass sie sich sehr leicht vermehren lassen. Heben Sie die im Laden gekauften Avocadosamen auf und folgen Sie der Anleitung, um neue Pflanzen aus Samen zu ziehen.

Croton

croton with red, green, and yellow leaves in grat pot with other houseplants in front of gray background

  • Wissenschaftlicher Name: Codiaeum variegatum
  • Exposition gegenüber Sonnenlicht: Helles indirektes Licht
  • Bodenart: Gut durchlässige Blumenerde
  • pH-Wert des Bodens: 4,5 bis 6,5

Möchten Sie Ihrer Pflanzensammlung etwas Farbe verleihen, ohne auf die Blüte der blühenden Pflanzen zu warten? Nehmen Sie Croton, eine kompakte tropische Pflanze mit breiten, glänzenden Blättern in Rot, Orange, Gelb, Creme, Grün, Rosa und sogar Schwarz. Es gibt viele interessante Sorten mit einzigartig geformten oder gewellten Blättern, und viele enthalten mehrere Farbkombinationen auf ein und derselben Pflanze. Achten Sie darauf, dass die Milben viel helles, indirektes Licht erhalten. Sonst verschwinden die leuchtenden Farben. Halten Sie die Milben auch von heißem oder kaltem Luftzug fern, der zum Abfallen der Blätter führen kann.

Croton Petra

Stummes Schilfrohr

dumb cane plant with light and dark green leaves in yellow pot

  • Wissenschaftlicher Name: Diefenbachia seguine
  • Exposition gegenüber Sonnenlicht: Helles indirektes Licht
  • Bodenart: Gut durchlässige Blumenerde
  • pH-Wert des Bodens: 6,1 bis 6,5

Diese tropischen Pflanzen aus der Familie der Diffenbachia tragen ihren Namen, weil die Giftstoffe in ihren Stängeln Brennen, Schwellungen und Schmerzen im Mund verursachen können, wenn sie zerkaut werden. Der Stumme Stichling ist zwar nicht ideal für Haushalte mit Haustieren oder Kindern, kann aber jedem Raum einen Dschungelcharme verleihen. Er gedeiht gut in Bereichen mit hellem, indirektem Licht und bevorzugt mäßige Wasser- und Luftfeuchtigkeit.

Wenn Sie bemerken, dass die Ränder der Blätter Ihres Heckenfarns knusprig werden, stellen Sie ein Befeuchtungstablett unter die Pflanze oder betreiben Sie einen Luftbefeuchter in der Nähe, um der Luft Feuchtigkeit zuzuführen.

Triostar Stromanthe

close-up of triostar stromanthe houseplant with green, white, and pink striped leaves

Crystal Bolin Photo/ Getty Images

  • Pflanzenname: Stromanthe sanguinea triostar
  • Sonnenexposition: Gefiltertes indirektes Licht
  • Bodenart: Gut durchlässige Blumenerde
  • pH-Wert des Bodens: 6,0 bis 8,0

Der dreiblättrige Klee, der zusammen mit Crotons und Sedums zu den farbenfrohen Pflanzen gehört, ist für seine langen, lanzenförmigen Blätter mit grünen, cremefarbenen und rosa Streifen bekannt. Er ist eine kompakte tropische Pflanze, die auch für kleine Räume geeignet ist und in Innenräumen nie mehr als 2 bis 3 Meter hoch wird. Die Triostar stromanthe Pflanze gedeiht am besten bei gefiltertem indirektem Licht. Wählen Sie einen warmen Standort, der nicht zu trocken oder zu kühl ist (verwenden Sie eine Luftbefeuchtungsschale, einen Luftbefeuchter oder gruppieren Sie mehrere feuchtigkeitsliebende Pflanzen zusammen, um der Raumluft Feuchtigkeit zuzuführen). Halten Sie die Erde gleichmäßig feucht, aber nicht zu nass oder trocken. Es ist sehr einfach, diese erstaunlich farbenfrohen Pflanzen bei Laune zu halten.

Triostar Stromanthe

Pilea Peperomioides

pilea peperomioides houseplant on white stand on windowsill

  • Wissenschaftlicher Name: Pilea peperomioides Diels
  • Exposition gegenüber Sonnenlicht: Helles indirektes Licht
  • Bodenart: Gut durchlässige Blumenerde
  • pH-Wert des Bodens: 6,0 bis 7,0

Pilea peperomioides, auch bekannt als Pfannkuchenpflanze, chinesische Geldpflanze, Münzpflanze oder Missionspflanze, wurde vor einigen Jahren in der Welt der Zimmerpflanzen eingeführt und ist seitdem ein heißes Thema. Kein Wunder, denn sie ist hübsch, kompakt und sehr einfach zu kultivieren. Der traditionelle Weg, eine Pilea zu bekommen, bestand darin, einen Ableger oder eine Babypflanze von einem Freund zu bekommen, der sie anbaute. Glücklicherweise hat der Fallenwahn dieses hübsche Exemplar in kommerzielle Gewächshäuser gebracht, wo es jetzt überall erhältlich ist, von Gartencentern bis zu Trader Joe’s. Pflanzen Sie sie in Terrakotta-Töpfe und lassen Sie die Erde zwischen den Wassergaben austrocknen, aber geben Sie ihnen eher helles, indirektes Licht als volle Sonne. Mit der richtigen Pflege werden Ihre Pflanzen glücklich sein und Sie können Ihre neuen Pflanzen im Handumdrehen an Freunde verschenken.

the sill pilea peperomioides

Luftpflanzen

six green and pink air plants lying in white ceramic tray on white wooden table

Dorling Kindersley: Rob Streeter/ Getty Images

Luftpflanzen sehen aus wie Meeresblumen oder tropische Lebewesen, gehören aber in Wirklichkeit zur gleichen Familie wie Erde. Pflanzen der Gattung Tillandsia sind Inspirationspflanzen. Das bedeutet, dass sie in der Natur nicht in der Erde, sondern auf Baumzweigen wachsen und über ihre freiliegenden Wurzeln Feuchtigkeit und Nährstoffe aus der Luft aufnehmen. Aus diesem Grund sollte ihr Missbrauch nur in gefiltertem Wasser und gelegentlichem Sprühen von Dünger für den Missbraucher getränkt werden. Diese Pflanzen kommen idealerweise auf eine helle, indirekte Fensterbank und sehen aus, als würden sie an einem treibenden Baum oder an einem eleganten Drahtbügel hängen. Wenn sie zufrieden sind, blüht Ihr Aerophytus mit bunten Blüten. Alle Aerophyten blühen nur einmal im Leben, genießen Sie sie also so lange wie möglich.

air plants the sill

Monstera

monstera with other houseplants in living room

  • Botanischer Name: Monstera deliciosa
  • Exposition gegenüber Sonnenlicht: Helles indirektes Licht
  • Bodenart: Gut durchlässige Blumenerde
  • pH-Wert des Bodens: 5,5 bis 6,0

Obwohl sie nicht unbedingt die beste Pflanze für Anfänger ist, gibt es nur wenige Zimmerpflanzen, die so viel Freude bereiten wie das Monster. Diese großen Exemplare des Dschungels sind nicht nur modisch, sondern machen auch als Tisch- oder Bodenpflanze in jedem Raum eine gute Figur. Ihr ikonisches Blattwerk, das bei genügend Licht seine Eigenschaften verliert, hat ihr den Spitznamen “Schweizer Käse” eingebracht. Wählen Sie einen warmen, feuchten Standort, an dem das Ungetüm helles, indirektes Licht erhält. Wegen der Kompression brauchen diese Pflanzen eine Stütze, um etwas zum Klettern zu haben, wie Moos oder Holzspäne im Topf.

monstera

Lavendel

best houseplants - lavender plant in a vase

Kseniya Ovchinnikova/Getty Images

  • Botanischer Name: Lavandula
  • Sonneneinstrahlung: landula: direktes, ungefiltertes Licht
  • Bodenart: Gut durchlässige Blumenerde
  • pH-Wert des Bodens: 6,0 bis 8,0

Manche Pflanzen schätzen wir wegen ihres Laubes, andere wegen ihrer farbenfrohen Blüten und ihres berauschenden Duftes. Lavendel hat alle drei Eigenschaften. Nehmen Sie Ihre Pflanze über den Winter mit nach Hause und stellen Sie sie an den hellsten und sonnigsten Platz, den Sie finden können. Verwenden Sie Pflanzgefäße, damit die Erde zwischen den Wassergaben vollständig austrocknen kann. Lavendel ist sehr widerstandsfähig, daher ist übermäßiges Gießen gefährlicher, als die Pflanze zu sehr austrocknen zu lassen. Wenn die Gefahr von Frühjahrsfrösten vorüber ist, bringen Sie die Pflanze auf die Terrasse, den Innenhof oder einen gefährdeten Auslauf, damit sie volle Sonne bekommt. Unter den richtigen Bedingungen bildet die Pflanze schöne violette Knospen, die Sie sammeln, trocknen und in Rezepten und Körperprodukten verwenden können.

lavender

ZZ-Pflanze

small zz plant with green leaves and tan stems in yellow pot with terra cotta pots behind it

  • Botanischer Name: Zamioculcas
  • Sonneneinstrahlung: Indirektes Licht
  • Bodenart: Gut durchlässige Blumenerde
  • pH-Wert des Bodens: 6,0 bis 7,0

Sie wollen eine unverwechselbare Pflanze, die fast überall und in fast jeder Situation überleben kann? Dann suchen Sie nicht nach der ZZ-Pflanze, auch bekannt als Zamioculcas Zamiifolia oder Adsorious Palm Tree. Diese tropische Staude gedeiht auch bei Vernachlässigung, wenn sie in einem Büro mit wenig Licht steht oder in der Nähe eines stark beleuchteten Fensters ausgesetzt ist. Sie kann sogar wochen- oder monatelange Trockenheit vertragen. Übermäßige Bewässerung ist die größte potenzielle Falle bei dieser Pflanze und belohnt die Gärtner mit großen, eleganten Blättern, die mit glänzenden, tiefgrünen Blättchen gefüllt sind. Wenn Sie sehen, dass Wurzeln aus Löchern im Topfboden hervortreten, sollten Sie die Pflanze zwischen den Wassergaben austrocknen und in ein größeres Gefäß umpflanzen.

zz plant

Mintzker Y, Bentur Y. Harefuah. 2018 Oct; 157(10):631-633

LESEN SIE MEHR:

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button