wiki

Wie man eine Pflanzenwand für Innenräume baut, laut Experten

Large plant wall above white dresser.

Zum Artikel.

Eltern, hört zu: Es ist an der Zeit, eure Pflanzen und Töpfe loszuwerden und sie stattdessen stolz an eurer Wand zu präsentieren. Lebende Wände oder Pflanzen in Innenräumen werden in den sozialen Medien immer beliebter, und wir möchten lernen, wie man sie zu Hause anlegt und realistisch pflegt.

Wir haben mit Carla Anderson, Designerin und Inhaberin von Plant Roost Design, gesprochen, um zu erfahren, wie man eine Pflanzenwand für Innenräume baut. Lesen Sie weiter unten. Hier erhalten Sie Tipps, wie Sie mit der Struktur beginnen, welche Pflanzen Sie einsetzen und wie Sie die Wand pflegen.

Lernen Sie unsere Experten kennen.

Cara Anderson ist die Designerin und Inhaberin von Plant Roost Design in Winnipeg, Kanada, das sich auf die Gestaltung von Pflanzenwänden für Innenräume in Unternehmen und Wohnungen spezialisiert hat.

Die ersten Schritte zum Bau Ihrer Pflanzenwand

large plant next to two small wall planters.

Der erste Schritt bei der Gestaltung einer Kräuterwand ist die Wahl des richtigen Standorts. Anderson schlägt vor, die Umgebung zu prüfen und sicherzustellen, dass an dem Ort, an dem Sie die Wand errichten wollen, genügend Licht vorhanden ist.

Wenn Sie keine Anzuchtlampen verwenden wollen”, sagt Anderson, “brauchen Sie einen Standort mit natürlichem Licht durch ein Fenster oder ein Dachfenster. Helles, indirektes Licht ist für die meisten Pflanzenwände ideal.

Wenn möglich, ist der Einsatz von Grow-Lampen immer sinnvoll. Das macht nicht nur die Pflanzen glücklicher, sondern ermöglicht es ihnen auch, im Freien zu wachsen und richtig zu gedeihen.

Wie man ein Pflanzenwandsystem auswählt

Two small plant walls above couch.

Anderson schlägt vor: “Ein Pflanzenwandsystem mag ein kleines Futter sein, aber es lohnt sich, mehr für ein gutes Fundament auszugeben.” “Wenn es sich um lebende Pflanzen handelt, die einen Nährboden zum Wachsen und regelmäßige Bewässerung benötigen, brauchen Sie eine richtig konzipierte Pflanzenwand.”

Systeme aus Filz oder anderen preisgünstigen Materialien sind in der Regel preiswerter, bergen aber bei unsachgemäßer Pflege die Gefahr von Wandschäden, Schimmel und anderen Problemen. Anderson: “Ein Kunststoffsystem ist im Allgemeinen die bessere Wahl, da es wasserfest und langlebig ist.”

Es gibt viele Heimwerkermethoden für die Erstellung eigener Wandstrukturen, und es können Materialien wie Holzpaletten, Kohlendraht und Landschaftsgewebe verwendet werden. Diese Methoden können jedoch schnell scheitern, wenn sie nicht richtig ausgeführt werden, und eignen sich vielleicht besser für Außenpflanzen.

Die besten Pflanzen für Ihre Mauer

Large plant wall above white dresser.

Wenn Sie Pflanzen für Ihre Wand ausgewählt haben, sollten Sie sich für pflegeleichte Zimmerpflanzen entscheiden und darauf achten, dass sie gut gedeihen. Da Ihre Pflanzenwand möglicherweise nicht unter den besten Lichtverhältnissen steht, empfiehlt Anderson widerstandsfähige Zimmerpflanzen, die an Ihrer Wand gut gedeihen.

Die besten Pflanzen für eine Kräuterwand im Innenbereich sind Pflanzen, Charity, Dragon und Answer”, sagt er. Alle diese Pflanzen sind sehr langlebig und kommen auch mit ein wenig Vernachlässigung gut zurecht. Ferres sieht in einer Kräuterwand wunderschön aus, verliert aber ziemlich oft seine Blätter und kann für reichlich Unordnung sorgen. Achten Sie darauf, dass alle Pflanzen, die Sie verwenden, die gleiche Art von Pflege benötigen.”

Auch wenn es wichtig ist, Spaß zu haben und mit verschiedenen Sorten zu experimentieren, sollten Sie darauf achten, dass alle Pflanzen, die Sie an der Wand verwenden, dieselbe Art von Pflege benötigen.

Wenn Sie Pflanzen neben Ihrer Kräuterwand haben möchten, eignen sich besonders pflegeleichte Sorten wie Schlangen, Paradiesvögel, Schirmpflanzen und Philosophen aller Art.

Pflege und Instandhaltung

Moss wall above fireplace.

Wie bei der Pflege von Zimmerpflanzen ist auch bei Pflanzenwänden eine regelmäßige Wartung erforderlich, die anfangs aufgrund der vielen Pflanzenarten, die die Wand bevölkern, überwältigend sein kann. Laut Anderson ist die Bewässerung ein wichtiger Teil der Pflanzenpflege, und die meisten Hausbesitzer verwenden manuelle Bewässerungssysteme für ihre Wände.

Es gibt zwar selbstfahrende Systeme, aber die sind sehr teuer und erfordern den Anschluss der Pflanzenwand an das Bewässerungssystem”, sagt Anderson. “Versuchen Sie, sich für ein System mit einem Tank zu entscheiden. Sie brauchen nur einmal im Monat zu gießen, nicht wöchentlich”.

Neben dem regelmäßigen Gießen ist ein weiterer wichtiger Aspekt der Pflege die regelmäßige Kontrolle der Pflanzen auf Anzeichen von Parasiten oder Krankheiten. Wenn Sie Parasiten auf einer Pflanze finden oder eine Pflanze haben, die krank zu sein scheint, ist es am besten, die Pflanze von der Wand zu entfernen, um zu verhindern, dass der Parasit oder die Krankheit auf andere Pflanzen übertragen wird. Eine allgemeine Reinigung und ein Rückschnitt sind ebenfalls wichtig, um die Pflanze gesund und lebendig zu halten.

Anderson: “Das Spannendste an einer Kräuterwand ist, dass sie toll aussieht und sich im Laufe der Zeit ständig weiterentwickelt.”

LESEN SIE MEHR:

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button