wiki

So reinigen Sie Ihre Toilette am einfachsten

how to clean toilet

Die Reinigung der Toilette gehört nicht zu den Lieblingsaufgaben im Haushalt. Aber sie muss gemacht werden, und sie muss gut gemacht werden. Schließlich können sich Toiletten und Bäder mit Keimen füllen. Glücklicherweise ist das Reinigen der Toilette keine schwierige Aufgabe, und Sie haben wahrscheinlich schon alles, was Sie brauchen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie Ihre Toilette reinigen können.

how to clean toilet black tile

Wie oft sollten Sie Ihre Toilette reinigen?

Es ist nicht verwunderlich, dass die Toilette Keime und Bakterien beherbergen kann wie kaum ein anderer Ort im Haus. Daher sollte die Toilette regelmäßig gereinigt werden – am besten jede Woche über einen Zeitraum von 6 Monaten. Wenn die Toilette von vielen Personen gemeinsam benutzt wird, sollten Sie sie zweimal pro Woche reinigen.

Was Sie brauchen

Bevor Sie mit der Reinigung der Toilette beginnen, sollten Sie sich vergewissern, dass Sie das richtige Material haben. Keine Sorge – das meiste davon haben Sie wahrscheinlich schon zur Hand.

  • Handelsübliche Reiniger für Toilettenbecken (optional)
  • Natriumbikarbonat
  • Zitronensäure
  • Ätherische Öle
  • Weißer Essig
  • Bürste zum Schrubben
  • Wäschetuch
  • Heißes Wasser
  • Geschirrspülmittel
  • Sprühflasche

Schritt 1: Reinigen des Toilettenbeckens

Der erste Schritt bei der Reinigung Ihrer Toilette ist die Eroberung des Beckens. Verwenden Sie einen Toilettenreiniger, um das Innere des Beckens zu besprühen, zu schrubben und einzuweichen.

Wenn Sie es vorziehen, die Toilette selbst zu reinigen, anstatt einen Reiniger zu kaufen, stellen Sie ihn selbst her, indem Sie ½ Tasse Backpulver, 2 Esslöffel Zitronensäure und ein paar Tropfen ätherisches Öl vermischen. Streuen Sie diese Mischung auf die Innenseite des Beckens und gießen Sie langsam 2 Tassen weißen Essig über die Backpulvermischung. Schrubben Sie den Essig und lassen Sie ihn einwirken, während Sie mit der Reinigung fortfahren.

how to clean a bathroom blue bathroom

Schritt 2: Reinigen Sie die Außenseite

Während der Beckenreiniger seine Wirkung entfaltet, beginnen Sie mit der Außenseite der Toilette. Wischen Sie Staub und Schmutz mit einem feuchten Tuch ab und besprühen Sie die Außenseite bei Bedarf mit Desinfektionsmittel.

Sobald die Oberfläche der Toilette sauber gewischt ist, füllen Sie die Sprühflasche mit ein wenig warmem Wasser und ein paar Tropfen Spülmittel. Sprühen Sie die Reinigungslösung auf die Außenseite der Toilette, so dass Sie besonders gut um den Toilettendeckel herum gelangen. Wischen Sie alles mit einem sauberen Tuch ab.

Wenn Sie die Außenseite der Toilette reinigen, werfen Sie den Toilettensitz sofort weg oder verwenden Sie ein ganz anderes Tuch, das Sie für die Reinigung des Toilettensitzes verwenden. Auf diese Weise bleiben die Dinge sicher und gesund.

Schritt 3: Zurück zum Becken

Es ist an der Zeit, zum Toilettenbecken zurückzukehren. Nachdem der Toilettenreiniger Sie gut eingeweicht hat, werfen Sie ihn in die Toilette. Möglicherweise müssen Sie die Toilette mehrmals ziehen oder eine Reinigungsbürste verwenden, um die eingetrocknete Lösung vollständig zu entfernen.

Schritt 4: Reinigen Sie den Toilettentank

Toilettentanks können Mineralablagerungen, Schmutz und Dreck beherbergen und sollten von Zeit zu Zeit gereinigt werden. Nehmen Sie dazu den Tankdeckel ab und schauen Sie hinein, um zu sehen, was sich an den Tankwänden angesammelt hat (möglicherweise Rost).

Wenn er schmutzig erscheint, gießen Sie 4-6 Tassen weißen Essig in den Tank. Lassen Sie ihn jede Stunde einwirken. Nach Ablauf dieser Zeit entfernen Sie die Essigmischung durch mehrmaliges Ziehen an der Toilette.

how to clean toilet angular

Schritt 5: Die versteckten Flecken reinigen

Bevor Sie mit dem Reinigen der Toilette aufhören, sollten Sie sicherstellen, dass sie Ihnen nicht entgeht. Zu den vergessenen Stellen gehören in der Regel die Toilette, die Scharniere hinter der Toilette und der Rand und die Kante, wo die Toilette den Boden berührt (besonders dieser Bereich ist voller Staub, Schmutz und Dreck, also lassen Sie ihn nicht aus).

Wie Sie Ihre Toilette länger sauber halten

Wenn die Toilette regelmäßig gereinigt wird, fällt das Putzen viel leichter. Wischen Sie daher die Toilette beim Putzen des Badezimmers sofort mit einem Staubtuch ab. Eine weitere Möglichkeit, Ihre Toilette länger sauber zu halten, ist die Verwendung einer Toilettenreinigungstablette. Die Toilettenreinigungstablette sitzt in der Nähe des Beckens der Toilette und gibt jedes Mal, wenn Sie die Toilette ziehen, Reinigungsmittel ab.

LESEN SIE MEHR:

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button