wiki

Meine Design-Reise: Kathy Kuo über die Entwicklung ihres Designimperiums

Kathy Kuo headshot.

Vielleicht kennen Sie Kathy Kuo im Zusammenhang mit ihrem umfangreichen Online-Einzelhandelsgeschäft, vielleicht haben Sie sie im Fernsehen gesehen oder bewundern einfach ihr Engagement für die Stärkung von Frauen in allen Branchen. Im Rahmen unserer Serie My Design Journey sprachen wir mit Kuo, einer Designerin, Geschäftsfrau und Mutter von zwei Kindern, über die Schritte, die sie zum Erfolg führten. dieser Zeit zu Hause.

Über ihre lebenslange Leidenschaft für Design

Kuo erinnert sich an sich selbst und ihre Leidenschaft für Innenarchitektur, als sie mit einem Diplomaten als Vater aufwuchs. Sie und ihre Familie zogen oft zwischen Asien und den Vereinigten Staaten um.

Kuo sinniert: “Ich liebte es, die neuen Häuser zu bauen, in die wir zogen, und bedeutungsvolle neue Objekte von unseren Reisen einzubauen.” Dies vermittelte ihr schon in jungen Jahren eine Wertschätzung für gutes Design und eine Vorliebe für einzigartige, hochwertige Produkte.

Als junge Erwachsene schrieb sich Kuo an der Rhode Island School of Design ein, wo sie Industriedesign studierte. Dann nahm ihre Karriere Fahrt auf: Kuo trat in Heimrenovierungssendungen wie Rowhouse Showdown und Nock First auf, begann, Möbel und Stoffe für Luxusimporteure zu entwerfen, entwarf eine Reihe von Dekorationen in ihrem charakteristischen Assouline-Buch und übernahm die Abteilung Bed Table Surfaces, Bath & Beyond.

Er glaubt, dass “Erfahrung, Wissen und Verständnis von Produktdesign, Produktion und globalem Vertrieb später die strukturellen Elemente von Kathy Kuos Zuhause wurden”.

Über ihren Designstil und den ihrer Marke

Kuo beschreibt ihren Stil als klassisch inspiriert, vielschichtig, luxuriös und elegant. Obwohl sie glaubt, dass dies im Namen zum Ausdruck kommt, erklärt sie, dass das Designbüro “nicht dafür bekannt ist, einen unverwechselbaren Stil zu haben, sondern vielmehr den persönlichen Stil seiner Kunden zu umarmen und zu betonen”, erklärt sie. Wir spiegeln uns und unsere Kunden in Bezug auf ästhetische Serien, Budget, Zeitplan, Lebensstil und Umgebung wider”.

Über ihre Quellen der Inspiration

Kuos Reisen und ihre Erfahrungen beim Eintauchen in verschiedene Kulturen haben ihren Designstil beeinflusst. Sie lässt sich von ihren Aufenthalten in Mailand, Spanien und Deutschland inspirieren. Kuo sagt über diese Orte: “Ich war fasziniert von ihren Geschichten und davon, wie ihre Architektur und ihr Interieur die Grundlagen und Werte ihres damaligen Lebens widerspiegelten, sei es ihre Religion oder ihre Herrscher.”

Während seiner Arbeit an der Produktentwicklung ließ sich Kuo auch von Artefakten aus unzähligen Ländern der Welt inspirieren. Er sagt: “Jeder Filigran-, Messing- oder handgefertigte Sitz in Rush erzählt eine Geschichte von materieller Integrität und schafft Schönheit, die durch Generationen von Handwerkern, Händlern und Kunsthandwerkern weitergegeben wurde.”

Es gibt so viele großartige Designer und Künstler da draußen. Jetzt haben wir die Möglichkeit, unsere Arbeit, unsere Meilensteine und unsere Unterstützung offen und in Echtzeit zu teilen.

Diese Erfahrungen haben Kuo nicht davon abgehalten, die ihm täglich zur Verfügung stehenden Ressourcen zu schätzen. Heutzutage sind wir alle ein wenig vom Land ausgeschlossen”, erklärt er, “aber ich finde Inspiration in Dingen, die mir nahe sind. Selbst von etwas so Einfachem wie Stoff: “Ich kombiniere gerne Stoffe und Webseiten nach aufregenden Mustern, Farben und Texturen und schaue, was mich inspiriert.”

Kuo schätzt auch die Macht von Pinterest und Instagram sehr. “Es ist eine großartige Inspirationsquelle für alle Kreativbranchen von heute”, stellt er fest. “Es gibt so viele großartige Designer und Künstler da draußen. Jetzt haben wir die Möglichkeit, unsere Arbeit, unsere Meilensteine und unsere gegenseitige Unterstützung in Echtzeit offen zu teilen. Es hat sich wirklich als eine sehr aufbauende Gemeinschaft erwiesen.”

Über die Entwicklung ihres Einzelhandelsgeschäfts Kathy Kuo Home

Kuo gründete Kathy Kuo Home im Jahr 2012. Das Geschäft bietet alles von hochwertigen Möbeln bis hin zu schönen Tischen, die eine Vielzahl von Einrichtungsstilen ergänzen.

“An dem Tag, an dem ich mit einem Luxusimporteur zusammenarbeitete, der am Anfang dieses neuen Konzepts des ‘Online-Einzelhandels’ stand, wurde mir sofort klar, dass ich eine Plattform brauchte, um Möbel und Dekoration für das Zuhause anzubieten”, erklärt er. Es gab nur sehr wenige Websites, die keine Einrichtungsgegenstände anboten, und nur sehr wenige, die qualitativ hochwertige Einrichtungsgegenstände jeglicher Art anboten.”

Ihr Ziel? Den Verbrauchern eine verbesserte Online-Plattform zur Verfügung zu stellen, die eine Vielzahl von hochwertigen Wohn- und Einrichtungsgegenständen für verschiedene Stilrichtungen bietet. Kuo beauftragte einen Entwickler mit der Erstellung der Website, und der Rest war Vergangenheit.

Seitdem hat sich die Website exponentiell entwickelt, mit zunehmender Vielfalt, unterstützt durch ein starkes Innenarchitekturbüro und ein spezialisiertes Handelsprogramm”, sagt Kuo. Unser Ziel ist es, den Kunden bei der Suche nach Designermöbeln im Internet zu helfen und ihnen den Zugang zu Innenarchitekten und Qualitätsservice zu erleichtern”.

Kuo schätzt die vielen Aspekte der Gründung einer Einzelhandelsmarke und der Leitung eines erfolgreichen Unternehmens. Ich mag es wirklich, ein Team und seine Kultur aufzubauen”, erklärt sie. “Es ist sehr befriedigend zu sehen, wie mein Team organisch und natürlich wächst und wie es diese Rolle übernimmt. Wir haben ein sehr verbindendes Umfeld, auch wenn wir von zu Hause aus arbeiten. für diese gemeinsame Mission.”

Über ihre bisherigen Karrierehöhepunkte

Während Kuo in ihrer Karriere große Erfolge verzeichnen konnte, ist sie besonders stolz auf die Entwicklung ihrer ersten eigenen Kollektion.

Am Anfang meiner Karriere habe ich mich auf Produktdesign un d-entwicklung konzentriert”, sagt sie. Es war eine Erfahrung, die meine Liebe zu Innenräumen und gutem Kunsthandwerk noch verstärkt hat – dieses Projekt hat mich zu meinen Wurzeln zurückgebracht”, sagt sie. Er brachte uns auch an Orte, an denen wir noch nie zuvor gewesen waren. Man geht Risiken aus dem Geschäft ein und schaut sich die Logistik an, die man als Einzelhändler nicht erlebt.”

Kuo ist auch mit der Entwicklung seines Teams in diesen schwierigen Zeiten zufrieden. Er sagt: “Wenn wir auf die letzten 12 Monate zurückblicken, hatten wir viele kleine Erfolge, die uns geholfen haben, dorthin zu kommen, wo wir als Team sind, und wenn ich das ganze Jahr betrachte, beeindruckt mich das immer noch.” Seit März letzten Jahres hatten wir das Glück, ein exponentielles Wachstum als Unternehmen und als Team zu erleben. Das bringt natürlich viele Herausforderungen und Hindernisse mit sich. Hinzu kommt, dass wir all dies aus der Ferne erledigen mussten. Team. virtuelle Einführungen und Schulungen und, was am wichtigsten ist, die Eskalation unserer Unternehmenskultur”.

Wir sind nicht nur beruhigt und stolz darauf, dass wir nicht nur unsere Markenwerte beibehalten haben, sondern auch, dass wir unserem grundlegenden Auftrag treu geblieben sind.

Während dieser Zeit standen Wachstum, Kultur und Werte im Vordergrund des Unternehmens. Er fügt hinzu: “Es war sehr interessant herauszufinden, wie man etwas so Einzigartiges und Undefiniertes wie die Kultur ausbauen kann, aber ein starkes, zuverlässiges Team zu haben, ist der wichtigste Aspekt bei der Führung eines Unternehmens und bei der Expansion absolut unerlässlich.” Kuo. “Wir sind stolz darauf, dass wir nicht nur den Wert unserer Marke beibehalten haben, sondern uns auch noch stärker an unserer Kernaufgabe orientieren. Sonne.”

Über ihr Engagement für andere Unternehmerinnen

Kuo erklärt: “Eine meiner persönlichen Leidenschaften ist das Mentoring anderer Frauen, die in dieser Welt etwas bewegen wollen.” Sie hält häufig Vorträge an Schulen und bei Veranstaltungen und nutzt ihre beachtliche Online-Präsenz, um einen Blog zu führen, Kuotable Women, eine Interviewserie mit Unternehmerinnen aus verschiedenen Bereichen.

Sie sagt: “Ich denke, es ist wichtig, Plattformen zu nutzen, die anderen helfen, sich zu erheben, ganz gleich, wie groß oder klein sie sind. Während wir uns weiterentwickeln, werden wir dies auch weiterhin in den Vordergrund unserer Marke stellen”, sagt Kuo. Ich vernetze mich ständig mit anderen Gründerinnen und Frauen in der Wirtschaft und versuche, Erfahrungen und Ressourcen zu teilen, die sie zur Unterstützung ihrer Mission benötigen.”

Wir werden von Frauen gegründet, von Frauen geführt und von Frauen gestärkt.

Kuo freut sich, mitteilen zu können, dass die Führung und das Team hinter Kathy Kuo Home hauptsächlich aus Frauen besteht, ebenso wie die meisten Mitglieder des Handelsprogramms und die Lieferanten der Marke. Wir bauen Frauen auf, fördern sie und stärken sie”, sagt sie.

Über die Zukunft von Kathy Kuo Home und der Designbranche

Kuo hofft, dass sie ihr eigenes Markengeschäft weiter ausbauen kann. Sie sagt: “Wir haben zwar das Glück, mit unglaublichen Lieferanten zusammenzuarbeiten und eine erstklassige Auswahl im Heimbereich anbieten zu können, aber als Dropshipping-Händler stehen wir vor einigen zusätzlichen Herausforderungen. Diese können durch ein einzigartiges Produktangebot umgangen werden”. erklärt sie.

Was die Designbranche als Ganzes angeht, so nennt Kuo Anpassungsfähigkeit und Transparenz als ständige Themen. Ich glaube, wir haben im letzten Jahr viel über die Bedürfnisse unserer Kunden gelernt und darüber, wie wir die Dinge umdrehen können, wenn sich globale Hindernisse auftun”, sagt er. Die Menschen verbringen immer mehr Zeit zu Hause, und ich glaube, dass dieser mobile Lebensstil weiter an Dynamik gewinnen wird. Für die Designbranche ist es von entscheidender Bedeutung, mit ihren Kunden Transparenz über potenzielle Probleme bei den Lieferzeiten zu bewahren und die besten Lösungen zu finden. Wir helfen unseren Kunden, ein nahtloses Einkaufserlebnis zu bieten.”

Ich glaube, wir befinden uns mitten in einer unglaublich spannenden Zeit, sowohl für Marken als auch für die Designbranche insgesamt. Bleiben Sie dran.”

LESEN SIE MEHR:

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button